Eure Namen?

Dieses Thema im Forum "MacUser Bar" wurde erstellt von dylan, 29.01.2003.

?

Woher kommt dein Name?

  1. Erfunden

    585 Stimme(n)
    50,7%
  2. Geklaut

    264 Stimme(n)
    22,9%
  3. Eigener

    305 Stimme(n)
    26,4%
  1. dylan

    dylan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.182
    Liebe macuser.de!

    Nach "Eure Macs" und "Fotos von Euch" nun doch mal die Frage:

    Woher stammen Eure Namen?

    Habt ihr sie selber erfunden, geklaut, aus mehreren Begriffen zusammengesetzt oder sind es gar Eure eigenen?

    Um das Eis zu brechen: Dylan stammt von Bob Dylan, der seinen Namen wiederum von dem Schriftsteller Dylan Thomas hat.

    Also, ich bin gespannt auf Eure Antworten!

    Daniel, der diesen Namen nicht wirklich mag.
     
  2. Apfel-Lover

    Apfel-Lover MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    806
    Mein Name ist, glaube ich, selbsterklärend :)

    Aber Daniel ist doch ein schöner Name - wieso magst Du den nicht ?

    Boris ( der bis 1985 öfter mal erklären musste, dass man ihn nur mit einem "r" schreibt :D )
     
  3. dylan

    dylan Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.12.2002
    Beiträge:
    6.182
    Es gibt schönere (wie Daniel)

    War '85 Wimbledon?:)
     
  4. Apfel-Lover

    Apfel-Lover MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.12.2002
    Beiträge:
    806
    Gibt aber auch viel unschönere als Daniel (g)

    Ja - Wimbledon ! :D
     
  5. cooper73

    cooper73 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.11.2002
    Beiträge:
    44
    Hat sich so ergeben.
    In einem drittklassigen Englisch-Deutsch Wörterbuch hab ich mal meinen Nachnamen gefunden und schwupps, dat is et.

    Und da man bei guten Ideen nie der erste ist, muß man eben noch eine Zahl ranhängen...

    eigentlich sehr öde... ;)
     
  6. freso

    freso MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.09.2002
    Beiträge:
    1.279
    hi, ich bin der freso

    ich habe mir gedacht, ich bin ein wenig kreativ und bastle mir einen eigenen namen: freso habe ich zusammengesetzt aus free soul (sozusagen die freie seele)

    mögen wir alle eine freie seele haben

    gruß freso
     
  7. x12

    x12 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.01.2003
    Beiträge:
    114
    mmhmm...also X12...

    ...ich komme eigentlich aus der Unix-Welt und bin wohl der Einzige hier der kein kreatives Hirn sein Eigen nennt.

    Solaris, DHCP, DNS, BIND /etc empfand ich als ungeeignet, da ich mich letztens mit X11 auf einer Enterprise herumgeärgert habe dachte ich mir "Hey setz einen drauf" ... also x12.

    Ich gebs zu, nicht besonders kreativ...aber für meine Verhältnisse schon ne echte Leistung. :D :D :D
     
  8. nafcam

    nafcam MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.11.2002
    Beiträge:
    168
    Hi,

    also nafcam erklärt sich ganz simpel, hat nix mit Cam und so zu tun .... einfach mal von hinten lesen (lächel). Fiel mir ziemlich spontan ein, wusste eben nix besseres ..... smile


    ;) ;)
     
  9. joedelord

    joedelord MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.12.2002
    Beiträge:
    481
    also meiner ist geklaut

    joedelord ist der held in einem englischen punkrock lied, einer schwedischen band die es schon seit einigen jahren nicht mehr gibt.

    ihr solltet es unter 'joedelord' von 'no fun at all' finden
     
  10. DOSmestos

    DOSmestos MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    68
    Hi at all

    DOSmestos fiel mir ein, als ich während meiner Macuser Registrierung zur Toilette musste :D . In der Ecke stand Domestos und ich hatte gerade die Nase voll von meiner DOSE

    - also, was lag näher......

    Klaus
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen