Fotos.app löschen Monterey

tocotronaut

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
31.342
Punkte Reaktionen
10.788
Sowas hätte ich da auch erwartet...
 
Roman78

Roman78

Aktives Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
02.10.2006
Beiträge
6.397
Punkte Reaktionen
3.755
Damit ich nicht nur Stammtischgebrabbel von mir gebe, dacht ich, ich mach mal was sinnvolles: GarageSale runtergeladen und versucht, Fotos einzufügen. Doppelklick öffnet diesen Fotos.app-Foto-Picker. Aber Rechtsklick, "Bilddatei hinzufügen" öffnet direkt den Finder. Bitte, gern.
Stimmt, ist aber deutlich umständlicher als einfach ein Doppelklick drauf und man steht direkt in den Fotos. Mit dem rechts klick ist man zwar im Finder, muss aber noch mehrfach klicken um da hin zukommen wo die Fotos stehen.

Ich bin jetzt erst mal wieder auf Sierra. Ich habe ja noch das Backup von vor dem Upgrade.
 
tocotronaut

tocotronaut

Aktives Mitglied
Dabei seit
14.01.2006
Beiträge
31.342
Punkte Reaktionen
10.788
Ich würde trotzdem versuchen, den entwickler anzuschreiben, dass er konfigurierbar machen soll was beim Foto hinzufügen passieren soll.

- Fotos.app öffnen
- Bestimmten ordner öffnen
- Programm xy öffnen
- Skript ausführen
 

Ähnliche Themen

mmaark
Antworten
2
Aufrufe
192
mmaark
mmaark
marcozingel
Antworten
6
Aufrufe
496
marcozingel
marcozingel
schnobbel
Antworten
2
Aufrufe
269
schnobbel
schnobbel
bonumbono
Antworten
118
Aufrufe
4.969
oneOeight
oneOeight
Oben