CronJobs

Diskutiere mit über: CronJobs im Mac OS X Forum

  1. LuckyKvD

    LuckyKvD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2003
    Hallo,

    wer kann mir etwas über Cronjobs erzählen, bzw. mir eine deutsche Website empfehlen, auf der ich etwas zu dem Thema nachlesen kann?

    Danke!

    Trelle

    P.S. Allen einen guten Rutsch!
     
  2. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
    Googlism

    Ask Google, oder kauf Dir ein Unixbuch,

    lies Dich in das Thema etwas ein, und stell dann konkrete Fragen.

    Ich finde es ist ziemlich unhöflich Hilfestellung mit "vorgekaut bekommen" zu verwechseln.
    Scheint sich aber gerade so ein bisschen auszubreiten...
    Meistens findet sich aber doch jemand der sich erbarmt und mit Dir bei Null anfängt. Schade um die vertane Zeit.
    Und ja, natürlich wird Wissen mehr wenn man es teilt, aber wenn der Fragende ganz offensichtlich nicht für 5 Cent Eigeninitiative zeigt,
    hilft auch Wissen teilen nichts, das ist dann Wissen verschwenden.

    Grüße,
    Flo
     
  3. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Cron Jobs

    Hi,

    das sind soviel ich weiß die jobs die das betriebsystem über die nacht erledigt.
    dazu muß man den mac laufen lassen (logisch :)

    was dort ganz genau abläuft kann ich dir leider nicht sagen aber versuchs doch mal mit suchen im Forum

    Auf jeden fall ist das eine Art selbstreinigung und Aufräumen des Systems

    • Groß und kleinschreibung find ich doof, meine (PC) tastatur auch •
     
  4. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Scripte

    Das sind einfache Scripte, die zu bestimmten Zeiten vom System ausgeführt werden. Sie sind über Terminal steuerbar.

    Sie haben die Aufgabe, das System von Dateileichen, Logs und Temps zu befreihen und so alles fein in Ordnung zu halten. Ganz altes Unix-Zeugs. :)

    Wenn du nach "Cron-Script" googelst, bekommst du einiges an Infos.

    wavey

    Lynhirr
     
  5. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Maccaroni

    ja,

    und mit maccaroni (freeware oder shareware) kann man das auch tagsüber laufen lassen oder mit sudo Befehlen (genaues bitte suchen) übres termianl steuern

    mfg
     
  6. Lynhirr

    Lynhirr Gast

    Unsere Sprache
    Was du oder deine Tastatatur finden, ist rein subjektiv, objektiv dient in der deutschen Sprache die Groß- und Kleinschreibung schlicht dem Verständnis des geschriebenen Wortes.

    Beispiel:

    helft den armen vögeln

    Von meiner subjektiven Sicht ist es einfach schwer zu lesen und ich ignoriere längere Texte in diesem Stil.

    wavey

    Lynhirr
     
  7. Macpain

    Macpain MacUser Mitglied

    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.06.2002
    @Lengsel
    auf Deiner Homepage bist ein wenig umgänglicher:
    Lassen Sie mich Ihre Probleme mit MAC OS X wissen, ich werde versuchen Sie umgehend zu beantworten, und das Problem sowie die passende Lösung hier veröffentlichen, damit auch anderen Usern geholfen ist.

    Hattest wohl ne schlechte Nacht?

    cu
    Macpain
     
  8. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
    Re: Unsere Sprache

    Habe schlichtweg Probleme mit der Shifttaste, werde sie aber demnächst noch fester drücken.

    So nun wird sylvestert ( auch kein reines Deutsch :)
     
  9. LuckyKvD

    LuckyKvD Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    938
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2003
    Re: Googlism

    Lieber lengsel,

    ich finde Deine Antwort sehr hilfreich und hoffe das sich niemand an Deiner Antwort ein Beispiel nimmt, die unhöflich wenn nicht gar frech war!

    Selbstverständlich habe ich vorher gesucht, da ich aber auch garnichts zu dem Thema wusste brauchte ich erst Basisinfos, die ich jetzt habe! (Im übrigen - nicht von Dir!)

    Herzlichst

    Trelle
     
  10. lengsel

    lengsel MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.627
    Zustimmungen:
    53
    Registriert seit:
    25.11.2003
    Ganz und gar nicht, und ich finde dass sich obiges Posting und der Satz auf meiner Site überhaupt nicht entgegen stehen.
    Wie ich aber in obigem Posting erwähnt habe ist es eben ein Unterschied ob jemand ein Problem hat, oder ob jemand meint dass Internet, und speziell das in Foren geballt vorhandene Wissen ist ein Selbstbedienungsladen wo man sich keine Mühe geben muss, weil irgendwelche Blöden sich die Mühe gemacht haben was zu lernen, und das dann ganz selbstverständlich als Workshop beginnend bei Null auch weitergeben.

    Mich regt die Selbstbedienungsmentalität die im Web seit 2 Jahren wirklich massiv geworden ist einfach auf.

    Es gab Zeiten da hätte man auf eine Frage die mit "Kann mir mal" anfängt gar keine Antwort bekommen.
    Und wenn ich mir überlege was ich mich schon wund gesucht habe nach Problemlösungen, und mich trotz konkreter Fragen und gewaltigen Suchorgien im Vorfeld der Fragen habe blöd anreden lassen müssen (nicht hier und vor vielen Jahren und nicht wegen Macs), dann steht das in keinem Verhältnis wenn ich den Kollegen oben darauf hinweise dass er -meiner Meinung nach- mal etwas Eigeninitiative an den Tag legen möge, bevor er glaubt hier Wissen in den Schoss gelegt zu bekommen.

    Ich hoffe das war jetzt verständlich, schliesslich habe ich nicht zum ersten Mal so einen Tip gegeben, und ich habe das ungute Gefühl es wird auch nicht das letzte Mal gewesen sein.

    Prost Neujahr!

    Flo
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - CronJobs Forum Datum
Rechner nachts aus,werden die Cronjobs trotzdem ausgeführt? Mac OS X 23.02.2008
Cronjobs: Warnung Mac OS X 10.11.2007
cronjobs unter Leopard?! Mac OS X 28.10.2007
Manuell Cronjobs hinzufügen Mac OS X 27.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche