iMac 24 M1 Wie viel Speicherverbrauch am Anfang?

sisslik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.10.2009
Beiträge
599
Grüßt euch,

mein iMac verbraucht am Start ca. 5 GB Arbeitsspeicher, ist das bei euch auch so? Apple will mich ständig zum Service deshalb schicken...

Weil die Kiste wohl allgemein langsam reagiert, z.B bei Fotos, ein Foto auszublenden oder zu löschen dauert meist Minuten. Ansonsten läuft alles... Aber Fotos ist auf dem M1 nicht gerade Bombe.

Viele Grüße
Andreas
 

sisslik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.10.2009
Beiträge
599
Fotos ist aber gerade geöffnet. :-D
 

Anhänge

  • aktivitaets.jpg
    aktivitaets.jpg
    100,4 KB · Aufrufe: 138

lisanet

Aktives Mitglied
Registriert
05.12.2006
Beiträge
4.446
Es könnte helfen, nicht die App von WhatsApp zu verwenden, sondern WhatsApp über den Browser. Die app von WA ist ein Speicherfresser. Die basiert auf Electron.

Wenn du Fuild App -> https://fluidapp.com verwendest, kannst du aus WA Web quasi eine eigenständige App machen. So bedient sich das faktisch fast wie die original WA-App.
 

V8-Driver

Mitglied
Registriert
23.05.2021
Beiträge
576
Ja, das ganze WhatsApp-Gedöhns verbraucht ja schon bald über 1GB Ram.
 

sisslik

Mitglied
Thread Starter
Registriert
07.10.2009
Beiträge
599
Was bedeutet das?
Rufen die bei Dir an, oder sendet Apple Dir eine Email?
Oder meldet dein Imac einen Defekt?
Wenn ich Anrufe weil was hängt, prüfen die und meinen dann, dass wäre extrem... und Montagsgerät und Service... Mittlerweile schon 6 Service Techniker, die mir vorgeschlagen haben das zu tun.

Es könnte helfen, nicht die App von WhatsApp zu verwenden, sondern WhatsApp über den Browser. Die app von WA ist ein Speicherfresser. Die basiert auf Electron.

Wenn du Fuild App -> https://fluidapp.com verwendest, kannst du aus WA Web quasi eine eigenständige App machen. So bedient sich das faktisch fast wie die original WA-App.
Vielen Dank, werde ich testen. :)
Schick zurück, bestell einen 16GB, schlaf besser.
Der ist eh nur fürs zweite Arbeitszimmer, ich warte auf den großen Bruder... :)
 

giffut

Mitglied
Registriert
22.02.2006
Beiträge
381
WhatsApp und Spotify benutzen wirklich sehr viele Threads und damit auch dynamisch permanent viel Speicher. Beides sind Electron Apps, das ist auf keinem Gerät - auch nicht PC - optimal.

Ich würde beide via Safari/Firefox/Edge/Chrome etc. benutzen. Klappt bei uns bestens (Mac Mini M1 8GB/256GB). Die Bedienung ist dadurch nicht eingeschränkt.
 

lulesi

Aktives Mitglied
Registriert
25.10.2010
Beiträge
7.884
Wenn ich Anrufe weil was hängt, prüfen die und meinen dann, dass wäre extrem... und Montagsgerät und Service... Mittlerweile schon 6 Service Techniker, die mir vorgeschlagen haben das zu tun.

Und warum machst Du es nicht?
 

Schiffversenker

Aktives Mitglied
Registriert
25.06.2012
Beiträge
12.658
Da könnte ja eine supergeniale Einklick-Lösung aus dem Forum kommen…
Was wissen die Techniker schon!
 

giffut

Mitglied
Registriert
22.02.2006
Beiträge
381
Du musst noch WhatsApp-Helper und WhatsApp-GPU dazu zählen. Gleiches bei Spotify. Wenn du alle Threads, die diese Prozesse belegen, zählst, ist das ganz schön üppig für einen besseren Web-Wrapper.
 

OmarDLittle

Aktives Mitglied
Registriert
21.05.2017
Beiträge
2.688
Beides sind Electron Apps, das ist auf keinem Gerät - auch nicht PC - optimal.
Bingo! Electron ist ein Klump sondergleichen, da gibt es einige Kandidaten, u.a. MS Teams, das in Meetings manchmal spontan mehrere GB RAM braucht und dann einfach abstürzt. Tidal hatte ich mal ausprobieren wollen, ist aber nicht über die Firewall drübergekommen weil Electron-Apps pauschal keine Proxies unterstützen.

Leider verkauft Apple immer noch brandneue Geräte mit "Pro"-Branding und 8GiB RAM, obwohl MacOS selbst mehrere GB davon wegnimmt (bei mir am neuen M1-Mac 2GB für WindowServer, 500MB für den Finder, und dann nochmal 500MB für QuickLock, spotlight usw.) - dein Safari im Screenshot braucht schon über 1GB um Macuser und Youtube anzuzeigen.

Du musst entweder Programme schließen oder den Mac gegen einen mit 16GiB RAM tauschen. Zum Service bringen bringt da nix, der Screenshot zeigt ja eindeutig dass einfach der RAM knapp wird.

Wenn Dir schon 6 Techniker zum einschicken raten, warum tust du das dann nicht einfach?
Weil es irgendwelche Studenten sind, die zum Minimallohn die Hotline besetzen, das Gerät nicht gesehen haben und sicherlich keine Techniker sind, die der Bezeichnung gerecht werden?
 
Oben Unten