Lösung! BootCamp Partition nachträglich vergrößern/verkleinern...

MacMomo

Mitglied
Mitglied seit
01.04.2013
Beiträge
47
Sollte es nicht alles funktionieren, kann ich dir nur klare Empfehlung ---> Winclone! Es hilft einfach.

Als ich die neue vergrößere SSD (von alte SSD zu neue SSD) eingebaut habe, funktioniert mein Macbook Pro '15 (2011 early) einwandfrei!
* Bootcamp funktioniert es wieder wie die alte!
* Man kann vorher eine zweite Partionen für Bootcamp vergrößern oder verkleinern. Es klappt prima!
* Man benötig keine CD/DVD Windows

Hier:
1. eine sehr ähnliche Anleitung
2. Winclone Standard (ca. 35€) http://twocanoes.com/products/mac/winclone
3. Du wirst sehr glücklich haben :)

Meine SuperDrive arbeitet seit El Capitan nicht mehr mit Bootcamp-Assistent, keine ahnung warum. USB-Superdrive funktioniert es auch nicht, Terminal auch nicht...Apple spinnt total.
 

Wolfilein

Registriert
Mitglied seit
01.09.2016
Beiträge
4
Danke Momo - ich habe Winclone. Damit kann ich mein Bootcamp sichern.
Ich möchte aber wissen, wie ich von einem USB Stick, Windows7 starten kann - mit dem MacBook.
Das soll auch ohne Bootcamp gehen. Aber Wie ???
 

oneOeight

Mitglied
Mitglied seit
23.11.2004
Beiträge
54.195
da hast du zwei probleme:
erstens, windows 7 erst einmal zu überreden von einem externen laufwerk zu starten.
das kann man bewerkstelligen.
zweitens, welches das größere problem sein wird:
dein macbook wird wohl keinen BIOS legacy boot über USB in dessen firmware haben.
das kannst du normal leicht checken, guck, ob der boot camp assistent dir das erstellen eines USB sticks ermöglicht.
 

Wolfilein

Registriert
Mitglied seit
01.09.2016
Beiträge
4
@oneOeight - das mit win 7 auf usb stick sollte gehen.
ich habe hier im Forum / in diesem Threat vom 06.11.2012 von Coyanis eben diesen Text gefunden.
"Ich habe mir beispielsweise längst eine externe Festplatte als Zweitsystem zugelegt, ganz ohne BootCamp, abgesehen von den Treibern."
Und HDD / SSD / USB stick sollte doch dann auch möglich sein.
Oder habe ich was falsch verstanden von Coyanis ?
 

Wolfilein

Registriert
Mitglied seit
01.09.2016
Beiträge
4
So, hab dann mal win7 auf den usb stick geladen - und kann nun auswählen ob ich davon starten möchte. - vom PC aus. :)
Der Rest wird anscheinend doch nicht möglich sein, den Mac dazu zu überreden, dass er bootcamp auf den usb stick bringt. schade.
 
Oben