Hitze/Fiepen: MBP Erfahrungen sind einschüchternd

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von Kempa, 05.05.2006.

  1. Kempa

    Kempa Thread Starter Gast

    Liebe MacUser!
    Derzeit bin ich noch PC Benutzer, habe aber die Idee auf Apple umzusteigen. Ich habe mir einige Beiträge zu den MacBook Pros durchgelesen und muss sagen, dass ich etwas geschockt bin. eigentlich war es mein Wunsch mir ein MBP zu besorgen, nach den gelesenen Erfahrungsberichten (Hitze,Fiepen) bin ich dennoch etwas eingeschüchtert. Sind die Dinger wirklich so unausgereift?
    Wann kann man erfahrungsgemäß damit rechnen, dass die 2.Generation der MBPs rauskommt?

    Danke
     
  2. Junior-c

    Junior-c Thread Starter Gast

    Ich kenne auch nur die Erfahrungen aus dem Forum und würde derzeit kein MBP kaufen. Allerdings hätte ich das sowieso nicht gemacht, da die derzeitige Qualität von Apple Geräten zu wünschen übrig lässt. Ob sich das mit der nächsten Revision legt bleibt abzuwarten, denn bei den PBs war ja auch die letzte Revision (Oktober 2005) "schlechter" als die davor. Soweit ich weiß sind alle MBPs von dem Problem betroffen und Apple hat keine Idee wie sie das in den Griff bekommen. :rolleyes:

    Ich denke, dass die 2te Revision im Sommer oder Herbst kommen wird. Je nachdem wann der Merom von Intel verfügbar ist, denn der sollte den derzeit verbauten Yonah ersetzen. Ich warte auch die 3te Revision die Mitte 2007 kommen wird. Hoffentlich läuft alles wie es soll bis dahin. :p

    MfG, juniorclub.
     
  3. tk86

    tk86 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    178
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    19.05.2005
    Ende des Jahres, denk ich mal. Oktober bis Dezember...
     
  4. Kempa

    Kempa Thread Starter Gast

    Danke für die schnelle Antwort.
    Gibt es denn eine gute und vor allem günstige Alternative, auf die ich getrost zurückgreifen kann, bis die "Probleme" bei den MBPs verringert wurden?
    Die MBPs sind für mich interessant, da ich Filme schneiden will und zunächst auch dabei mobil sein will.
     
  5. starguide

    starguide MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    02.05.2006
    Also wenn du noch nen halbes Jahr oder mehr Zeit, klar ist warten "besser". Aber wie schon so oft geschrieben, man kann sich auch zu Tode warten bei der Entwicklungsgeschwindigkeit. Ich werde noch so ca. 1 Monat warten, bis dahin sollte Apple die schlimmsten Probleme im Griff haben.

    Gruß starguide

    P.S.: 2 identische Threads sind übrigens nicht notwendig (nett gesagt) und hier nicht gern gesehen (auch nett ausgedrückt) ;)
     
  6. Spee

    Spee MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    12.02.2006
    Ich war vor 2 Wochen in der gleichen Situation wie du! Mich haben auch die ganzen Berichte von dem Fiepen und der Hitze abgeschreckt, aber ich habe mit letztendlich trotzdem dafür entschieden, dass MBP über den Applestore zu ordern. Für mich war das -bis jetzt- die richtige Entscheidung. Habe zwar das Fiepen, aber das ist nun wirklich nur zu hören, wenn es totenstill ist. Ansonsten habe ich mit dem Umstieg keine Problem gehabt. Mac OS X ist eine Wonne und das MBP macht sonst auch keinerlei Probleme. Am Besten schaust du dir das Book einfach mal bei einem Händler in deiner Nähe an und urteilst selbst. Ich hatte mir das Fiepen um einiges schlimmer vorgestellt, und die Hitze ist nun wirklich nicht so schlimm. Ansonsten warte einfach noch auf die nächste Revision von den MBPs.
    just my 2 cents...
     
  7. starguide

    starguide MacUser Mitglied

    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    02.05.2006
    Da fällt mir noch etwas ein, ich hab mir das 15,4er bereits bei "meinem" Mac Store angeschaut und dort versprach man mir sollte ich mich bei ihnen zum Kauf bewegen und ein MBP erwischen das für mich unerträglich laut fiept es zu tauschen gegen ein weniger fiependes ( tolles Wort :cool: ).

    Also im Zweifelsfall wäre es villeicht anzuraten es "vor Ort" zu kaufen, statt im Netz zu bestellen. Dann lässt sich auch direkt im Laden besser über "es fiept" diskutieren, wenn man es gleich mal demonstrieren kann.
     
  8. hdankert

    hdankert MacUser Mitglied

    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    10.04.2006
    ich bin auch gerade von Thinkpad auf Macbook umgestiegen und bin begeistert. Ich bin ziemlich anspruchsvoll und nutze die Notebooks sehr intensiv (wiss. Anwendungen, num. Simulationen, usw.). Die Qualitaet ist hervorragend, es ist sehr leise (kein Vergleich zu Lenovo/IBM, Dell & Co.), flach & leicht. Es wird beim Rechnen heiss, aber dafuer ist es extrem leistungsstark und fluesterleise.
    Mac OS X ist das beste Betriebssystem aller Zeiten und ausserdem auf UNIX basierend, so dass ich problemlos meine Arbeiten aus der Solaris UNIX Welt uebertragen konnte.

    Fazit: Es gibt nichts besseres!

    Warten, warten kostet nur Zeit, und es wird immer wieder was Neues geben. Ausserdem ist der Service hervorragend.
     
  9. Harry-Willi

    Harry-Willi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    26.03.2003
    Ich warte derzeit auf mein neues MacBook-Pro, das ich Anfang dieser Woche im Applestore bestellt habe (2 GHz, 120er Platte). Wenn die nächste Version rauskommt wird es andere Kinderkrankheiten haben, also Warten bringt meiner Meinung nach nichts. Und wenn meines wirklich so laut fiept, dann kann ich es ja zurückschicken, aber ich denke bei anderen (Windows)-Books wird es auch div. Geräusche geben.
    Ich muß da auch an meinen Plasmafernseher denken, den ich mir vergangenes Jahr gekauft habe: Anfangs hat mich ein gewisses "surren", über welches in den entspr. Foren berichtet wurde auch ein wenig gestört, jetzt höre ich es überhaupt nicht mehr!
     
  10. mantouki

    mantouki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.06.2003
    Willkommen Kempa ...
    ich bin auch sehr zufrieden, das fiepen hatte ich bisher nur kurz nach dem Start und selbst das höhre ich kaum noch.


    PS. schau doch mal hier im Forum nach Sammelbestellungen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Hitze Fiepen MBP
  1. Paxzz
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    552
    Paxzz
    22.06.2016
  2. ottotto
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.389
    YoungApple
    25.07.2015
  3. Rafe1
    Antworten:
    23
    Aufrufe:
    3.442
    jürgenh
    04.08.2014
  4. Broda
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    787
    Broda
    31.08.2012
  5. insk
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    495