Neues Mac Book Pro sein hohen Preis wert ???

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von philcroft, 11.01.2006.

  1. philcroft

    philcroft Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2005
    Hi,

    wow das erste was mich beim neuen MAc Book Pro mal richtig geschockt hat ist der Einstiegspreis 2100€ !!!

    Ausstattung überzeugt mich wirklich nicht besonders.:rolleyes:

    Ist dieses neue Teil seinen hohen Preis Wert???

    greetz

    Philipp
     
  2. jlepthien

    jlepthien MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.858
    Zustimmungen:
    118
    Registriert seit:
    05.04.2004
    Na, aber der Geschwindigkeitsvorteil zum lahmen G4 wird sich schon ziemlich bemerkbar machen.
     
  3. mrwho

    mrwho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.568
    Zustimmungen:
    76
    Registriert seit:
    20.07.2003
    Im Vergleich zu anderen Yonah-Laptops immer noch ganz gut.

    Ausserdem heisst es ja auch mobiler iMac ;)
     
  4. bundu

    bundu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Was würde ich denn da nur machen, wenn ich plötzlich so arg schnell arbeiten könnte?? Da ist meine ganze Ruhe dahin ;)
     
  5. trixter

    trixter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.890
    Zustimmungen:
    197
    Registriert seit:
    18.08.2004
    hol dir ne thinkpad, haste mehr von :)
     
  6. shivaZ

    shivaZ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.377
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    68
    Registriert seit:
    10.03.2005
    ... seit wann läuft auf einem Thinkpad legal OS X ?? :rolleyes:

    ... was den Einstiegspreis betrifft ist das MacBook gerade 100 Euro teurer, als das
    . . alte PowerBook, was bei dem Upgrade doch eigentlich zu verschmerzen sein sollte.
    . . Ich denke, dass der Preisaufschlag bei dem zu erwartendem Leistungszuwachs,
    . . gerechtfertigt ist, auch wenn € 2100 ne Menge Kohle ist.
     
  7. philcroft

    philcroft Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.07.2005
    darauf wollte ich hinaus ---> ist einfach für nen normalen Privatmenschen richtig viel Asche!!!!
     
  8. simon19xx

    simon19xx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.07.2005
    ähmmm 2100 das geht für die leistung und was wir nu alles haben vorallem die GRAFIKKARTE!!! der busspeed!
     
  9. mrnice

    mrnice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    350
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.06.2005
    joa das stimmt schon
    sind aber "nur" 100€ mehr als das alte 15"PB.
    Und dafür hat es sehr viel mehr Leistung !
     
  10. Catweazle01

    Catweazle01 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    15.01.2005
    klaro... aber wer früher 2000€ hingeblättert hat, wird nun auch bei 2100€ nicht zurückschrecken. Und PB Besitzer gibts genug, also werden die neuen MBP´s ( MacBookPro) auch gekauft... Wetten? :D

    Cat
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen