iSync und Samsung SGH-D500

Diskutiere mit über: iSync und Samsung SGH-D500 im Mac OS X Apps Forum

  1. Tester123

    Tester123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2003
    So, habe gerade mein altes T610, das mir treue Dienste geleistet hat, gegen das brandneue "Überhandy" Samsung SGH-D500 ausgestauscht.

    Leider musste ich feststellen das es trotz Bluetooth anscheinend nicht mit iSync zusammenarbeitet :mad:

    Ich meine aber gelesen zu haben das dies iSync tut oder in naher Zukunft tun wird (sonst hätte ich mir es nicht gekauft). Weiß das jemand genaueres?

    Falls nicht, gibt es vielleicht 3rd Party-Programme die es tun, oder gibt es einen Workaround um das Handy mit meinem Adressbuch zu synchronisieren?

    Ich habe wenig Lust alle Kontaktdaten neu einzutippen.

    Ansonsten würde mich noch interessieren wie ich Videos auf dem Handy zum laufen kriege. Ich kann via Quicktime zwar ins .3GP-Format konvertieren, nur sind die Videos trotzdem nicht auf dem Handy lauffähig, obwohl dieses 3GP unterstützt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.12.2004
  2. Ölch78

    Ölch78 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    01.12.2004
    kann dir zur zeit leider nicht bei deinem problem helfen, würde mich aber interresieren was du für das handy bezahlt hast (mit Vertrag, denke ich).

    falls es dir nichts ausmachst und ob es ein branding hat.

    greetz
     
  3. Maulwurfn

    Maulwurfn MacUser Mitglied

    Beiträge:
    12.861
    Zustimmungen:
    485
    Registriert seit:
    06.06.2004
    da dieses gerät nicht in der kompatibilitätsliste steht, denke ich, wirds halt net gehen. hat mich auch geärgert bei einem anderen handy. deshalb habe ich mir wieder ein gutes, altes T68i gegönnt.

    gruß
    mick
     
  4. flumsi

    flumsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Bei mir funktioniert die Dateiübertragung (Bluetooth) vom Mac zum D500, aber nicht umgekehrt. Hmm was bringt mir dann die blöde 1.3Megapixel Kamera. Funktionnierts bei euch in beide Richtungen?
     
  5. Tester123

    Tester123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2003
    Ja, die Datenübertragung klappt ohne Probleme.

    Fotos kannst Du auch an deinen Mac übertragen. Du musst das dann allerdings vom Handy aus machen.

    Also:
    Foto auswählen > Optionen > Senden > via Bluetooth

    Natürlich musst Du dich vorher mit dem Mac verbinden und die Bluetooth-Sichtbarkeit deines Handys anstellen.

    Man kann so MP3s, Klingeltöne, Bilder & sogar Videos hin- und her schicken.
    Leider keine Games, was ich ziemlich merkwürdig finde.
    Einerseits unterstützt das Samsung Java-Games, wenn man aber versucht .jar etc. Files hinzuschicken werden die einfach abgeblockt.
    Scheint so als wolle Samsung das man Games teuer über ihren Club kauft.

    Schade, da war Sony mit dem T610 eindeutig gütiger.

    Wie gesagt, mein Hauptproblem ist, das iSync nicht mit dem Samsung funktioniert, obwohl das D500 den SyncML Standart unterstützt.
    Ein Adressbuch- und Kalenderabgleich ist leider nicht möglich :mad:

    Bleibt nur zu hoffen das Apple bald auch Samsung Telefone in seine iSync-Liste aufnimmt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.01.2005
  6. flumsi

    flumsi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    531
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Hab das mit dem Foto auswählen >>> senden via Bluetooth schon oftmals probiert, hab auch die verbindung vorher zum mac hergestellt usw., aber trotztem funktionnierts nicht in diese Richtung. Hmm was mach ich bloss falsch. Vielleicht habe ich ne andere Bluetooth Version aufm mac als Du?

    Gruss

    Flumsi
     
  7. 5554629

    5554629 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    09.01.2003
    @flumsi
    bei mir klappt das mit dem schicken von d500 afs powerbook

    wird unter "HD"/users/shared abgespeichert...

    schau da mal nach

    das mit isync ist echt ärgerlich aber da kommt bestimmt bald ein update hoffe ich jedenfalls
     
  8. Tester123

    Tester123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2003
    Bei mir auch. Ohne Probleme.

    Achte darauf das Du die Bluetooth-Sichtbarkeit des D500 anstellst (ist standardmäßig aus). Dann über den Mac das D500 einrichten und verbinden.

    Dann sollte es funktionieren.
     
  9. boernis

    boernis MacUser Mitglied

    Beiträge:
    303
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    04.07.2004
    @tester

    hej,
    der preis würde mich auch mal interessieren und vor allem ob du es irgendwo online geordert oder direkt vor ort in einem shop bezogen hast.
    merci und gruß
     
  10. Tester123

    Tester123 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.07.2003
    Ich habe es als B-Ware (Messe-Ware) von einem Bekannten bekommen, der bei Samsung arbeitet. Ob es das D500 sonst irgendwo gibt, weiß ich nicht. Es sollte zumindestens bald rauskommen, es wird ja schliesslich überall geworben.

    Bis auf die fehlende iSync-Kompatibilität, kann ich es aber uneingeschränkt empfehlen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iSync Samsung SGH Forum Datum
Kein iSync bei Maverick - gibt es Ersatz? Mac OS X Apps 04.12.2013
Isync und Samsung J700V Mac OS X Apps 26.08.2008
iSync Plugin für SGH U900 Soul gesucht Mac OS X Apps 22.07.2008
Isync Samsung D900 plugin fehlerhaft Mac OS X Apps 19.02.2008
isync und samsung sgh-p310 Mac OS X Apps 07.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche