7Km zu schnell in der Stadt =15,-€ gehts noch?

Schattentanz

unregistriert
Registriert
10.04.2006
Beiträge
2.849
Ich hab gestern gelernt, dass man mit Wohnanhänger nur 80 in der Schweiz fahren darf, trotz 100er Zulassung hier in Deutschland.
Ganz schön teures Lehrgeld. o_O
 

noodyn

Aktives Mitglied
Registriert
16.08.2008
Beiträge
13.330
Ganz schön teures Lehrgeld.
Wer sich vorher nicht über das Gastland informiert, sollte es auch bezahlen. Eine deutsche Sonderzulassung hat nunmal keine Gültigkeit im Ausland. Oder wäre es fair, wenn die "Einheimischen" nur 80 fahren dürften und du dir in einem anderen Land eine 100 draufkleben lässt und meinst, du dürftest deshalb alle anderen überholen?
 

Mann im Mond

unregistriert
Registriert
14.05.2014
Beiträge
3.139
Wer sich vorher nicht über das Gastland informiert, sollte es auch bezahlen

das kann ich so nicht stehen lassen.
Die Cops in den Staaten sind sehr verständnisvoll wenn Sie merken das man aus Deutschland kommt. Ah "German Autobahn" und sie haben ein Auge zugedrückt
 

Schattentanz

unregistriert
Registriert
10.04.2006
Beiträge
2.849
Wer sich vorher nicht über das Gastland informiert, sollte es auch bezahlen. Eine deutsche Sonderzulassung hat nunmal keine Gültigkeit im Ausland. Oder wäre es fair, wenn die "Einheimischen" nur 80 fahren dürften und du dir in einem anderen Land eine 100 draufkleben lässt und meinst, du dürftest deshalb alle anderen überholen?

Ich sehe es ja ein und ich hab auch schon bezahlt. Komm wieder runter von deinem hohen, allwissenden Ross. Habe mich ja auch nicht beschwert.
 

Jailbreaker

Mitglied
Registriert
19.04.2016
Beiträge
419
Ist schon lustig was für eine große Klappe manche hier haben.

Wie wäre es mit Todesstrafe bei Geschwindigkeitsüberschreitungen? Manche haben doch echt den Schuss nicht gehört. :D
 

fruglwutz

unregistriert
Registriert
19.05.2013
Beiträge
124
Nun, die Todesstrafe vollstrecken ja schon oft genug die Raser und Drängler und Besoffskis. Leider zu selten an sich selbst alleine.
 

max@hismac

Aktives Mitglied
Registriert
05.03.2004
Beiträge
1.798
wenn ich das hier so lese, passt sich das niveau im forum langsam den neuen macbooks an, wo ich in zukunft, ganz der pro, mein emoticon auf der touchbar aussuchen kann.
 

Mahonra

Aktives Mitglied
Registriert
10.04.2020
Beiträge
2.375
Nachdem ich eine woche auf Sizilien einen mietwagen gefahren bin, hole ich den thread mal wieder hoch. Regeln, welche regeln? Schon mal in Palermo im berufsverkehr auf einer hauptverkehrsstraße mit baustellen unterwegs gewesen?

Da geht's zu wie auf einer ameisenstraße, regeln behindern nur. Jedes auto hat eine hupe zum hallo-hier-bin-ich-sagen, ansonsten verlässt man sich auf die schwarmintelligenz. Das funktioniert! Nicht auf sein recht bestehen, aber munter draufhalten, immer im fluss bleiben, jeder nimmt rücksicht auf jeden und nutzt dabei trotzdem jede lücke. Die vielen scooterfahrer, die sich scheinbar lebensmüde hindurchdrängeln, gehören zum selbstverständlichen beiwerk und regen niemanden auf.

An der mentalität kann's nicht liegen, sonst wäre ich als dröger norddeutscher unter quirligen südländern nicht klargekommen.
Ich denke ähnlich über Indien🙋🏻‍♀️
 

Fleetwood

Aktives Mitglied
Registriert
03.04.2010
Beiträge
1.313
Ich denke ähnlich über Indien🙋🏻‍♀️
Ich auch…selbst ein Großstadtitaliener kommt aus dem Staunen nicht heraus, wenn er mal in Delhi, Mumbai, Kalkutta od. anderen indischen Großstädten unterwegs ist. Wirklich beeindruckend wie sich alles so selbstverständlich, scheinbar chaotisch, aber doch mit System sehr flink, aber völlig stressfrei durch die Straßen wurschtelt.
 
Oben Unten