iMac 2010 DVD funktioniert nicht

Roman78

Aktives Mitglied
Registriert
02.10.2006
Beiträge
5.278
So weit war ich schon, aber auch bei deinem Link steht 2011, meiner ist von 2010 Mitte.
Das passt auch, du kannst auch eins vom MacBook einbauen. Hauptsache ist, dass es ein slotloafing ist. Wenn es eine Blende hat, müsst die vorher entfernt werden. Auf dem alten ist noch eine Plastikhalterung dran, die muss du such das neue Schrauben.

Bei eine PC-Tastatur könnte die F12-taste als Auswurf funktionieren, oder beide Maustasten beim einschalten des iMacs gedrückt halten.
 
Zuletzt bearbeitet:

bernie313

Aktives Mitglied
Registriert
20.08.2005
Beiträge
24.311
Die einfachere und günstigere Lösung wäre ein externes Laufwerk.
 

Redline78

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2021
Beiträge
68
weiss der Geier was da los ist, es funktioniert seit gestern Nacht. Alle CDs werden gelesen auch Rohlinge. Die einzige CD die er nicht liesst, ist ein Spiel Names MDK und meine einzige MAC CD, was für eine Ironie.

Was ist Boot Camp?

Kann man die Desktopsymbole grösser machen, ich finde das alles ziemlich klein, bei Windows geht das ja ohne Probleme.

Wenn man auf Finder klickt, sind da in dem Fenster mehrere kleine Kreise mit Farben und darüber steht TAGS, was ist das?

Weiterhin habe ich ausersehen eine Datei in Programme kopiert, bekomme diese da aber nicht mehr raus, da es kein Kopiereneintrag in dem Menu gibt wenn man die rechte Maustaste drückt so wie bei Windows.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.076
Boot Camp hilft einem Windows auf einem Intel Mac zu installieren.

Die Slotin Laufwerke sind nicht die haltbarsten.
Verdrecken oder gehen so defekt.
 

Redline78

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2021
Beiträge
68
Danke schonmal. Ja klar der Mac ist alt,aber er läuft besser als mein alter Windowsrechner der schon 10 Jahre als ist. Ich bin jetzt auch nicht der Anspruchsvollste, sondern will nur Internet, schreiben, drucken und scannen und dafür sind 100Euro nichts. Sehr gut finde ich, dass Monitor und PC alles in einem sind und somit alles aufgeräumter wirkt.

Was ich nur nicht so gut finde ist, dass ich Safari nicht so wie am Windows minimieren kann und den Desktop dann sehe, oder ich habe es noch nicht gefunden.
 

oneOeight

Aktives Mitglied
Registriert
23.11.2004
Beiträge
60.076
Weiterhin habe ich ausersehen eine Datei in Programme kopiert, bekomme diese da aber nicht mehr raus, da es kein Kopiereneintrag in dem Menu gibt wenn man die rechte Maustaste drückt so wie bei Windows.
Es gibt ein zurück legen im Bearbeiten Menü.
Soll das ganz weg oder nur zurück an die alte Stelle?
Falls ganz weg, in den Papierkorb legen und den halt leeren.
 

Redline78

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2021
Beiträge
68
Ah der gelbe Kreis oben links minimiert, ok hab nichts gesagt.
 

Difool

Frontend Admin
Registriert
18.03.2004
Beiträge
13.221
Wenn ich auf der Datei rechte Maus drücke, gibt es dort kein bearbeiten.
Aber es gibt "kopieren" – danach dann "einfügen" am Zielort bsw. USB-Stick.
Alternativ "zieht" man die Datei im Finder dorthin, wo sie hin soll einfach drauf oder hin.

In den Menüs erhälst du mit zusätzlichem Drücken der ALT-Taste weitere Funktionen in den Menüs oder Kontext-Menüs (Rechts-Klick).
 

Redline78

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2021
Beiträge
68
Aber es gibt "kopieren" – danach dann "einfügen" am Zielort bsw. USB-Stick.
Alternativ "zieht" man die Datei im Finder dorthin, wo sie hin soll einfach drauf oder hin.

In den Menüs erhälst du mit zusätzlichem Drücken der ALT-Taste weitere Funktionen in den Menüs oder Kontext-Menüs (Rechts-Klick).

Wenn ich diese dahinziehe, wird nur eine Verknüpfung erstellt. Das hab ich alles schon getestet.
 

Redline78

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2021
Beiträge
68
Kann ich eigentlich auch die Schrift in Safari grösser machen?

Ah hab es gefunden, mit dem Kopieren oben in der Menüleiste. Ich frag sicher einfache Fragen, aber ich arbeite schon ewig mit Windows und da ist es halt anders. Danke euch.
 

yew

Aktives Mitglied
Registriert
29.02.2004
Beiträge
7.764
Wenn ich diese dahinziehe, wird nur eine Verknüpfung erstellt

Hi

innerhalb eines Volumes / Partition wird eine Verknüpfung erstellt, außer, wenn du gleichzeitig die alt-Taste dabei gedrückt hältst, dann hast du eine Kopie.

Die Datei auf ein anderes Volume (USB-Stick, externe Festplatte, andere interne Festplatte ....) wird automatisch eine Kopie erzeugt


Gruß yew
 

Redline78

Mitglied
Thread Starter
Registriert
27.08.2021
Beiträge
68
Vielen Dank es funktioniert. Wie gesagt das ist mein erster Mac und momentan bin ich begeistert, auch wenn dieser für euch zu alt ist.

Man muss einfach sehen, ich schreibe nur uns surfe und dafür ist der super. Vor allem konnte ich meinen Riesen Bigtower mit Windows in den Keller verfrachten und habe nicht mehr diesen ganzen Kabelsaalat und das gefällt mir einfach.

Sicher wäre es ärgerlich wenn der Computer oder Bildschirm defekt geht und man beides dann nicht mehr verwenden kann, aber ich sag mal so, für schlappe 100Euro die ich dafür bezahlt habe, rege ich mich nicht drüber auf wenn es so wäre.
 
Oben Unten