bin gerade in den USA - iPhone jetzt kaufen?

CaptainDickei

Mitglied
Mitglied seit
30.05.2006
Beiträge
244
ich habe ein defektes hier und jetzt meine frage: würde mir jemand ein neues mitbringen? würde natürlich auch eure arbeit bezahlen....(oder ihr schickt mir zwei eins geht zu ebay und der gewinn zu euch)


wäre nett wenn ihr mir ne pm schicken würdet
 

SCB

Mitglied
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
492
Würde das iPhone nicht in den Pauschalzollbetrag für Geräte unter 350 Euro fallen?
Zoll
Dann wären nur 13,5% (Zoll und USt) fällig :)
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

SCB

Mitglied
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
492
Die Preissenkung machts möglich :)

Irgendjemand der schon von USA nach D verschickt hat?
 

dornadeluxe

Mitglied
Mitglied seit
27.04.2006
Beiträge
303
Naja also ich hab schon diverse Pakete aus den USA zumindest erhalten. Du musst eben das Paket ganz normal bei einem deren Dienstleister abschicken und dann noch den Warenwert angeben für den Zoll und draufschreiben was drin steckt. Um den Rest muss sich der Käufer kümmern also natürlich alle Kosten und ggf. Abholung beim Zollamt wenn keine Rechnung vorliegt.
Hab allerdings schon einige Dinge erhalte, bei denen der Verkäufer einfach nen niedrigeren Wert draufgeschrieben hat und die gingen dann so durch. Frag mich aber nicht was passiert wenn so was auffliegt.
 

MafiaiPod

Mitglied
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
1.028
Ja hab ne ca. gleich Große Verpackung von den USA nach DE schicken lassen (Ebay) und musste nix zahlen ! iPod Refrushed US Version ! Kein Zoll usw !
Obwohl da Apple usw draufstand ^^LoL
 

Apfel-Telefonie

Mitglied
Mitglied seit
20.08.2007
Beiträge
390
Wartet doch lieber noch die Apple Expo am 25. September ab…

Irgendwas muss da eigentlich kommen ;-)

Nicht das es dann schon zwei Gründe zum Ärgern gibt: Preissenkung und evtl. UMTS + Speichererweiterung…
 

Freshman007

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2003
Beiträge
312
weiss jemand was so der versicherter Versand von USA nach Deutschland kostet?

ca. $431,92 kostet das iphone schon inkl. Tax.

@dornadeluxe: Waeren 400 Euro (+ Versand) da fair fuer das neue 8gb iphone? (Aber unter uns: vielleicht sollten wir doch noch lieber ein wenig warten..


Bin immer noch nach dem link fuer das Sprachpaket am suchen...war schon auf der Blogseite...und finds jetzt gerade nicht mehr..
gerade die hardware simlock anleitung auf deutsch gefunden:
 
Zuletzt bearbeitet:

sw1002

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2006
Beiträge
72
ist der Hardware Unlock eigentlich "firmware-resistent", d.h. wenn ich mir schon die mühe mache und das ding aufhebel und kurzschließ, dass dann eine neue firmware auf das iphone den unlock nicht widerruft?

und... wie ist es mit einer deutschen tastatur? und bitte nicht den link zu irgendwelchen virtuellen keyboards auf einer webpage posten....

qwerty komme ich noch mit klar aber es wäre schon schön auch umlaute benutzen zu können...
 

klimmboss

Mitglied
Mitglied seit
24.01.2007
Beiträge
11
Deutsche GUI findet Ihr hier:

Sind auch Screenshots dabei und eine Anleitung.
 
  • Gefällt mir
Reaktionen: Freshman007

flozirkus

Mitglied
Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
306
Wartet doch lieber noch die Apple Expo am 25. September ab…

Irgendwas muss da eigentlich kommen ;-)

Nicht das es dann schon zwei Gründe zum Ärgern gibt: Preissenkung und evtl. UMTS + Speichererweiterung…

Liegt wohl daran, dass viele Bekannte bzw. Freunde die im Moment in den US sind am 25. September nicht mehr da sind und somit muss man sich vor der EXPO entscheiden ob man ein iPhone will oder nicht ...
Aber ich denke schon, dass man es für 300 Euro noch los wird, wenn sich herausstellt, dass es ein UMTS iPhone geben wird...
 

hase9

Mitglied
Mitglied seit
15.11.2006
Beiträge
152
Hallo,

muss ich eigentlich nur eine Adresse in USA haben, um im US Apple-Store (online) einzukaufen, oder auch ne US-Credit-Card?
Habe einen Bekannten (Deutscher) mit Büroadresse drüben. Kann ich da hin schicken lassen und von D aus bezahlen???

Was meint Ihr? Hat jemand das schon mal gemacht?

Und noch was: Wenn ich ganz offiziell "importiere", also Einfuhrumsatzsteuer bezahle, wird doch die US-Tax verechnet, oder?
 
Zuletzt bearbeitet:

sw1002

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2006
Beiträge
72
für mich steht fest ich kaufs. die 300 eur werde ich wohl noch bei ebay erzielen. nur was ist mit dem unlock. ich bin nicht bereit 300 eur für eine turbosim zu zahlen, das ist ja wucher. gibt es eine softwarelösung, die man sich irgendwo runterladen kann (torrent)?
 

flozirkus

Mitglied
Mitglied seit
12.03.2007
Beiträge
306
für mich steht fest ich kaufs. die 300 eur werde ich wohl noch bei ebay erzielen. nur was ist mit dem unlock. ich bin nicht bereit 300 eur für eine turbosim zu zahlen, das ist ja wucher. gibt es eine softwarelösung, die man sich irgendwo runterladen kann (torrent)?

Würdest du ein bisschen mitlesen, wüsstest du, dass es Unlocks gibt, diese aber noch nicht zum Kauf stehen ... :rolleyes:
 

sw1002

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
16.01.2006
Beiträge
72
@applefloh

wenn Du die wahl hättest am strand bei30 grad zu liegen oder 100 threads zum thema unlock zu lesen dann wäre die wahl doch klar, oder?
ich denke dazu sind foren da, damit man fragen kann. ich frage ja nicht was ein unlock ist oder ob es überhaupt geht. soviel lesen kann ich auch, nur was der aktuelle sachstand ist wollte ich wissen. wenn man im urlaub ist ist man ja auch nicht jeden tag online, das gehört für mich zumindest zum urlaub dazu.
 

SCB

Mitglied
Mitglied seit
29.12.2005
Beiträge
492
Und nochmal die Frage explizit an Freshman gerichtet:

Wie machst du das mit dem Zoll und der EUSt bei den iPhones, die du nach Deutschland geschickt hast? Hast du einen Tip für einen Paketdienst?
 

lago

Mitglied
Mitglied seit
30.08.2007
Beiträge
16
Hallo,

muss ich eigentlich nur eine Adresse in USA haben, um im US Apple-Store (online) einzukaufen, oder auch ne US-Credit-Card?
Habe einen Bekannten (Deutscher) mit Büroadresse drüben. Kann ich da hin schicken lassen und von D aus bezahlen???

Was meint Ihr? Hat jemand das schon mal gemacht?

Und noch was: Wenn ich ganz offiziell "importiere", also Einfuhrumsatzsteuer bezahle, wird doch die US-Tax verechnet, oder?
Würde mich auch interessieren. Hat schon jemand erfahrungen gemacht wie lange die Lieferzeiten im US Apple Store sind?

grüße lago
 

dornadeluxe

Mitglied
Mitglied seit
27.04.2006
Beiträge
303
@Freshman: Falls du ICQ nutzt, kannst mich ja mal adden, 41632157, dann können wir vielleicht mal direkt über das ganze reden ;)
 

Freshman007

Mitglied
Mitglied seit
11.11.2003
Beiträge
312
Und nochmal die Frage explizit an Freshman gerichtet:

Wie machst du das mit dem Zoll und der EUSt bei den iPhones, die du nach Deutschland geschickt hast? Hast du einen Tip für einen Paketdienst?
bisher hab ich noch keines verkauft bzw. verschickt. Zoll muss normal der Kaeufer in Deutschland zahlen, wenn die das Paket oeffnen (Rechnung liegt ja dann von Apple bei).

Allerdings soll es moeglich sein, das Paket als Geschenk zu deklarieren, so dass man Glueck haben kann und kein Zoll zahlen muss.
@dornadeluxe: im icq geaddet. Meine 467388778 (p.s. Ebaynamen Freshman007 100% positiv bei 363.)
 
Zuletzt bearbeitet: