Traumberuf Designer

Diskutiere mit über: Traumberuf Designer im Freelancer Forum Forum

  1. anyway*

    anyway* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2004
    Hallo!

    Ich habe mir gerade die 5 Seiten des Threads Traumberuf Mediengestalter durchgelesen und bin trotz einiger mutmachenden Aussagen leicht deprimiert.

    Ich war letzte Woche bei einer Werbeagentur und wurde für ein halbjähriges Praktikum genommen, habe aber im Gespräch von einem super Mediengestalter gehört, welcher sich super integriert hat und perfekt für die Agentur wäre, aber wegen Personalkosten nicht übernommen wird.

    Mir ist bewusst, das die Marktsituation einfach beschissen aussieht, ich kenne 2 Grafikdesigner die sich selbständig machen mussten und nicht viel verdienen und ich kenne einen Mediengestalter der arbeitlos ist.

    All das fällt mir sehr schwer an meinen persönlichen Traum zu glauben.
    Ich bin seit ich 13 bin am digitalen Gestalten, habe schon mehrere Praktika in Werbeagenturen gemacht, mache nächsten Sommer mein Abi und mein TRaum ist es einfach Kommunikations-Design zu studieren.

    Nach diesen ganzen deprimierenden Antworten im Thread denke ich, dass diese Demotivation allerdings die Chancen auf einen guten Job verringert.

    Ich denke, dass es doch in allen Branchen Arbeitlose gibt und die Rate auch noch steigen wird. Natürlich spielt Glück auch eine Rolle, aber ist es nicht so, dass einfach die genialsten, die nicht aufgeben und wenn es auch jahre sind, für ihren Traum kämpfen, auch den Durchbruch schaffen?

    Ich finde diejenigen auch lächerlich, die in die Werbebranche wollen, weil es angeblich "angesagt" ist. Ich kenne einige, die noch nichtmal freiwillig einen Stift und Papier zur Hand nehmen und denken sie werden mal geniale Designer.

    Aber jetzt mal im Ernst, ich glaube es ist nicht der bste Weg die Zukunft schwarz zu sehen und liebersein Leben lang unglücklich als Ingenieur zu verbringen. Ich will dieses deprimierende Gefühl nicht mehr haben.
    Ich glaube einfach daran, dass man das was man will und für das man alles tut auch gelingt, sollte es auch Jahrzehnte dauern...
     
  2. aligde

    aligde MacUser Mitglied

    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.10.2003
    aber man sollte genau diese Art von Menschen die in die Richtung gehen, weil es "angesagt" ist nicht unterschätzen finde ich. Jeder entdeckt mal ein verborgenes Talent in sich!
     
  3. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    ... probiere deinen traum, bis du mit der
    ausbildung/studium fertig bist, siehts vielleicht
    wieder anders aus.

    aber die situation in der branche, ist momnetan
    nicht rosig. :rolleyes: vor allem im mittelständischen
    bereich.
     
  4. macheese

    macheese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    27.04.2004
    @ anyway*

    ich hab mir den thread auch öfftes angesehen, wusste gar nicht das es so viele petzemisten hier im forum gibt, also echt deprimierend.., :(
     
  5. anyway*

    anyway* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2004
    was meinst du denn genau mit dem mittelständischen Bereich?
     
  6. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    @anyway,

    damit sind agenturen geneint, wo keine hundert leute arbeiten.
     
  7. anyway*

    anyway* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2004
    hmm komisch. gerade da hab ich andere erfahrungen gemacht.
     
  8. Dr. NoPlan

    Dr. NoPlan Gast

    kann schon sein. anyway anyway*
    Als freier AD oder als kleine Agentur haste
    es im Moment nicht gerade leicht.
     
  9. anyway*

    anyway* Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    26.12.2004
    ja ich weiß , aebr das ist auch bei großen agenturen so. bei der ich genommen wurde als praktikant arbeiten fast 200 leute und mir wurde trotzdem als allererstes erzählt wann die branche geboomt hat, dass im moment absoluter geldmangel herrscht und es beschisen aussieht und sogar diese agentur (immerhin in 77 ländern vertreten) nicht mehr sonderlich gut gefragt ist. also denke ich dass es fast überall so ist....
     
  10. besidethenorm

    besidethenorm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.01.2004
    Weiss denn jemand wie es derzeit im Ausland aussieht? Hat jemand konkretere Erfahrungen?

    Und mit Ausland meine ich jetzt nicht nur Europa, sondern auch Amerika, Australien etc.

    Mich würde interessieren wie denn da die Chancen für unseren Berufsstand aussehen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Traumberuf Designer Forum Datum
Suche Designer für längere Zusammenarbeit Freelancer Forum 02.08.2014
T-Shirt Designer- Zeichner und Künstler für Bio Shirts gesucht Freelancer Forum 25.06.2014
Interface Designer - Studentenjob auf 400€ Basis, zu viele Stunden ? Freelancer Forum 18.02.2014
Typo 3 o.ä. Webprogrammierer/Designer gesucht Freelancer Forum 05.07.2013
traumberuf mediengestalter Freelancer Forum 12.09.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche