MacBook C2D, es geht weiter mit den Geräuschen

Diskutiere mit über: MacBook C2D, es geht weiter mit den Geräuschen im MacBook Forum

  1. thoralfw

    thoralfw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    05.10.2006
    hallo leute,
    gestern abend hab ich es bekommen, mein neues mb c2d. heute wollte ich alles einrichten und hab dabei festgestellt, dass es permanent brummt. ich vemute, es ist der lüfter. es ist aber nicht das typische lüftergeräusch, dieses würde mich auch nicht stören. vielmehr ist es ein richtiges brummen, so als ob ein kleiner elektromotor trocken läuft. ist euers still????
    naja, vielleicht die strafe dafür, dass ich mein perfekt laufendes c1d zurück gegeben habe!:(

    gruss
    thoralfw
     
  2. expios

    expios MacUser Mitglied

    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.10.2006
    Das ging ja flott. :-(
    Ist bestimmt kein Serienfehler, vermutlich nur ein defekter Lüfter. Dein perfekt laufendes C1D hab ich wohl im Refurbshop abgestaubt...
     
  3. thoralfw

    thoralfw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    05.10.2006
    was ist das nur für eine qualität!
     
  4. v-X

    v-X Gast

    mmh also das Core 2 Duo was ich hier stehen hab hat keinerlei Fehler (bis jetzt). Die Lüfter laufen eben früh an, aber naja das stört wenig wie ich finde.
     
  5. roger.rebel

    roger.rebel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    5
    Registriert seit:
    15.10.2006
    Warum gibt man ein perfekt laufendes MD c1d zurück? Und was heisst zurückgeben? Garantie? in Zahlung?
     
  6. meiro

    meiro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    03.08.2006
    also mein macbook läuft jetzt seit etwa 13uhr
    und die lüfter sind bis jetzt kein mal laut geworden!
    gut,hab jetzt nichts wirklich rechenintensives gemacht.
    also nur internet,email,fotos und musik importieren.
    besonders warm ist das gehäuse auch nicht grad,
    ne freundin von mir hat das "alte" macbook und
    im vergleich ist es ein himmelweiter unterschied:D
    also bis jetzt bin ich von der qualität begeistert....
     
  7. Omikronman

    Omikronman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2006
    Der Beschreibung nach würd ich vermuten es ist eine CD im Laufwerk. Je nachdem wo das Book drauf steht und wie hoch das Laufwerk dreht brummt es ganz doll.
     
  8. thoralfw

    thoralfw Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    05.10.2006
    also:
    es ist weder eine cd im laufwerk noch mache ich was rechenintensives. es ist kein lüftergeräusch, welches mich ja nicht stören würde (da wo es warm ist darf auch mal gekühlt werden), es ist eben ein brummen oder summen. die ganze zeit macht es brrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrrr............es föhnt nicht sondern hört sich irgendwie defekt an.

    das mb c1d habe ich zurückgegeben weil ich von meinem 14 tägigen rückgaberecht gebrauch gemacht habe. warum? nur so!

    gruss
    thoralfw

    es ist noch nichteinmal was eingerichtet, es ist alles original und neu!!! w-lan geht übrigens auch nicht!!! aber das diskutieren die kollegen ja woanders.
     
  9. Omikronman

    Omikronman MacUser Mitglied

    Beiträge:
    304
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.10.2006
    Dann weiß ichs auch net. =( Bestimmt ist das die sagenumwobene Mehrleistung des Core2Duo´s, durch eindrucksvolle Soundkulisse wirkungsvoll in Szene gesetzt - damit man auch das Gefühl hat, schneller zu sein als vorher... =P
     
  10. iGyver

    iGyver MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    16.08.2005
    Muss mich leider anschließen. Mein MB C2D ist auch ziemlich laut. Habe es gerade nach einigen Stunden wieder angemacht: CPU-Last bei ca. 5-10 Prozent, Temperatur bei 35°-40° und Lüfter dreht mit 1300 RPM. Auch auf 1000 RPM ist der Lüfter ständig zu hören (Nein ich will auch keine Musik laufen lassen, wenn ich arbeite), Ich teste schon den ganzen Tag, aber der Lüfter geht auch bei <30° nicht aus. Irgendwelche Ideen waran es liegt? Normal ist das keinesfalls. Die Normallautstärke vom MB liegt ungefähr bei der Maximallautstärke von meinem iBook unter Volllast!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche