Linux auf externe Festplatte installieren

AppleLiebe

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.02.2023
Beiträge
24
Reaktionspunkte
6
und was ich auch nicht so richtig verstanden habe, muss man wirklich direkt die partition auswählen in der das Betriebssystem installiert ist? dann bräuchte man ja rein theoretisch die efi partition gar nicht mehr oder?
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
10.708
Reaktionspunkte
7.415
Du kannst doch beim iMac (solange du die GPU nicht gewechselt hast) per alt-Taste den eingebauten BootPicker aufrufen zum Systeme Starten. EFI für den Bootmanager und den EFI mit dem OCLP Icon für OpenCore.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.11.2004
Beiträge
68.911
Reaktionspunkte
17.220
ich habe es jetzt so verstanden dass man mit bless über das Terminal einstellt bzw auswählt welche Festplatte zum booten genutzt wird
Du kannst mit bless auch den Boot setzen, musst es aber nicht.
Also lass --set-boot weg.

und was ich auch nicht so richtig verstanden habe, muss man wirklich direkt die partition auswählen in der das Betriebssystem installiert ist? dann bräuchte man ja rein theoretisch die efi partition gar nicht mehr oder?

Das gehört in die EFI Partition.
Der Paketmanager wird es da auch updaten und konfigurieren.
 

iMaxer

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.10.2021
Beiträge
1.181
Reaktionspunkte
938
Es sollte immer nur eine efi Partition geben, den Grub musst du dort hin installieren, nicht in eine extra efi Partition!
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
10.708
Reaktionspunkte
7.415
Hier ist noch OpenCore für Ventura dabei, deshalb schreibt man von zwei ESPs.
 

AppleLiebe

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.02.2023
Beiträge
24
Reaktionspunkte
6
Du kannst mit bless auch den Boot setzen, musst es aber nicht.
Also lass --set-boot weg.



Das gehört in die EFI Partition.
Der Paketmanager wird es da auch updaten und konfigurieren.
leider kann ich über Mac nicht auf die Festplatte zugreifen :( er kann sie entweder nicht mounten oder gibt mir den Fehlercode invalid special file or file system. auch wenn ich versuche in der efi partition zuzugreifen. hast du vielleicht noch eine Idee?
 

AppleLiebe

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.02.2023
Beiträge
24
Reaktionspunkte
6
ich verstehe nicht wieso sich das so schwer gestaltet. das dürfte doch eigentlich nicht so schwierig sein linux zu installieren :/
 

iMaxer

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.10.2021
Beiträge
1.181
Reaktionspunkte
938
Ohne OCLP stimmt das. ;)
 

iMaxer

Aktives Mitglied
Dabei seit
26.10.2021
Beiträge
1.181
Reaktionspunkte
938
Denke ich mal. Allerdings kenn ich keinen so alten Mac.
 

AppleLiebe

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
07.02.2023
Beiträge
24
Reaktionspunkte
6
ich hab es jetzt hinbekommen indem ich die efi Dateien von der live usb einfach auf die efi partition des Datenträgers wo ich linux installiert habe geschoben habe :DDDDD funktioniert tadellos! ich bedanke mich bei allen die mitgemacht haben. danke an meine Supporter. meine freunde. meine Familie. Gott segne uns alle !
 

Macschrauber

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.02.2014
Beiträge
10.708
Reaktionspunkte
7.415
Hemdsärmelig :) Aber das Ergebnis zählt.
 
Oben