1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Finder: Dateien automatisch ausrichten bzw. aufräumen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von blauesloft, 21.06.2008.

  1. blauesloft

    blauesloft Thread Starter Guest

    Hallo Community,
    Bei mir ist es so, dass wenn ich im Finder Dateien verschiebe, diese in der Ordner-Ansicht nie automatisch am „Raster” ausgerichtet werden. Sprich ich muss immer über „Darstellung” > „Auswahl aufräumen” die Dateien ausrichten.

    Gibt es eine Möglichkeit, dass dies auch automatisch geschieht?

    Grüße Spooky
     
    blauesloft, 21.06.2008
    #1
  2. gFish

    gFish Mitglied

    Registriert seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    1
    Da gibts doch in den Darstellungsoptionen Ausrichten nach: Am Raster ausrichten. Oder verstehe ich dich falsch?
    LG
     
    gFish, 21.06.2008
    #2
  3. eMac_man

    eMac_man MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    08.10.2003
    Beiträge:
    30.040
    Zustimmungen:
    2.800
    Hast Du Dir denn schon einmal die Darstellungsoptionen für den (die) entsprechenden Ordner angesehen?
    Gruss
    der eMac_man
     

    Anhänge:

    eMac_man, 21.06.2008
    #3
  4. blauesloft

    blauesloft Thread Starter Guest

    Danke!
    Ich hatte immer nur in den Finder-Einstellungen gesucht, aber auf die Darstellungsoptionen wäre ich wohl nie gekommen…
     
    blauesloft, 21.06.2008
    #4
  5. herrbraun

    herrbraun Active Member

    Registriert seit:
    25.04.2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    ich finde es unheimlich nervig, dass bei ausrichten nach art immer die ordner ganz unten sind...so ein unding...kann man dass ändern?
     
    herrbraun, 04.08.2008
    #5
  6. theStrux

    theStrux Active Member

    Registriert seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    Kann man es auch so einstellen, dass das auch in allen Unterordnern so angewandt wird?
    Weil ich ehrlich gesagt keine Lust hab, das für jeden Ordner einzeln zu machen.
    Bitte klärt mich auf, es gibt bestimmt eine einfach Lösung ;)

    lg theStrux
     
    theStrux, 21.08.2009
    #6
  7. stadtlandfluss

    stadtlandfluss MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    324
    1.) "Am Raster ausrichten" oder "Name" ... wählen
    2.) Als Standard verwenden

    Gruss
    slf
     

    Anhänge:

    stadtlandfluss, 21.08.2009
    #7
    Gemini186 und theStrux gefällt das.
  8. theStrux

    theStrux Active Member

    Registriert seit:
    06.07.2009
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    7
    Wer mit offenen Augen durchs Leben geht sieht mehr. ^^
    Nächstes Mal guck ich besser. Aber danke =)

    lg theStrux
     
    theStrux, 21.08.2009
    #8
  9. stadtlandfluss

    stadtlandfluss MacUser Mitglied

    Registriert seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    2.079
    Zustimmungen:
    324
    yo... gern geschehen :)
     
    stadtlandfluss, 21.08.2009
    #9
  10. iLuke

    iLuke New Member

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Wieso das nicht von Anfang an als Standard eingerichtet ist!? Dank dir auch! Endlich hat das Chaos ein Ende :)
     
    iLuke, 15.10.2009
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen Forum Datum
Finder findet Dateien bzw. Ordner nicht Mac OS X 17.12.2009
Finder: Dateien, usw. automatisch anordnen? Mac OS X 25.04.2007
Finder - Automatisch "Darstellung -> Ausrichten nach.." Mac OS X 15.11.2006
Finder Programmsymbole ausrichten Mac Einsteiger und Umsteiger 21.03.2006
Automatisch "aufräumen" oder "am Raster ausrichten"? Mac Einsteiger und Umsteiger 08.06.2004