itunes ignoriert dateinamenabfolge?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von dr.ananas, 21.03.2005.

  1. dr.ananas

    dr.ananas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    wenn ich ein album mit eindeutigen dateinamen in itunes ziehe, will ich die korrekte abspielfolge von track 1 bis letzter track. dazu sehe ich in itunes nur die möglichkeit die titel-nr. einzublenden. diese sind aber nicht immer eingetragen. das regt mich auf, wieso muss ich mir ueber so einen ******* gedanken machen. koennen die nicht wie beim pc stinknormal nach dateinamen sortieren? nicht alles am pc is schrott. wenn mein problem echt nich loesbar ist, muss ich lachen und steig sofort auf winamp um.
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    iTunes sortiert nicht nach Dateinamen, sondern nach ID3-Tags. Das ist dein Problem.
    So. Nun lach mal schön.

    ad
     
  3. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Eben. Das ist ja sein Problem. Er möchte nun im Umkehrschluss aus den Dateinamen die Tracknummer in den Tags haben. Das geht soeit ich weis auch mit verschiedene Renamer und ID3-Tag Editoren automatisch zu machen. So, nun kann er lachen. Wobei ich auch der Meinung bin, dass der Thread von ihm primi is und eigentlich gar keine Antwort so richtig erwartet... Hammer hol


    Jens
     
  4. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Wieso sortiert man eigentlich MP3s nach Dateinamen? :D
     
  5. stenser

    stenser MacUser Mitglied

    Beiträge:
    777
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    21.10.2003
    Genau. Wieso eigentlich?
     
  6. dr.ananas

    dr.ananas Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    18.03.2005
    oh mann da steigen sie mir alle aufs dach wenn ich was total unfunktionales kritisiere, das nur so gemacht wurde um es anders zu machen (siehe: die eintasten-shortcutterror politik bei der maus). ich habe auch ein powerbook, nur nehme ich nicht alles dankend in kauf sondern hinterfrage u.a. dieses minus. denn habt ihr vielleicht schon mal im internet musik gedownloadet? falls ja habt ihr sicher gemerkt, das die dateien meist durchnummeriert sind. jetz koennt ihr mir das als unnoetigen zwang auslegen, wenn ich die tracks in der reihenfolge wie sie auf der cd sind anhoeren moechte (zur info: es gibt ja auch hörbuecher mit aufeinanderaufbauenden titeln, die lediglich zur uebersicht gesplittet sind, da ist es dann eher uncool nach dem 4. kapitel das erste zu hören). vielleicht hab ich auch nur eine konfigurationsmöglichkeit übersehen, deswegen hab ich diesen thread aufgemacht.
    und nochmal: falls nicht, lache ich (mit einem weinenden auge, hab ja auch gezahlt)
    @ stenser:naja dann bin ich halt primitiv aber du bist dogmatisch.
     
  7. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    au weia, jetzt gehts gleich los ....
     
  8. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Ich verstehe dein Problem immer noch nicht so recht. Wieso vergibst du den Tracks keine Tags? Bei mir sind alle Titel in der richtigen Reihenfolge.
    Vielleicht auch, weil ich Musik aus dem iTMS lade und nicht von *zensiert*. ;)
     
  9. dejes

    dejes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.551
    Zustimmungen:
    489
    MacUser seit:
    31.07.2004
    Wenn in den ID3-Tags die Titelnummer der Lieder angegeben ist, sortiert iTunes beim Klick auf Interpret die Titel dieses Interpreten zunächst nach Album und dann nach Tracknummer.

    Gruß,

    macmadrid
     
  10. Macbeatnik

    Macbeatnik MacUser Mitglied

    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.04.2004
    also wenn du die CD gerippt hast markiere das Auswahlfed ALBUM und dann ist die korrekte Abfolge eingestellt Titel1-XXX.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen