Ipod Extrem kratzempfindlich?

matti1412

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
501




Ich zitiere:
Erst seit vier Tagen steht der neue iPod nano im Apple Store an der 5th Avenue in New York, und trotzdem sind praktisch alle Demo-Geräte schon deutlich sichtbar zerkratzt, wie unsere Fotos belegen.

Offensichtlich ist die Aluminium-Oberfläche des neuen iPod nano überaus kratzempfindlich. Zudem ist sie nicht durchgefärbt, so dass an den stark strapazierten Stellen (Hold-Button, Dock etc.) der Demo-Geräte bereits das nackte Metall zum Vorschein kommt. Natürlich sind die Vorführ-Modelle im Apple Store besonderer Belastung ausgesetzt, aber selbst das kann nicht erklären, warum sie schon nach wenigen Tagen in derart schlechtem Zustand sind.

Die Anfälligkeit des neuen iPod nano für Kratzer überrascht, da die Oberfläche zumindest äußerlich der des sehr robusten Vorgängers gleicht.
was sagt ihr dazu?

oh man,ich hab mir nen classic in schwarz geholt vllt is silber doch besser,denn bei schwarz sieht man die kratzer sehr deutlich,vllt tausch ich um un hol mir silber.........
 

maceni

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
1.543
Das sieht aber schon sehr derbe aus. Aber ich glaube teilweise dürften die Kratzer auch daher rühren, dass da ein paar Leute einfach ausprobieren wollten, wie leicht die Dinger zerkratzbar sind. Sieht mir bei denen unter dem Clickwheel jedenfalls so aus.
 

em-si

Mitglied
Mitglied seit
18.07.2007
Beiträge
404
Ich sag mal so, der sieht aus als wär ein Auto drübergefahren. Man darf aber auch nicht vergessen dass da beim Release an dem Tag ca. 1000 Menschen daran rumgegriffen haben, wenn man das Gerät dann selbst hat, passt man ja auf drauf.
 

hagbard86

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30.03.2005
Beiträge
4.073
der touch wird bestimmt auch ne Glasscheibe haben wies iPhone oder?

dann sind da schon mal kaum kratzer zu erwarten
 

Spike

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.09.2003
Beiträge
15.683
Oha, das sieht in der Tat recht ramponiert aus! :eek:

Aber irgendwie hat das bei den iPods doch auch Tradition, oder?! :hehehe:
 

matti1412

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
501
hm beim silbernen würden die kratzer nix ausmachen oder?
 

Uncle Ho

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.10.2005
Beiträge
2.231
Lächerlich, einfach lächerlich.

Ich hoffe, der Konzern erleidet mit seinen iPods dieses Jahr eine Bruchlandung im Weihnachtsgeschäft, damit Steve Jobs mal wieder zur Besinnung kommt.

Sorry, aber wenn die neuen Nanos nach fünf Tagen im Laden schon so aussehen, dann sind sie Schrott.

(Die "alten" Nanos, die monatelang bei Gravis auf dem Vorführtisch lagen, sahen *nie* dermaßen schlecht aus wie die neuen Nanos offenbar nach nur ein paar Tagen).
 

-Herold-

Mitglied
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
171
mmm ... naja ... seien wir mal ehrlich. Das ding wird von hunderten Menschen angefasst, dazu noch ohne Rücksicht. Warum auch, ist ja fremdes Eigentum ... :(

Ich war letztens im Saturn und hab mir mal das Macbook C2D oder den Nintendo DS angesehen. Ich sag nur, zerkratzt, verdreckt, teilweise sogar mit irgendwelche Kaugummiresten verschmiert (!) ...

Wenn ich dagegen meine beiden Geräta anschaue, sehen die aus wie grad aus der Verpackung genommen. Es kommt halt immer drauf an wie man mit seinen Sachen umgeht. Wer die Meinung vertritt das es sich dabei um einen Gebrauchsgegenstand handelt der wird seine Sachen kaum schonen.
Leute wie ich die ne andere Meinung davon haben werden sehr vorsichtig mit ihren Sachen sein.
Der Ipod war schon immer sehr empfindlich, vor allem die Chromseite. Denke also nicht das der neue noch empfindlicher ist.

Aber mal so nebenbei, das abgenutzte hat doch auch was! Bisschen "Vintage" oder Used look. :D
Ein oliv farbener Ipod mit Abnutzspuren, das wär's ... ;)
 

Kempi

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
641
hm beim silbernen würden die kratzer nix ausmachen oder?
Imho ist das lackierte Silber != dem Gehäusesilber. Also wirst du auch da leichte Kratzer erkennen koennen.

Lächerlich, einfach lächerlich. Ich hoffe, der Konzern erleidet mit seinen iPods dieses Jahr eine Bruchlandung im Weihnachtsgeschäft, damit Steve Jobs mal wieder zur Besinnung kommt.
Endlich sagts mal einer!

//edit: Und natürlich ist es klar, dass die von zig Leuten angepackt und ausprobiert werden wollen, dennoch ist es unerklärlich und (für mich) unentschuldbar, wenn bereits nach 4(!) Tagen solche Kratzer sichtbar werden... Sorry, aber ist so!
 

matti1412

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
501
wie können hände eigentlich solche kratzer reinmachen?^^
entweder der is nano is tausendmal runtegefallen,oder man hat fingernägel aus stahl^^
oder die neuen nanos sind echt extrem kratzempfindlich.............hmpf
 

waidmanns_heil

Mitglied
Mitglied seit
21.11.2003
Beiträge
573
der is natürlich 1000 mal runtergefahren, der eine probiert dann mim schlüssel rum.... Was glaub ihr denn was es für knaller gibt. wenn ich apple wäre würd ich die aber austauschen bevor i so ein bericht im forum auftaucht!
 

Kempi

Mitglied
Mitglied seit
10.10.2006
Beiträge
641
wenn ich apple wäre würd ich die aber austauschen bevor i so ein bericht im forum auftaucht!
Wie soll das denn funktionieren? Du glaubst doch wohl nicht, dass das ein Einzelfall ist?! Apple müsste ja dann in unzähligen Stores die Geräte umtauschen, nur damit sie 4-5 Tage später wieder zerkratzt da liegen...
 

maceni

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.11.2004
Beiträge
1.543
Naja. Interessant wäre ja mal, mehrere iPods aus einem Store zum Vergleich zu sehen. Und nicht nur einen so übel zugerichteten.
 

matti1412

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
501
bissl offtopic,passen die folien die fürn ipod 5.5g waren auf den classsic drauf?
also ned nur display,sondern die ganze front vom classic,weil die ecken sind ja jetzt abegerundet?
 

autolycus

Aktives Mitglied
Mitglied seit
07.04.2005
Beiträge
3.067
der touch wird bestimmt auch ne Glasscheibe haben wies iPhone oder?

dann sind da schon mal kaum kratzer zu erwarten
Vorne nicht, die Rückseite ist aber die Selbe wie bei (fast) allen iPods. Also vorne hui, Hinten pfui ...

Ich bin schon mal auf die ersten Erfahrungsberichte gespannt ;)
 

xell2202

Mitglied
Mitglied seit
30.12.2005
Beiträge
992
Ah, ja. Ich dachte an die Nanos, weil es um die ja im Eingangspost ging. Sorry. Der Touch soll ja angeblich ne Glasscheibe haben.
Ist ziemlich wahrscheinlich, da ja ebenfalls Touchscreen.

Auf die Glasscheibe freue ich mich schon ziemlich - durfte das iPhone letztens ausprobieren, das ist kein Vergleich zu den Touchscreens, die ich bisher kannte (Palm, Sony Ericsson P1i).

Bei denen hatte ich immer Angst, dass da was verkratzt oder der Bildschirm bricht/eingedrückt wird, meistens zurecht...

Was nützt mir ein tolles Gadget, wenn ichs wie ein rohes Ei behandeln muss? Hosentaschenfähigkeit ist gefragt :D
 

Aida_w

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10.01.2004
Beiträge
1.862
Lächerlich, einfach lächerlich.

Ich hoffe, der Konzern erleidet mit seinen iPods dieses Jahr eine Bruchlandung im Weihnachtsgeschäft, damit Steve Jobs mal wieder zur Besinnung kommt.

Sorry, aber wenn die neuen Nanos nach fünf Tagen im Laden schon so aussehen, dann sind sie Schrott.
Jaaaa Onkel Ho!! Gib's ihm!!
 
Oben