Die "MacUser-Prostata-Woche" (vom 21.4.08-28.4.08)

Diskutiere das Thema Die "MacUser-Prostata-Woche" (vom 21.4.08-28.4.08) im Forum MacUser Bar.

  1. BillFromTheHill

    BillFromTheHill Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    292
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    05.05.2005
    Prostatakrebs ist weit verbreitet.

    Man mag es kaum glauben aber unter Männern über 50 Jahre haben bereits 40% Prostatakrebs. Bei Männern über 90 Jahren sind es sogar annähernd 100 % !

    Prostatakrebs zeigt erst sehr spät Symptome. Gerade die späte Entdeckung kann bei einem Patienten sehr fatale Auswirkungen haben. Prostatakrebs ist aggresiv und metastasiert in den ganzen Körper. Ist es erstmals soweit gekommen, ist der Ausgang häufig tödlich.

    Dabei ist die Gefahr leicht einzudämmen. Hierzu gibt es die Prostata-Vorsorgeuntersuchungen.

    Was geschieht bei der Vorsorgeuntersuchung ?

    Erst einmal prüft der Arzt oder die Ärztin mittels einer "digitalen Untersuchung" die Form und Konsistenz der Prostata und führt Rückschlüsse über ihren Zustand. Dies geschieht kurz und schnell und meistens schmerzlos.

    Zusätzlich wird Blut abgenommen und im Labor auf sogenannte Tumormarker untersucht.

    Diese Vorsorgeuntersuchung wird jedem Mann ab 40 Jahren empfohlen! Die Krankenkassen kommen (noch) für die Kosten auf.

    Aber auch alle Männer unter 40 Jahren müssen nicht die Hände untätig in den Hosentaschen stecken lassen, auch sie können etwas für ihre Prostata tun. Besser heute als morgen :

    http://www.express.de/servlet/Satel...kid=223&ressortid=104&articleid=1208170903396



    Ich möchte mit diesem Thread dieses Thema unter den MacUsern bewusst machen. Daher wurde diese Aktionswoche ins Leben gerufen.

    Er wäre schön, wen die Betroffenen sich spontan diese Woche zu einer Untersuchung anmelden und uns später erzählen wie es war, was dabei raus gekommen ist, etc ...

    Womöglich kann dieser Thread dem einen oder anderen das Leben retten ...
     
  2. Holodan

    Holodan Mitglied

    Beiträge:
    1.809
    Zustimmungen:
    44
    Mitglied seit:
    08.11.2003
    Statistiken über unser Ejakulationsverhalten müssen wir aber nicht öffentlich auswerten, oder?

    Nein ohne Spaß: Eine wirklich gute Idee, die Zahlen schocken jedenfalls. Ich bin noch Jung (19), aber Vorsorgeuntersuchungen haben noch nie geschadet. Mal sehen wie akut die Gefahr ist, wenn ich 40 oder älter bin. :)
     
  3. SonOfNyx

    SonOfNyx Mitglied

    Beiträge:
    1.585
    Zustimmungen:
    81
    Mitglied seit:
    20.03.2007
    Naja - die Prostatauntersuchung hat mein Hausarzt bei meiner letzten Generaluntersuchung übersprungen. Mit 21 ist das Risiko wohl auch eher gering.
     
  4. Wic*sen für die Gesundheit

    fangen wir doch gleich mal an :p
     
  5. janpi3

    janpi3 Mitglied

    Beiträge:
    8.174
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Man sollte noch erwähnen das ein sehr großer Teil der Prostataoperationen nicht notwenig sind
    und einfach mehr Probs verursachen als das sie nutzen. Da zu meist auch schon operiert wird
    wenn die Prostata einfach nur vergrößert ist, was aber üblich ist wenn man altert.
     
  6. PornoTim

    PornoTim Mitglied

    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    23.12.2006
    "Wer fünfmal die Woche ejakuliere, verringere sein Prostatakrebsrisiko um ein Drittel."

    das is ja wohl zu schaffen :D :D
     
  7. Nanana, das ziemt sich aber nicht für einen Gläubigen ;)

    <--- Wer will darf sich gern ein Blatt nehmen.
     

  8. Locker, das ist mein Tagespensum :eek:


    :D
     
  9. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.441
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    das kommt wohl ein bisschen darauf an wie gross das gute Teil wird ;)
     
  10. Struwelpeter

    Struwelpeter Mitglied

    Beiträge:
    2.236
    Medien:
    4
    Zustimmungen:
    729
    Mitglied seit:
    31.10.2007
    Kein Wunder, wenn Du derart erschlafft Deinen Leo nicht in den
    Griff bekommst :hehehe:
     
  11. PornoTim

    PornoTim Mitglied

    Beiträge:
    1.796
    Zustimmungen:
    38
    Mitglied seit:
    23.12.2006
    Das wäre doch mal ne Aktion für Krankenkassen. Wer ab 30 eine Dauerkarte für die Pornovideothek hat, kriegt einen Teil seiner Beitrge zurück :D:D
     
  12. ejakulat einsenden, gutschrift aufs konto :D
     
  13. janpi3

    janpi3 Mitglied

    Beiträge:
    8.174
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Ja klar, aber nur selten wird es gefährlich. (auch wenn die Herren Doktoren das anders sehen)
     
  14. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.441
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    nur ein kleiner Teil aller Prostataresektionen sind wegen maligner Erkrankungen. Der weitaus häufigere Teil ist die benigne Prostatahypertrophie. Und da muss spätestens dann was gemacht werden wenn man Probleme mit dem Bieseln bekommt :jaja:
     
  15. janpi3

    janpi3 Mitglied

    Beiträge:
    8.174
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Ja klar nur das eben auch schon mal operiert wird, weit bevor auch nur annähernd Probleme hätten auftreten können.
     
  16. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.441
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    das mags geben, aber "von einem grossen Teil" unnützer OPs zu sprechen halte ich für übertrieben :)
     
  17. janpi3

    janpi3 Mitglied

    Beiträge:
    8.174
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Hm ich nicht und es kann auch gar nicht anders sein.
    Denn eine genaue Diagnose setzt voraus das der Arzt
    sich mit seinem Patienten eingehend beschäftige kann,
    aber das ist heute immer weniger der Fall. Ich spreche
    da aus eigener Erfahrung (an mir selber und jeder Menge
    Bekannter und Verwandter schon erlebt, ganz zu
    schweigen von meinem Ziviarbeitsplatz wo mir die
    Arbeitsweise in den Kliniken immer mehr zu Denken gibt)
     
  18. Wer hat denn gesagt dass das verboten ist? :confused:

    Oder das witze machen verboten ist?


    Du hast ein völlig falsches Bild von der Religion und willst Leuten was sagen...
     
  19. minilux

    minilux unregistriert

    Beiträge:
    14.441
    Zustimmungen:
    2.737
    Mitglied seit:
    19.11.2003
    gut, dann hast du deine Zivi Erfahrung, und ich meine von 17 Jahren Berufstätigkeit im Krankenhaus :)
     
  20. janpi3

    janpi3 Mitglied

    Beiträge:
    8.174
    Zustimmungen:
    155
    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Dann arbeitest du in einem guten Krankenhaus.
    Am besten spreche wir uns noch ma wenn du vor der Entscheidung stehst, dich operieren zu lassen weil der Arzt meint die Prostata sein ein wenig vergrößert und könnte sich in 15 zu einem Krebsleiden entwickeln und du ab sofort mit den ganzen Nachteilen der OP leben musst.

    Ist nicht böse gemeint und ich bin auch vielleicht durch viele negative Ereignisse bezüglich von Fehlbehandlung geprägt, aber das legt man nicht so einfach ab ;) .
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...