Foto Mediathek in Icloud

Diskutiere das Thema Foto Mediathek in Icloud im Forum iCloud.

  1. MaxPower7

    MaxPower7 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    86
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.08.2016
    bedeuet ich kann icloud nicht konfigurieren das eine automatische synchronisierung deaktiviert ist?
     
  2. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    1.040
    Mitglied seit:
    06.06.2019
  3. MaxPower7

    MaxPower7 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    86
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.08.2016
    Manuell sichern bedeutet im Umkehrschluss doch auch das ein Foto das versehentlich vom Mac gelöscht wurde weiterhin in der cloud verfügbar ist. korrigiert mich wenn ich falsch liege
     
  4. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.807
    Zustimmungen:
    4.394
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    nein, wenn du auf dem mac löschst findest du es auf allen anderen geräten und auf der icloud webseite im papierkorb wieder.

    dort wird es nach ca. 30 tagen endgültig gelöscht.
     
  5. MaxPower7

    MaxPower7 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    86
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.08.2016
    kein windows

    pc war begriff für meinen mac
     
  6. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    1.040
    Mitglied seit:
    06.06.2019
  7. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.807
    Zustimmungen:
    4.394
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Aber es gibt keine iCloud Fotomediathek unter Windows.

    Zu windows werden keine Alben etc. Synchronisiert.
    Lediglich die fotos selbst in komischer Ordnerstruktur.
     
  8. MarcNRW

    MarcNRW Mitglied

    Beiträge:
    840
    Zustimmungen:
    435
    Mitglied seit:
    22.04.2015
    Ein "klassisches" BackUp ist die iCloud-Fotomediathek nicht. Wie oben schon erwähnt, wenn Du was auf dem iPhone oder dem Mac löscht, dann ist es auch in der iCloud im Papierkorb. Die iCloud-Fotomediathek ist eher ein Synchronisierungsdienst mit gewisser Back-Up-Struktur. Das heißt das was in der iCloud-Fotomediathek ist lässt sich zu jeder Zeit auf jedem Gerät wieder ganz einfach 1:1 herstellen.

    Eine gute Möglichkeit um die Fotos in voller Auflösung nur in der icloud-fotomediathek zu haben ist es auf dem Mac und auf dem iPhone die "Speicher optimieren"-Funktion zu wählen. Dann nämlich wird auf den Geräten nur ein Vorschaubild des jeweiligen Fotos vorgehalten, was mit einem Klick auf das entsprechende Foto dazu führt, das dieses Foto dann in kompletter Auflösung heruntergeladen wird. Das geht so schnell, man bemerkt es gar nicht. Wenn der Speicherplatz dann auf dem iPhone oder Mac wieder knapp wird, wird das Foto in voller Auflösung wieder gelöscht und wieder nur das Vorschaubild bereitgehalten.

    Ich finde das ist insgesamt eine doch sehr einfache, clevere und zuverlässige Lösung seine Fotos zu "archivieren". Wenn Du ein richtiges BackUp haben möchtest (ich mach das allerdings nicht), musst Du halt die Fotos noch irgendwo auf ein externes Medium kopieren.
     
  9. MaxPower7

    MaxPower7 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    86
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.08.2016
    du beschreibst das das löschen eines Fotos vom iphone dazu führt das dieses auch in der cloud gelöscht bzw in den papierkorb gezogen wird.

    aber das ist ja genau das was ich vermeiden möchte. Ich möchte meine Fotos die ich zb. im Laufe der Woche mit dem Iphone gemacht habe und dann auf den Imac ziehe (alben zuordnen usw) in der cloud abspeichern. Sprich sobald ich die fotos vom iphone rübergezogen habe, lösche ich diese.

    Und diese Foto Mediathek möchte ich dann in der cloud haben.
     
  10. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    1.040
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Dann darf das iPhone nicht mit der iCloud syncronisieren bzw. die Foto App des iPhone nicht.
     
  11. MaxPower7

    MaxPower7 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    86
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    19.08.2016
    ok klingt logisch. kann man ja vermutlich einfach und schnell einstellen.

    wirkt sich das hochladen in die cloud auf meinen speicherplatz des macs aus?
     
  12. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    1.040
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Ja, geh mal in die Einstellungen deines iPhones und schau dich mal um was da so alles geht: Foto App/iCloud. Das hilft zu verstehen.
    Du kannst wie schon erwähnt eine Einstellung vornehmen das Speicher auf dem Gerät eingespart wird. Somit kannst du auch auf dem Mac Speicher sparen!
     
  13. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    22.807
    Zustimmungen:
    4.394
    Mitglied seit:
    14.01.2006
    Der sinn der Cloud ist alle fotos immer dabei zu haben.
    Das der Speicher auf dem jeweiligen endgerät nicht ausreicht ist dabei einkalkuliert und eigentlich der Cloud der iCloud fotomediathek.

    Du kannst für jedes gerät festlegen, ob du die originale haben willst oder platz sparen willst.

    iPhone/iPad/Mac Speicher Optimieren heisst die Zauberfunktion.

    Du machst ein Foto mit dem iPhone.
    Das Foto wird als original in die Cloud geladen. (sagen wir mal fiktiv eine 5 megabyte datei)
    Sobald der Upload abgeschlossen ist und dein iPhone Platz benötigt wird das Foto lokal gelöscht und durch eine Vorschauversion des Originalfotos ersetzt. Diese ist schick genug um sie am iPhone Bildschirm zu betrachten nimmt aber dann vielleicht nur 100 Kilobyte ein.

    So kannst du alle fotos dabei haben.


    Meine persönliche Empfehlung ist, mindestens ein Gerät zu haben, dass die Fotos in voller Auflösung vorhält.
    Bei mir ist das ein Mac Mini im Keller.
    Wenn das gerät dann noch ein Backup fährt hat man Synchronisation und Sicherung.
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...