Umfrage zum MacBook: Bitte alle MacBookbesitzer teilnehmen

Diskutiere mit über: Umfrage zum MacBook: Bitte alle MacBookbesitzer teilnehmen im MacBook Forum

Muht oder fiept Euer MacBook?

  1. Ja, es muht

    81 Stimme(n)
    16,1%
  2. Ja, es fiept

    66 Stimme(n)
    13,1%
  3. Ja, es muht UND fiept

    62 Stimme(n)
    12,3%
  4. Nein, es muht und fiept NICHT!!!

    294 Stimme(n)
    58,4%
  1. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Mich würde mal interessieren, wieviele User von den "Qualitätsproblemen" seitens Apple bei den neuen MacBooks betroffen sind:

    Deshalb diese Umfrage

    Beim Fiepen möchte ich darauf hinweisen, dass manche MacBooks wohl nur sehr leise fiepen und man manchmal bei Umgebungsgeräuschen nicht wirkich was hört. Deshalb bitte mal Ohr ans MacBook halten (dort wo das Netzteil angesteckt wird).
     
  2. raschel

    raschel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.866
    Zustimmungen:
    51
    Registriert seit:
    04.04.2004
    Entgegen meiner bisherigen Aussagen muss ich folgendes feststellen:
    - mittlerweile sehr leises Muhen erhört (nicht störend, auch in ruhiger Umgebung nicht)
    - heute erstmalig das "Fiepen" bei angestecktem Netzteil "erhört", auch sehr leise und nicht störend.

    Scheinbar hat der Adria-Urlaub diese Woche mein Gehör geschärft :D

    Falls die User, die sich hier über diese Geräusche beschweren, diese in dieser Lautstärke wie ich wahrnehmen, muss ich mich schon wundern.

    Als ich diese Woche in einem Raum mit paar Windows-Notebooks war, heulte deren Lüfter "brav" auf. Das habe ich dann als laut und störend empfunden (ja, ich weiß, es gibt auch ruhige WinBooks, ob zum selben Preis, allerdings nicht ;)).

    Grüße vom fast erholten raschel.
     
  3. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Mir wurde gestern in einem anderen Forum erklärt, dass das Fiepen bei ALLEN MacBooks auftritt weil es immer der fall ist, wenn der zweite Prozessorkern nicht belastet wird. Deshalb verschwindet das Fiepen ja, wenn man z.B. Photobooth öffnet (klappt bei mir wirklich). Darum bin ich sehr gespannt auf die Ergebnisse der Umfrage.

    zeitlos
     
  4. Sled

    Sled MacUser Mitglied

    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    06.05.2006
    Diese Umfrage halte ich für wenig reprensentativ.

    Grund: Wer kein iBook kennt, weiß nicht was z.b. ICH unter einem leisen Notebook verstehe ;) und im Vergleich zum iBook ist es laut. Es muht ab und zu, die Festplatte rauscht lauter und es Fiept. Also stimme ich so ab und sag: Es Fiept und Muht

    Aber wer zuvor ein lärmendes PC-Notebook hat denkt sich natürlich: boah ist das leise... und stimmt genau anerst ab als ich, obwohl seines genauso laut ist ;)

    Dann kommt noch dazu, dass eben manche ein sensibles gehör haben und mache nicht
    und manche hören es, aber stören sich nicht weiter dran ... usw usw
     
  5. eiq

    eiq MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.747
    Zustimmungen:
    369
    Registriert seit:
    28.01.2005
    Wie viele Umfragen wird es zu dem Thema noch geben? :kopfkratz:

    Gruß, eiq
     
  6. DarkMoonWolf

    DarkMoonWolf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    245
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    18.05.2006
    also ich habs seit 2,5 Tagen in benutzung, noch keine kuh und keinen Vogel gefunden zum namen vergeben...
    aber ich such nochn namen fürs MacBook generell (so im Lan und so ;))

    btw die wievielte Umfrage dazu is das nu ;) ?
     
  7. KingBoarder

    KingBoarder MacUser Mitglied

    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    11.10.2005
    Also meins muuht. wenn es so um die 63° hat!
    Da es aber beim norrmalen Surfen nur 48° und beim Fernseh schauen 70° hat, muuht es nicht so oft!
     
  8. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    Darum geht's aber nicht. Ich habe ja nicht gefragt, ist euch das Macbook zu laut oder so.
    Es geht nur drum. Fiept es oder fiept es nicht. Muht es oder muht es nicht.

    Dann könnte man mal sehen, wieviele denn wirklich betroffen sind (zumindest bei den Leuten, die hier im Forum unterwegs sind).

    Wie gesagt, mir sagte man, alle fiepen. Manche Muhen.
    Das seltsame ist, mein erste hat gemuht. Aber ein Fiepen konnte ich nicht feststellen (meinte ich zumindest...)
    Mein jetziges fiept muht aber definitiv nicht mehr!

    zeitlos
     
  9. zeitlos

    zeitlos Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.747
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    05.02.2005
    War bei meinem ersten genau so.
     
  10. macccc

    macccc MacUser Mitglied

    Beiträge:
    668
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.03.2004
    Das Problem bei dieser Umfrage sehe ich darin, dass manche gute Ohren haben und die Geräusche so hören, dass es auf Dauer nicht hinnehmbar ist - wie bei mir. Ich habe auch Freunde gefunden, die meinten, sie würden den Fiepton nicht hören - obwohl er für mich und für einzelne deutlich wahrnehmbar war.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche