1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Besuch von George W. Bush ??

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von Lutzifer1960, 23.02.2005.

  1. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    3
    Hallo zusammen,

    ich beobachte mit Verzückung und einer gewissen Portion Neugier welches Theater um den Besuch von George W. Bush gemacht wird. Ist dieser Aufwand nicht übertrieben? Erwarten wir nicht zuviel von diesem Besuch?
    Was meint Ihr dazu?
     
  2. Moogul

    Moogul MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.06.2004
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Ich finde auch, das da zu viel "trara" gemacht wird. Besonders die Sache mit den zugeschweißten Gullideckeln finde ist *etwas* übertrieben.
    Mir hams ja!
     
  3. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Heikles Thema. Ich sehe schon - das wird eine hitzige Diskussion...
    Tja, was soll man dazu sagen. Es wird wohl wenige geben, die für das Theater Verständnis haben.
    Eben (7:00) im Radio haben sie in den Verkehrsnachrichten die gesperrten Autobahnen durchgegeben. Landen wird Herr Bush aber erst um 10:00. Dann wird entschieden, ob er das Auto oder den Hubschrauber nimmt. Toll, was? :D
     
  4. inu

    inu MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.07.2004
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Bush in Mainz und ich bin nicht da..
    Um zu demonstrieren natürlich :)
    Kann mir einer sagen, was der hier will?
     
  5. Joh'thal

    Joh'thal MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.01.2004
    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    1
    Er wird einem großen Vorgänger nacheifernd, erklären: Ich bin ein Mainzelmännchen! :D
     
  6. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.09.2003
    Beiträge:
    15.284
    Zustimmungen:
    290
    Wenn es nach unserem tollen Ministerpräsident ginge, dann hat Georgy nichts anderes zu tun, als sich von den Qualitäten Wiesbadens als Truppenstandort zu überzeugen. Was haben wir gelacht. Der Roland wird's schon richten.
     
  7. Lutzifer1960

    Lutzifer1960 Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2005
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    3
    Ist doch nett wenn man die Wahl hat. Das alte Sprichwort sagt schon: Wer die Wahl hat, hat die Quahl :D
     
  8. Ren van Hoek

    Ren van Hoek MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.08.2004
    Beiträge:
    5.590
    Zustimmungen:
    102
    Ich müsste heute eigentlich von Frankfurt nach Mainz fahren, um dort in die Bibliothek zu gehen. Ganz profan: Mich nervt das ganz schön, es gab den Hinweis, es besser zu lassen, man rechnet mit bis zu 2 Stunden Verspätung für die Züge (bei einer Fahrzeit von 30 Minuten).
    Ich denke, dass das alles in Wahnsinn ausartet. Anwohner sollen die Rolläden geschlossen lassen, den Balkon nicht betreten, etc. Dann soll er lieber im Weissen Haus bleiben, und sich die Welt am Fernsehen anschauen. Dann sieht er wenigstens auch ein paar Menschen.

    Ren
     
  9. SirJoker

    SirJoker MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.10.2004
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Tja, schon komisch. Der große Mann der Weltpolitik, derjenige der der freien Welt den Frieden bringt, kommt und Mainz wird zur Geisterstadt... Alle klappen die Rölladen runter, man geht nicht mehr auf den Balkon, die Züge fahren nicht mehr, die Geschäfte haben gechlossen. Man könnte meinen Mainz erlebt seine schlimmsten Stunden des Jahres...
     
  10. gegengift

    gegengift MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    17.06.2004
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Wenn Schröder in die USA kommt sperren sie dann auch nur irgendeine Nebenstraße ? IM LEBEN NICHT !! Halten die Leute dann die Rolläden geschlossen ? NO WAY ! Und versucht mal auch nur einen einzigen Gulli Deckel in Amiland zuschweißen zu lassen für den Gerd...