Hilfe bei icloud

Diskutiere das Thema Hilfe bei icloud im Forum iCloud.

  1. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    Hallo Forum...hab mich gerade hier angemeldet, weil ich die cloud einfach nicht checke ;-(
    Bin schon computer affin...aber da steig ich gerade aus.
    Hab zwar einiges gelesen...bin unsicher und will keine Fehler machen.

    Ausgangssituation: iMac Mc OS Mojave 10.14.3 und ein iPad mini

    Mein Ipad nutz ich gerne unterwegs um Bergtouren etc. aufzuzeichnen und mach dann auch Bilder, Videos. etc.
    Ist dann natürlich schnell mal voll. Zu Hause kein Problem...im Urlaub schon.
    Also wollte ich Bilder in die Cloud lagern...die ich später auf meinen Mac in LR verfrachten kann.

    In ibooks am ipad hatte ich einige Bedienungsanleitungen ( diverse Kameras etc. ) die ich ab und zu mal offline brauche.
    Auf meinen iMac hatte ich ein paar Reiseführer...die ich gern auf dem ipad gelesen hätte.

    Lösung - Cloud...dachte ich ...

    Jetzt bin ich kurz vorm Durchdrehen.
    Beim iMac hatte ich ibooks für die cloud freigegeben...
    Am ipad Fotos ( + ? ...)

    Jetzt: sind alle meine pdf's vom Mac in der cloud ;-(...also auch alle Dateien aus dem Ordner Dokumente ( den ich nicht freigegeben habe ???)...auch alle meine pdfs vom ipad.

    Ich schätze und hoffe, dass alles auch noch stationär auf dem Mac ist.

    Auch sind die meisten apps vom ipad in der cloud - muss sie bei Bedarf laden...

    Und das will und brauch ich nicht.
    Ich will wieder ein paar pdf's stationär am ipad. Meine Dokumente nur am iMac.

    Ich lese immer: wenn ich was lösche ist es überall weg ????
    Wirklich überall ? - oder bleibt der stationäre Ordner auf dem Mac ?
    Ich brauche diese Daten - nur nicht in der Cloud.

    Kann ich cloud deaktivieren ? - damit nichts weiter hochgeladen wird ?
    Dann Inhalte aus cloud löschen - aber nur aus cloud ? wie kann man auf die cloud zugreifen ???

    Bilder vom ipad in die cloud wäre gut...aber lieber verzichte ich darauf, bevor alles in der cloud liegt.
    Wanderkarten brauch ich definitiv offline...weil natürlich genau im Gelände kein Empfang ist.

    Bin sicher hier kann mir eine/r oder viele helfen...
    Und sorry für den langen Text...

    LG
    Moni
     
  2. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.233
    Zustimmungen:
    5.759
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    iCloud ist ein Synchronisationsdienst, kein Backup oder Speicher zum Daten auslagern.
    Wird eine Datei auf einem Gerät gelöscht, wird es auch in der iCloud und auf allen anderen Geräten gelöscht, die an der iCloud angebunden sind.
    PDF, die du auf dem Mac in iBook sicherst, werden über die iCloud zum iPad synchronisiert, aber nicht in die Fotos App, sondern ebenfalls in iBook.
     
  3. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.439
    Zustimmungen:
    2.650
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Willkommen bei macuser.de.

    iCloud ist ein Synchronisationsdienst = nichts mit 'auslagern' oder so ähnlich.

    Bist du denn auf beiden Geräten mit deiner Apple-ID angemeldet?

    Was hast du in Sachen iCloud alles angehakt?

    Am Mac zum Beispiel in den Systemeinstellungen / iCloud / iCloud Drive / Optionen?

    Am Mac zum Beispiel in den Systemeinstellungen / iCloud / / Fotos / Optionen?


    ......
     
  4. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019

    danke...ihr seid ja schnell hier...auf beiden Geräten mit meiner apple ID angemeldet...

    bei Optionen icloud drive alles angehakt außer Schreibtisch und Dokumente (wollte ja nur Inhakt aus ibooks synchronisieren...)
    und Bilder vom Mac sollten auch nicht in die cloud...ich fotografiere viel...

    vielleicht sagen die Bilder was.

    danke
    Moni



    Bildschirmfoto 2019-03-03 um 19.58.36.png Bildschirmfoto 2019-03-03 um 19.59.03.png
     
  5. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    und nur aus der cloud wieder rausnehmen...??? - geht das nicht...brauche keine Steuererklärung oder private Krankenberichte in der cloud ;-(

    Bzw. könnte man einen Ordner anlegen dessen Inhalt synchronisiert wird...und somst nix ?
    Danke
    Moni
     
  6. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.439
    Zustimmungen:
    2.650
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Sieht gut aus. Alle deine Dokumente vom Schreibtisch und 'Dokumente' sollten dann auch nicht in der iCloud landen.

    Und die PDF in iBooks = Bücher sollten jeweils auf Mac und iPad via iCloud gesynct werden. Und das passiert bei dir nicht? Was passiert, wenn du die jeweilige Dokumente anklickst? Werden die dann nicht geladen?

    Edit:

    Die landen doch nur in der iCloud, wenn du die in iBooks = Bücher sicherst. Oder halt direkt im iCloud Drive ablegst?

    Wo auf dem Mac hast du die denn gespeichert?

    Aus der Vorschau in iCloud Drive nehme ich an?

    Wähle beim Sichern einen lokalen Ordner in ~/Dokumente und gut ist's.


    Bildschirmfoto_2019-03-03_um_20_11_44_1.jpg
     
  7. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    also...ich hatte ein paar wenige Bücher in ibooks...und die sollten freigegeben werden...
    Meine Daten sind in diversen Ordners lokal in Dokumente gespeichert.
    Und genau all diese pdf's sind mit in die cloud gewandert...warum auch immer.

    Gestehe...den Ordner Vorschau cloud kenn ich gar nicht...und die Ansicht ( dein Bild) hab ich so noch nie gesehen ?

    Kann auf dem iPad jetzt alle Daten meines Dokumentenordeners öffnen ( WLAN ) vorausgesetzt...und das ist sehr unübersichtlich...und wie gesagt...diese Daten haben eigentlich nichts in der Cloud zu suchen .Liegen lokal...und werden regelmäßig mit Backup ( Time Machine ) gesichert.
    Dafür ist auch alles vom ipad in die cloud...apps...pdf's...

    Was passiert wenn ich icloud deaktiviere ? ( und wie ...)
    Eigentlich müssten meine lokalen Ordner doch noch da sein ???

    D.h wenn ich alle pdf's und Bilder vom ipad ( die jetzt wohl in der cloud sind ) vorsichtshalber lokal auf dem Mac
    ( da ist genug Speicherplatz ) sichern könnte ( wie ? ) -
    meine apps aus der cloud aufs ipad zurückhole ...und dann cloud "abschalte"...

    dann könnte alles wie vorher sein ?
     
  8. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.439
    Zustimmungen:
    2.650
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Kannst du bitte mal Bildschirmfotos hier zeigen von deiner Ordnerstruktur. Persönliche Sachen unkenntlich machen bitte.

    Das mit deinen Apps auf dem iPad verstehe ich noch nicht so ganz.

    Hast du das iPad neu eingerichet?
     
  9. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    Nachtrag:
    Hab mich jetzt mal unter www.icloud.com angeldet...dort finde ich unter Fotos, die Fotos vom ipad....
    Alte ...und auch neue ( die nach der sync mit der cloud gemacht wurden )...
    Weiß nur nicht, wie ich die speicher...beim speichern unter ...wurden die Bilder als png gespeichert...normal ja als jpg.
    Im lokalen Mac Fotos Ordner sind diese nicht...

    Und...vollendens verwirrend...meine pdf's hab ich noch nicht gefunden ???

    vileleicht meine aura :-(
     
  10. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.439
    Zustimmungen:
    2.650
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Dir zu folgen ist echt nicht ganz einfach. ;)

    Bleibe doch zunächst mal bitte bei deinen PDF. Wo hast du die gespeichert?

    Hast du in der Seitenleiste von Finderfenstern iCloud Drive (Finder-Einstellungen / Seitenleiste) eingeblendet?

    Was meinst du da genau. Bildschirmfotos landen standardmäßig als .png auf dem Schreibtisch.
     
  11. SwissBigTwin

    SwissBigTwin Mitglied

    Beiträge:
    15.233
    Zustimmungen:
    5.759
    Mitglied seit:
    07.01.2013
    Du vermischt einige Funktionen von iCloud.

    1. Fotos in der Fotos App werden über die iCloudfotomediathek mit allen Geräten synchronisiert und werden dann auch auf allen Geräten lokal in der Fotos App gesichert, sofern du in den Einstellungen der Fotos App nicht "Speicher optimieren" aktiviert hast. Ebenfalls werden die Fotos unter www.icloud.com angezeigt.

    2. Pdf's in iBook werden ebenfalls über die iCloud mit allen Geräten synchronisiert, dafür muss das aber in den Einstellungen von iCloud auf allen Geräten aktiviert sein. Dann werden die PDF's in der iBook App auf allen Geräten angezeigt und gesichert. in iCloud werden sie nicht angezeigt.
     
  12. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    iPad ist nicht neu...gestern zwar ein Systemupdate gemacht...aber das hat nichts geändert...

    Werde morgen abend ( arbeite bis 19 Uhr ) ein paar Bilder machen...von Ordnerstruktur Mac und von iPad.
    Danke erst mal -
    Gute Nacht
    Moni
     
  13. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    heute kann ich mir auch nicht mehr folgen... ;-)
    Versuche mich morgen einfacher auszudrücken.
    Danke erst mal...und eine gute Nacht
    Moni
     
  14. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    bestimmt - weil ich irgendwie verwirrt bin.
    Jetzt auch müde - morgen langer Tag...
    Schau mir das in Ruhe an...
    und bei Fragen nochmal nachhaken.
    Danke !
    Moni
     
  15. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    So...jetzt: Speicher optimieren hab ich am ipad angeklickt - das war ja der Hintergrund. Damit unterwegs der Speicher nicht an die Grenze kommt. Ich hab das so verstanden, dass die Bilder vom ipad - sobald eine Verbindung besteht - in die cloud gehen...und nur noch platzsparende Vorschau auf dem ipad bleibt.
    So scheint es auch zu sein.
    Auch finde ich die Fotos unter www.icloud.com
    Allerdings nicht lokal auf meinem Mac in der Fotos App.
    Da (lokale fotos App )könnte ich sie ja einfach zb. auf Schreibtisch ziehen und in Lightroom importieren.
    Also wollte ich sie aus icloud speichern...da kamen die jpg. bilder vom ipad als png an ???

    Liegt das an Speicher optimieren ?

    Um die Verwirrung komplett zu machen...bevor ich mit der icloud gearbeitet habe waren meine Bilder vom ipad irgendwann auch auf meinem MAC. Und in voller (speicherfressender ) Größe am ipad.

    Ziel: Speichermöglichkeit für unterwegs...zur Not muss ich USB oder ähnliches nehmen...hab leider kein Laptop...
     
  16. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.439
    Zustimmungen:
    2.650
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    Was ist auf den Schreibtisch ziehen genau? Aus iCloud im Browser?

    Was hast du in 'Fotos.App' beim 'Exportieren' als Fotoart ausgewählt? PNG nehme ich fast an. ;)

    Deine Beschreibungen sind mir immer noch zu 'unverständlich'. ;)

    Bildschirmfoto 2019-03-05 um 17.22.00.jpg
     
  17. Moni63

    Moni63 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    03.03.2019
    genau das wollte ich: meine paar Reiseführer in ibooks auf dem MAC in die cloud...damit am ipad verfügbar.
    Plötzlich waren alle pdf's aus dem Ordner Dokumente in der cloud...
    Die ganzen privaten Dokumente sind jetzt auch in ibooks :-(

    Und meine pdf's vom ipad sind auch in die cloud gewandert...und auch das ist so nicht gewollt...da ich unterwegs ja häufig keinen Empfang habe aber in einer Tourenbeschreibung oder Bedienungsanleitung was nachschauen möchte.

    Ich weiß nur nicht, wie ich die cloud "abstellen" kann...ohne irgendwelche Daten zu verlieren ?
    Dann würde ich mir alles wieder lokal speichern.
     
  18. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    20.795
    Zustimmungen:
    3.082
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Nimm den haken bei mac-speicher optimieren heraus. Nur so ist sichergestellt, dass alles auch noch lokal auf dem rechner vorliegt und auch ohne internet geladen werden kann.
     
  19. KOJOTE

    KOJOTE Mitglied

    Beiträge:
    4.904
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    949
    Mitglied seit:
    06.11.2004
    Du kannst das in > Systemeinstellungen > iCloud > iCloud Drive > Optionen, einstellen:

    Ordner iCloud Dokumente und.png
     
  20. ekki161

    ekki161 Mitglied

    Beiträge:
    19.439
    Zustimmungen:
    2.650
    Mitglied seit:
    29.06.2007
    #4
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...