iOS iOS 16.1: unterschiedliches Hintergrundbild für Homescreen und Lockscreen?

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
15.785
Punkte Reaktionen
5.953
Für einfache Bilder funktioniert das, allerdings nicht für die dynamischen Hintergründe, oder?!
In der Rubrik "Dynamisch" gab es immer nur die pulsierenden Punkte in verschiedenen Farben. Die gibt es immer noch und sogar in anderen Farbvarianten. Oder redest Du gar nichts von den dynamischen Hintergründen, sondern von den statischen mit Varianten für den hellen und den dunklen Modus? Ja, die automatische Änderung von Bildern im Darkmodus gibt es nicht mehr.
 

hutzi20

Aktives Mitglied
Dabei seit
08.08.2013
Beiträge
1.800
Punkte Reaktionen
1.753
Ja, die automatische Änderung von Bildern im Darkmodus gibt es nicht mehr.
Ich hatte zum Glück mit so einem aktivierten Hintergrund auf iOS 16 aktualisiert. Er ist erhalten geblieben und wechselt auch zwischen hell und dunkel. Allerdings kann ich ihn nicht anpassen bzw Widgets hinzufügen.
 

THEIN

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
2.196
Punkte Reaktionen
480
In der Rubrik "Dynamisch" gab es immer nur die pulsierenden Punkte in verschiedenen Farben. Die gibt es immer noch und sogar in anderen Farbvarianten. Oder redest Du gar nichts von den dynamischen Hintergründen, sondern von den statischen mit Varianten für den hellen und den dunklen Modus? Ja, die automatische Änderung von Bildern im Darkmodus gibt es nicht mehr.
Ich nutze aktuell diesen "dynamischen" Hintergrund, der irgendwie aussieht wie konzentrische Kreise (schwer zu beschreiben). Diese Hintergründe waren bei dem damals neuesten iOS mit dabei, als ich mein iPhone 12 Pro in Betrieb nahm. Und je nachdem wie man das iPhone hält, haben sich diese etwas bewegt.
Ich hatte zum Glück mit so einem aktivierten Hintergrund auf iOS 16 aktualisiert. Er ist erhalten geblieben und wechselt auch zwischen hell und dunkel. Allerdings kann ich ihn nicht anpassen bzw Widgets hinzufügen.
Und so ergeht es mir auch. Diese alten "dynamischen" Hintergründe kann man nicht anpassen. Und wenn ich bei dem aus IOS15 rüber geretteten auf "Anpassen" tippe, dann muss ich zunächst einen komplett neuen aHintergrund auswählen. Und mit iOS 16 stehen diese alten Systemhintergründe ja leider nicht mehr zur Verfügung, zumindest meine nicht. Ich kann dann zwar für den Homescreen und wohl auch den Lockscreen ein Foto auswählen, aber eben nichts mit Dynamik.
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
15.785
Punkte Reaktionen
5.953
Ich nutze aktuell diesen "dynamischen" Hintergrund, der irgendwie aussieht wie konzentrische Kreise (schwer zu beschreiben). Diese Hintergründe waren bei dem damals neuesten iOS mit dabei, als ich mein iPhone 12 Pro in Betrieb nahm. Und je nachdem wie man das iPhone hält, haben sich diese etwas bewegt.
Das ist der offizielle dynamische Hintergrund, den es seit vielen Jahren in iOS und iPadOS gibt. Und den gibt es immer noch in iOS 16, aber eben nicht separat für den Homescreen. Dieser Hintergrund findet sich in der Rubrik "Sammlungen" und dann als zweiter von rechts (sieht blau aus). Man kann da per Wischen die Farbe auswählen und über die drei Punkte rechts unten über "Erscheinungsbild" ob der Hintergrund dunkel sein soll.
 

THEIN

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
2.196
Punkte Reaktionen
480
Da habe ich mich falsch ausgedrückt... Bzw. wir meinen doch nicht das gleiche. Ich benutze aktuell dieses hier:
Resonance_Space_Gray_Light-428w-926h@3xiphone.png
 

geWAPpnet

Aktives Mitglied
Dabei seit
16.12.2007
Beiträge
15.785
Punkte Reaktionen
5.953
Da habe ich mich falsch ausgedrückt... Bzw. wir meinen doch nicht das gleiche. Ich benutze aktuell dieses hier:
Ach so, jetzt verstehe ich, was Du mit "dynamisch" und "ein bisschen bewegt" meinst. Früher konnte man bei jedem statischen Bild, also allen - eigenen und Systemhintergründen - wählen, ob diese eine Perspektivansicht haben. Dabei wurde das Bild etwas reingezoomt und bei Bewegung des iPhones leicht hin- und hergeschoben. Das war sogar der Default, wenn man ein Bild zum Hintergrundbild gemacht hat. Ja, diese Funktion gibt es nicht mehr. Obwohl es die seit iOS 7 gab, war sie nicht besonders beliebt. Was man auch daran sieht, dass deren Wegfall in iOS 16 nirgendwo ein Thema ist.

Jedenfalls handelt es sich bei diesem Bild um einen statischen Systemhintergrund, wie in Apple meist bei neuen Modellen oder neuen iOS-Versionen einführt. In der Regel gibt es die dann nicht so lange und sie sind in der nächsten iOS-Version nicht mehr verfügbar.
 

THEIN

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
26.04.2005
Beiträge
2.196
Punkte Reaktionen
480
Ach so, jetzt verstehe ich, was Du mit "dynamisch" und "ein bisschen bewegt" meinst. Früher konnte man bei jedem statischen Bild, also allen - eigenen und Systemhintergründen - wählen, ob diese eine Perspektivansicht haben. Dabei wurde das Bild etwas reingezoomt und bei Bewegung des iPhones leicht hin- und hergeschoben. Das war sogar der Default, wenn man ein Bild zum Hintergrundbild gemacht hat. Ja, diese Funktion gibt es nicht mehr. Obwohl es die seit iOS 7 gab, war sie nicht besonders beliebt. Was man auch daran sieht, dass deren Wegfall in iOS 16 nirgendwo ein Thema ist.

Jedenfalls handelt es sich bei diesem Bild um einen statischen Systemhintergrund, wie in Apple meist bei neuen Modellen oder neuen iOS-Versionen einführt. In der Regel gibt es die dann nicht so lange und sie sind in der nächsten iOS-Version nicht mehr verfügbar.
Wieder was dazu gelernt! Jetzt verstehe ich auch, warum sich dieses Bild seit iOS 16 im Lockscreen so gar nicht mehr "dynamisch" verhält und "kein bisschen bewegt". Dessen war ich mir vorher gar nicht so bewusst, bzw. ich hatte im Alltag nicht so sehr darauf geachtet.

Deine Erklärung passt da natürlich perfekt dazu und bestätigt zum einen, dass es sich um ein statisches Bild gehandelt hat und dass diese "zoomen und bewegen"-Funktionalität mit iOS komplett weggefallen ist. Und nachdem es mit iOS 16 sowieso nicht mehr funktioniert und dieser Effekt komplett weggefallen ist, kann ich mich auch von dem bisherigen und jetzt gar nicht mehr dynamischen Hintergrundbild verabschieden.
 

Portlandia

Neues Mitglied
Dabei seit
26.08.2022
Beiträge
16
Punkte Reaktionen
4
Hallo, ich hänge diese Frage hier mal dran, weil ähnliches Thema:
Ich hatte in iOS 15 einen komplett schwarzen Hintergrund für HomeScreen und Lockscreen. (Kann man als Farbe oder schwarzes Foto machen, glaub ich.)
In iOS 16 hab ich nun das Problem, dass bei Musikwiedergabe mit Spotify ein Farbverlauf auf dem Lockscreen entsteht. Ist es wahr, dass man diesen nicht deaktivieren kann? Ich hätte wirklich gern einen schwarzen Hintergrund hinter der Uhrzeit.
 

Ken Guru

Aktives Mitglied
Dabei seit
04.04.2021
Beiträge
3.135
Punkte Reaktionen
1.657
In iOS 16 hab ich nun das Problem, dass bei Musikwiedergabe mit Spotify ein Farbverlauf auf dem Lockscreen entsteht. Ist es wahr, dass man diesen nicht deaktivieren kann? Ich hätte wirklich gern einen schwarzen Hintergrund hinter der Uhrzeit.
Wenn Du kurz auf das Cover tippst, rutscht dieses in das Wiedergabe-Widget und der Farbverlauf verschwindet.
 
Oben