1. Willkommen in der MacUser-Community!
    Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos.

iCloud Accounts 1 Familie, 3 iPhones, wieviele Accounts sinnvoll?

Dieses Thema im Forum "iOS" wurde erstellt von studentdave, 25.08.2013.

Schlagworte:
  1. minimann

    minimann Mitglied

    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    579
    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Du richtest jedes iPhone mit seiner eigenen ID ein. Dann gehst du unter Einstellungen -> iTunes AppStore -> Apple ID abmelden und dann mit der gemeinsamen wieder anmelden und gut ;)
     
  2. stephy

    stephy Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    21.04.2013
    und bei den Einstellungen in iCloud trage ich aber die jeweils eigene ID ein, richtig???

    gruß
    Stephy
     
  3. geWAPpnet

    geWAPpnet Mitglied

    Beiträge:
    10.043
    Zustimmungen:
    1.857
    Mitglied seit:
    16.12.2007
    Richtig. Gemeinsam ist nur iTunes/App-Store. iTunes hat mit allem anderen von iCloud nichts zu tun. Wobei Apple selbst zur Verwirrung beigetragen hat, da sie von "iTunes in der Cloud" sprechen und das dann begrifflich mit den iCloud-Diensten in einen Topf werfen. Aber eigentlich ist das völlig unabhängig voneinander.
     
  4. stephy

    stephy Mitglied

    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    21.04.2013
    da sage ich mal ein ganz großes danke!!!!
    ich werde das heut mal mit dem iphone und ipad ausprobieren......
     
  5. minimann

    minimann Mitglied

    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    579
    Mitglied seit:
    06.10.2006
    Du wirst sehen das es funktioniert ;)
     
  6. Ramiro

    Ramiro Mitglied

    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    23
    Mitglied seit:
    21.01.2007
    Danke für den Tipp. Hat mich auch die ganze Zeit verwirrt und habe daher auch alle Geräte über einen Accout laufen lassen um die Apps nicht mehrfach bezahlen zu müssen. Werde ich heute Abend gleich probieren :)

    Ramiro
     
  7. Merlin2504

    Merlin2504 Mitglied

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Hallo Jungs,

    habe zwar nur mitgelesen. Aber danke für die guten Tipps !!!!

    Ein Frage zum Kalender hätte ich noch. Ich habe derzeit alles über einen Account laufen. Wie wird das dann realisiert das wir gemeinsam einen Kalender nutzen?

    Gruss Klaus
     
  8. Merlin2504

    Merlin2504 Mitglied

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Keine Antwort, also geht das mit dem Kalender für Familie synchronisieren so nicht?
     
  9. Skubskuestroem

    Skubskuestroem Mitglied

    Beiträge:
    582
    Zustimmungen:
    62
    Mitglied seit:
    29.08.2013
    Man kann Kalender freigeben. D.h. jeder kann seinen eigenen iCloud-Account haben und man hat halt Kalender, die man anderen freigibt (z.B. ein Familenkalender, bei dem alle lesen und schreiben können).

    (Erinnerungslisten kann man übrigens auch freigeben, sehr praktisch z.B. für Einkaufslisten)
     
  10. Merlin2504

    Merlin2504 Mitglied

    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Wo wird das eingestellt? in iCloud?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen