iPod Touch - Stromspar Tip

Diskutiere das Thema iPod Touch - Stromspar Tip im Forum iPod

  1. element115

    element115 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.08.2007
    Ich habe in den letzten Wochen einige Reisen gemacht und dabei den Touch sehr oft benutzt. Dabei ist mir aufgefallen, dass wenn man Videos schaut, bzw. das Display immer lange an hat, man extrem viel vom Akku sparen kann, wenn man die Displayhelligkeit auf 50% setzt.

    Das ist zwar logisch und es sollte jeder selbst drauf kommen, aber das es sich so stark auswirkt hätte wohl nicht jeder gedacht. Ich finde das es für die Anzeige kaum einen Unterschied macht wenn das Display nur auf 50% Helligkeit steht, aber der Akku VIEL LÄNGER hebt.

    Wo zuvor noch mit 100% Helligkeit der Akku nach 5 Std. leer war, hatte ich bei 50% nach 8 Std. noch nicht einmal die Hälfte vom Akku verbaucht.

    Wer also Strom sparen will, sollte das man testen ;)

    Es lohnt sich.
     
  2. tupper10

    tupper10 Mitglied

    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    01.11.2007
    Hab ich auch gleich gemacht, als ich Ihn neu hatte. Aber trotzdem, cooler Tip. :cool:Weitersagen!
     
  3. s.bach

    s.bach Mitglied

    Beiträge:
    1.322
    Zustimmungen:
    102
    Mitglied seit:
    18.07.2007
    Ich sag nur: Licht aus! Mehr Strom kannste nicht sparen und du hast ein "Zeichen" gesetzt :cool:
     
  4. Holle1982

    Holle1982 Mitglied

    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    60
    Mitglied seit:
    01.12.2005
    finde eh die diesplayhelligkeit bei den meisten geräten beo 100% viel zu hoch...habs auch als erstes bei meinem SE w880i gemacht, niedrigste stufe und immernoch hell genug um alles zu sehen....und wird bei meinem Touch, den ich mir zu weihnachten schenken lasse auch so sein...bin ja mal gespannt wie lange der durchhält...mein nano 1g 4gb hält leider nicht mehr lange durch- nach 6-7 std. musik ist der platt ;(
     
  5. element115

    element115 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.08.2007
    Genau. Deswegen reichen 50% auch vollkommen beim iPod Touch.

    Ich nehme übrigens gerne ein paar "Danke" für meinen Langzeittest an :jaja:
     
  6. drevil96

    drevil96 Mitglied

    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    15.10.2006
    Ich habe da auch noch eine Vermutung:
    Es zieht mehr Strom den iPod immer richtig aus und an zu machen, als dass er sich im Standby-Modus befindet.
    Wenn ich den z. B. eine halbe Stunde nicht benutze, ganz aus mache und dann wieder "hochfahre", verbraucht mehr, als die halbe Stunde im Standby...

    So kommt es mir bei der Nutzung von meinem Gerät zumindest vor...
     
  7. element115

    element115 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.08.2007
    Das kann gut sein. Bei mir is der nie aus.
     
  8. moranibus

    moranibus Mitglied

    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Hi,
    das iss' ja interessant! Wie lange hast du ihn schon? Leistung bisher gleich geblieben?
    Danke und Gruss
     
  9. element115

    element115 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    54
    Mitglied seit:
    16.08.2007
    Hmm. Ein paar Wochen. Standby ist doch nichts anderes als Sleep-Modus. Bei Mac ist doch der Schlafmodus das gleiche wie auszuschalten, nur das er schneller wieder da ist.

    Jedenfalls ist er bei mir nie ganz aus.
     
  10. moranibus

    moranibus Mitglied

    Beiträge:
    4.536
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    28.02.2006
    Na ja, bei den Rechnern heisst aber aus wirklich "aus"; also gar kein Stromverbrauch. Aber touch-mässig glaube ich dir das gerne. Habe meinen erst eine gute Woche und mir ist auch aufgefallen, dass er viel Strom verbraucht, wenn er ganz ausgeschalten ist. Also ab jetzt nur noch "Sleep"! Iss' eh' schicker...:D
    LG
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...