Bin neu hier also erstmal "Grüß Gott" aus München!

Diskutiere das Thema Bin neu hier also erstmal "Grüß Gott" aus München! im Forum Umsteiger und Einsteiger. Ich stelle mich kurz vor, damit Ihr vielleicht Verständnis für meine Fragen...

F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
Ich stelle mich kurz vor, damit Ihr vielleicht Verständnis für meine Fragen habt:
Bin schon ein etwas älteres Baujahr, aber liebe meine i's (iMac, iPhone, iPad). Hatte bisher auch keinerlei Probleme, aber seit gestern... Ich versuche kurz zu schildern, was passiert ist und vielleicht kann mir jemand helfen:

heute früh beim Einschalten des iMac (14 Monate alt) grauer Bildschirm mit Apple und drehendem Zahnrad
dann mit Ein/Aus heruntergefahren
nach einigen Recherchen übers pad, Neustart von der CD
hat auch funktioniert, bis jetzt erscheint "Mac OS X kann nicht von diesem Volume gestartet werden" (Macintosh HD, gelbes Dreieck mit !) mehr als 155,46 GB frei
Nun reagiert mein Mac gar nicht mehr und ich will ihn nicht schon wieder "töten"

Freue mich auf Nachricht und vorab schon mal allen vielen, vielen Dank
 
M

manue

Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Starte mal von der OSX DVD und überprüfe die Festplatte mit dem Festplatten-Dienstprogramm.
 
F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
Fein, dass jemand antwortet:
d.h. jetzt killen um dichthält von vorn mit CD und gedrücktem c starten?
Richtig so?
 
F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
tut sich leider nix, wieder nur grauer Bildschirm, Apple und Zahnrad!
Auch keine Laufgeräusche von der CD
 
M

manue

Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Versuchs noch mal: Beim Gong die alt-Taste gedrückt halten mit der OSX DVD im Laufwerk.
 
F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
Halte immer noch, aber nix!
 
M

MiStErJaC

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
4.143
hast du wirklich gleich nachdem du die starttaste gedrückt hast "c" oder "alt" gedrückt? wenn nicht, oder wenns nicht geht, dann einfach nochmal machen!
 
F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
Halte immer noch, aber nix!
Hab jetzt nach 4 Minuten die alt-Taste losgelassen - keine Reaktion -
Ich glaube, da muss doch ein Fachmann dran.
Wo ist denn hier in München ein g'scheiter Reparateur? Seriös und schnell!
 
F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
Hab's gerade nochmal versucht und irgendwie tut sich dann gleich was im CD Laufwerk, aber dann ist Ruhe, wie wenn es abschaltet...
PS. Halte immer noch ...
 
M

MiStErJaC

Mitglied
Mitglied seit
03.02.2008
Beiträge
4.143
probier lieber nochmal, bevor du gleich zum Fachmann rennst! :)
 
F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
Ich schält ihn jetzt ab und lass ihn mal 30 min aus, vielleicht hilft das was.
Wie krieg ich die CD wieder raus, wenn er nicht reagiert?
 
F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
Maustaste?
 
megahuepfer

megahuepfer

Mitglied
Mitglied seit
08.03.2010
Beiträge
611
Vielleicht hat er ja keine 2 Tasten Maus? ;)

Ach, falls es die Magic Mouse ist, da ist die gesamte Fläche die Maustaste. Einfach runterdrücken. Oder benutzt du ein Trackpad?
 
F

FouFou

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
24.02.2012
Beiträge
25
Das ist schon klar und Entschuldigung, aber ich habe eine bluetooth Maus und die funktioniert ja nicht
 
M

manue

Mitglied
Mitglied seit
17.11.2006
Beiträge
27.147
Prinzipiell funktionieren die BT Geräte schon.
Musst aber den richtigen Zeitpunkt beim Drücken der Tasten abpassen.
 

Ähnliche Themen

M
Antworten
14
Aufrufe
465
Medvedev
M
Oben