Airpods - erster Eindruck

Diskutiere das Thema Airpods - erster Eindruck im Forum iPhone, iPad und iPod Zubehör

  1. Bremer28259

    Bremer28259 Mitglied

    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    2.762
    Mitglied seit:
    23.08.2013
    Natürlich sind nicht alle Ohren gleich, aber zumindest in meinen Ohren passen sie und sitzen angenehmer und sicherer, auch beim "richtigen Sport", als alle in-ears die ich bisher hatte.
     
  2. KumpelKalle

    KumpelKalle Mitglied

    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    515
    Mitglied seit:
    13.02.2015
    Genau dies sehe ich anders, bei mir sitzen sie auch beim richtige Sport und zu teuer finde ich sie überhaupt nicht, nicht einmal teuer.
    Wenn sie bei Mir nicht sitzen, würde ich eben keine nutzen. Die Aufsätze sind vermutlich alle nicht so sinnvoll, gebaut wurden die Air für einen leichten Sitz bei dem die Ohren nicht schwitzen, was bei meinen Beats mir passiert. Keine Ahnung ob es sinnvoll ist nicht dafür gedachte Kopfhörer dahingehend zu verändern.

    Aber mache nur, kannst ja dann hier schreiben inwiefern es Dir geglückt ist.
     
  3. Raser6

    Raser6 Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.12.2017
    naja Geschmäcker sind eben verschieden aber es wird viel darüber geschrieben, dass die airpods nicht den besten Sitz haben auch nicht die normalen . Meine Shure oder auch sennheiser ia80 sitzen da wesentlich besser mit den foam tips. Aber wie gesagt jeder ist anders und mit meinen Ohren müsste ich eigentlich genaue nach maß angepasste Ohrstücke haben was nun hier nicht möglich ist. Der Klang der Apple airpods ist aber wirklich gut wobei sie für mein empfinden noch etwas lauter und mehr Bass bringen dürften.
    Zum Thema Sport wären sie mir persönlich zu schade gerade beim spinning wo man ordentlich schwitzt bin ich mir nicht sicher das die das lange mit machen. Und gerade weil sie jetzt schon nicht perfekt sitzen denke ich das sie bei den Bewegungen einfach raus fallen werden. da benutze ich lieber für die Zeit lieber die beats die ich dann holen müsste oder normale Kabel gebundene.

    Und zu den Aufsätzen habe irgendwo gelesen das es den klang sogar noch verbessern soll bin gespannt.
     
  4. KumpelKalle

    KumpelKalle Mitglied

    Beiträge:
    1.356
    Zustimmungen:
    515
    Mitglied seit:
    13.02.2015
    Der Klang wird durch den festeren Sitz verbessert. Merkt man auch wenn man sie fest reindrückt.
     
  5. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    2.154
    Medien:
    38
    Zustimmungen:
    8.285
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    KumpelKalle, ich selber habe ja Hörgeräte, mein Sohn hat Airpods und bestätigt das der Klang bei festem Sitz besser ist.:)
     
  6. Raser6

    Raser6 Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.12.2017
    das dass Problem

    sier halten aber ja nicht richtig und somit kann man den besseren klang nicht genießen
     
  7. Ralle2007

    Ralle2007 Mitglied

    Beiträge:
    2.154
    Medien:
    38
    Zustimmungen:
    8.285
    Mitglied seit:
    01.01.2007
    Bei meinem Sohn halten sie. Er empfindet einen besseren Klang wenn sie fest im Ohr sitzen.:)
     
  8. Raser6

    Raser6 Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.12.2017


    so und wie habe ich im Post darüber gesagt wen sie nicht richtig sitzen und halten ist der klang auch nicht so da wie gewünscht
     
  9. dtp

    dtp Mitglied

    Beiträge:
    3.861
    Zustimmungen:
    1.443
    Mitglied seit:
    04.02.2011
    Dann mach doch auch einfach auf die AirPods welche drauf (klick).
     
  10. Raser6

    Raser6 Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    3
    Mitglied seit:
    04.12.2017
    Es gibt für Apple keine foam tips wegen der Bauform leider
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...