Intel IMAC WLAN sehr langsam

  1. mpuschel1972

    mpuschel1972 Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.08.2006
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe einen Intel iMAC Core Duo, 2Ghz, 2GB Ram.
    Hier wurde das Display und das Logicboard ausgetauscht.

    Seit dem ist mein WLAN sehr langsam, meine Fritz Box WLAN SL zeigt mir hier teilweise nur 48Mbit/s und 30% Qualität an.

    Vor dem Austausch waren es immer 54Mbit/s und 100% Empfang.
    Hoffe nicht das meine Airport defekt ist, das wäre dann die 2. Reparatur. Sonst habe ich nichts geändert am Router.

    Martin
     
    mpuschel1972, 16.09.2006
  2. sofahase

    sofahaseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ich habe auch dasselbe Problem mit meinem iMac core 2 duo. Mein Powerbook und Ibook urfen ohne Probleme, mit Imac dagegen habe ich ständig das Problem dass Seiten ein paar Minuten lang brauchen um sich zu laden, manchmal kommr meldung: Seite nicht gefunden. Keine Ahnung was man da machen kann.
     
    sofahase, 22.09.2006
  3. Diplomac

    DiplomacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.01.2006
    Beiträge:
    1.819
    Zustimmungen:
    33
    Habt ihr das Airport-Update installiert? Vielleicht hing es ja damit zusammen?
     
    Diplomac, 22.09.2006
  4. sofahase

    sofahaseMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.04.2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    imac core 2 duo, gibts erst seit 2 wochen auf dem markt. updates findet mein iMac z.Zt. keine.
     
    sofahase, 22.09.2006
  5. lemon

    lemonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2004
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Interessanter Tip.
    Nur, wie kann ich das herausfinden? :rolleyes:

    Bei mir geht's um ein MBP.
     
    lemon, 03.10.2006
  6. 118793012

    118793012MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.09.2006
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Habe mit meinem iMac das Gleiche Prob. Bei den MacBooks lockerte sich häufig das AirPort Kabel und deswegen son mieser Empfang, kann hier vielleicht ja auch sein!
     
    118793012, 04.10.2006
  7. pbrille

    pbrilleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    31.03.2003
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    3
    Das Update auf 10.4.8 behebt angeblich Probleme im Zusammenhang mit Airport und Intel Macs hab ich gelesen. Ob diese Probleme gemeint sind? Keine Ahnung!
     
    pbrille, 04.10.2006
  8. StruppiMac

    StruppiMacMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.05.2006
    Beiträge:
    2.833
    Zustimmungen:
    39
    Jo das liegt an dem fehlerhaften 10.4.8 Update...
     
    StruppiMac, 04.10.2006
  9. Ronie

    RonieMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.02.2006
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    15
    gibt es mitlerweile neuigkeiten mit dem wlan empfang?
    bei mir ist dieser auch nicht gerade berauschend. Viel schlechter als mit dem iBook am gleichen Ort.


    ICH HAB WAHRSCHEINLICH NE ÜBERGANGSLÖSUNG!

    Habe gerade mal in meiner Fritzbox vom g Modus auf den b Modus (11Mbit) gestellt, was ja bei meinem DSL3000 mehr als ausreicht. Nun habe ich statt 4 von 15 Strichen bei der Verbindung wieder volle 15 Striche und lade konstant mit 350Kb herunter. Sollte Apple ein Airport Update bringen, so sagt mir bitte bescheid :)
     
    Ronie, 05.10.2006
  10. svbway

    svbwayMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    243
    Zustimmungen:
    0
    ich warte auch auf hilfe in form von einem update. mein wlan verliert nach ein paar tagen leider immer seine einstellungen... habe alle forum tips durchgeführt... keinen erfolg. derzeit surfe ich via kabel, bis zu dem tag an dem ich wie mit meinem alten panther wieder luftsurfen kann.

    svbway
     
    svbway, 05.10.2006
Die Seite wird geladen...