Catalina installieren oder nicht?

Diskutiere das Thema Catalina installieren oder nicht? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. kala321

    kala321 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    17.08.2013
    Hallo Forum,
    zufällig habe ich erfahren, dass es "Catalina" gibt.
    Ich habe ein MBA von Anfang 2015 mit "Mojave" 10.14.6 und meine Frage (Achtung: Frage von einem DAU):

    Sollte ich Catalina installieren oder sollte ich das besser lassen?
    Ich benutze das MBA zur Internet-Suche, zum Email schreiben, Fotos sammeln (bisschen bearbeiten), bisschen Texte und Tabellen, Musik.

    Von dem, was ich hier so zu Catalina gelesen habe, verstehe ich so gut wie gar nichts (wie z.B. "zsh" ...),
    deswegen: Machen oder lassen? Das ist meine Frage an Euch.
    Danke für Eure Meinung(en).
     
  2. r_o_b_e_r_t

    r_o_b_e_r_t Mitglied

    Beiträge:
    1.003
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    996
    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Ich habe Catalina drauf und außer meinem alten Office 2011 läuft alles. Hatte bis jetzt keine weiteren Probleme.
    Solltest du trotzdem Bedenken haben, dann warte zumindest auf das nächste Update. Das kommt bestimmt bald.
     
  3. mastaplan

    mastaplan Mitglied

    Beiträge:
    1.974
    Zustimmungen:
    372
    Mitglied seit:
    24.06.2010
    Try it!
     
  4. electricdawn

    electricdawn Mitglied

    Beiträge:
    9.099
    Zustimmungen:
    6.518
    Mitglied seit:
    01.12.2004
    Solange alle deine Programme weiterhin gut laufen, wuerde ich im Moment die Finger davon lassen. Speziell, wenn Du ein "DAU" bist, und vielleicht Schwierigkeiten haben wirst, den Weg zurueck zu finden.

    Catalina scheint einiges umzustellen nicht nur im System, sondern auch auf der Platte. Vor allem sollte man an den Wegfall der 32Bit-Unterstuetzung denken. Deswegen wuerde ich speziell Dir im Moment eher davon abraten.
     
  5. Schiffversenker

    Schiffversenker Mitglied

    Beiträge:
    9.416
    Zustimmungen:
    2.736
    Mitglied seit:
    25.06.2012
    Wenn du unbedingt das neueste willst, installier es auf einer zweiten Partition.
    Dann bist du sicher, daß deine Programme weiterlaufen, und du kannst Catalina ausprobieren - bist aber nicht abhängig. Ganz sicher hat das System bis mindestens zur ersten Aktualisierung noch etliche Probleme und Fehler.
     
  6. r_o_b_e_r_t

    r_o_b_e_r_t Mitglied

    Beiträge:
    1.003
    Medien:
    8
    Zustimmungen:
    996
    Mitglied seit:
    15.12.2005
    Ach ja..., und natürlich immer ein Backup machen!
     
  7. RealRusty

    RealRusty Mitglied

    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    492
    Mitglied seit:
    06.06.2019
    Hi.


    Mein Tip an einen DAU :) oder auch an jeden anderen:

    Lass es und warte ab.

    Informiere dich eine Weile z. B. hier im Forum!

    Frage: Gibt es einen dringenden Grund für Catalina?
     
  8. Massaguana

    Massaguana Mitglied

    Beiträge:
    866
    Zustimmungen:
    47
    Mitglied seit:
    03.06.2008
    Ich halte es seit Jahren so das ich frühestens mit 10.*.3 mit meinen Experimenten beginne... Bei mir sind 3/4 aller Apps 32-Bit, kein Update in Sicht
     
  9. flyproductions

    flyproductions Mitglied

    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    584
    Mitglied seit:
    04.11.2004
    Kommt auf deine Ansprüche an.
    Hast du noch 32bit Software, die du brauchst oder gerne hast und für die es keinen gleichwertigen 64bit Ersatz gibt? Nein!

    Ansonsten halte ich persönlich es so, dass ich bei allen großen Updates erst einmal mindestens bis zur Punkt Eins warte und dann mal in den Foren schaue, ob die gröbsten Böcke ausgemerzt sind.

    Und, wenn ich das ganze „dies geht nicht mehr und das geht nicht mehr“-Wehgeschrei der freiwilligen Testerlein in den diversen Threads hier lese, bestätigt mich das einmal mehr darin, dass das der beste Weg ist.

    Vor allem also, wenn du jemand bist, der sich bei technischen Problemen nicht allzugut selbst helfen kann, würde ich an deiner Stelle auf jeden Fall noch etwas warten.
     
  10. flyproductions

    flyproductions Mitglied

    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    584
    Mitglied seit:
    04.11.2004
    Ach ja, ...und auf dem Broterwerb dienenden Produktionsmaschinen ist ein Update am Releasetag (zu schweigen von irgendwelchen Betas) sowieso ein absolutes NoGo!

    Aber das muss man ja wohl nicht eigens erwähnen.
     
  11. kala321

    kala321 Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    11
    Mitglied seit:
    17.08.2013
    Danke, Leute, für Eure Kommentare.
    Mehrheitlich klingt es ja nach "erstmal abwarten" ... und das werde ich auch machen.
    Und die Diskussionen hier verfolgen.

    Witzig finde ich #3 von 'mastaplan': "try it".
    'Versuchen' kann man ja bekanntlich alles im Leben ...
    ... manches aber eben nur 1x.

    Nachsatz: Ich habe keine Ahnung, ob ich "32bit-Software" habe.
    Oder was der Unterschied zwischen 32 und 64 ist
    (und es interessiert mich, ehrlich gesagt, auch nicht wirklich).
    Technik muss funktionieren.
    Und zwar möglichst einfach.

    Ich wünsche Euch einen guten Tag.
     
  12. t_h_o_m_a_s

    t_h_o_m_a_s Mitglied

    Beiträge:
    12.754
    Medien:
    31
    Zustimmungen:
    3.442
    Mitglied seit:
    24.05.2003
    Was soll das?:koch:
    Spaßverderber.:mad:
     
  13. tocotronaut

    tocotronaut Mitglied

    Beiträge:
    21.420
    Zustimmungen:
    3.495
    Mitglied seit:
    14.01.2006
  14. LuckyOldMan

    LuckyOldMan Mitglied

    Beiträge:
    805
    Zustimmungen:
    320
    Mitglied seit:
    28.11.2015
    Als "OS-Spaßler" könnte ich sagen: no risk - no fun, da ich kein Produktiv-System habe, sondern nur aus Spaß an der Freud' alle macOS auf diversen Geräten mit reichlich Datenträgern untergebracht habe.
    Aber ansonsten gilt ...
    ... oder zweitem Datenträger.
    Das ist das, was ich auch empfehlen würde. Man kann sich ein wenig im neuen OS umschauen und es kennenlernen, auch Anwendungen austesten: eine perfekte Test- & Spielwiese ohne jegliches Risiko.
     
  15. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    5.142
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    1.342
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Lad Dir dieses Programm und lass das mal laufen. Das zeigt Dir genau an welche Programme 32bit haben und unter Catalina nicht mehr laufen werden.
    https://www.stclairsoft.com/Go64/
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...