apple in green?

Dieses Thema im Forum "Mac-Gerüchteküche" wurde erstellt von leo-magic, 05.01.2007.

  1. leo-magic

    leo-magic Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.144
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    24.12.2004
    Hallo!

    Apple hat ja nach den Forderungen/Tests von Greenpeace überhaupt nichts unternommen, und ist immer noch ganz unten auf der Liste...

    Nun, hab mir überlegt, ob vielleicht Apple an der Expo den "Green" Apple vorstellt... Ganze Produktlinie mit neuen Materialien, also ohne umweltschädliche Giftstoffe mehr...

    Wäre doch eine Art, Werbung für sich zu machen, und zu zeigen, wie Apple gut (auch für den Umweltschutz) ist...

    Klar, wahrscheinlich recht unwahrscheinlich... aber eine Überlegung wert... ;)

    Léo
     
  2. design11

    design11 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.123
    Zustimmungen:
    48
    MacUser seit:
    09.01.2005
    Das wäre eine ECHTE positive Überraschung....aber LEIDER wie immer aus ökonomischen Gründen sehr unwahrscheinlich, weil ansonsten plötzlich der rest der Produktpalette plötzlich als giftiger Sondermüll dastehen würde....Noch sind die technischen Features das Einzige, was in Consumers geiz-ist-geil-welt zählt :heul:
     
  3. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    quelle?
     
  4. sir_flow

    sir_flow MacUser Mitglied

    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    30.08.2005
    mir ist das ehrlich gesagt schnurtzpiepegal, ob die damit die umwelt belasten ohne kleine kinder in china die rechner zusammenschrauben lassen.
    sorry für die harten worte,aber so ist es bei allen sachen. micht stört das nicht sonderlich.
     
  5. styler

    styler MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.245
    Zustimmungen:
    32
    MacUser seit:
    11.05.2005
    ich will jetzt nicht irgendwie tiefgründig werden aber ich denke nicht, dass du das wirklich so stehen lassen willst

    :kopfkratz:
     
  6. day68

    day68 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    6
    MacUser seit:
    26.09.2006
    Prima Einstellung, was mich selber nicht betrifft interresiert mich auch nicht :mad:
     
  7. stmoron

    stmoron MacUser Mitglied

    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    09.12.2004
    das hoffe ich aber auch nicht
     
  8. Stutengarten

    Stutengarten MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.795
    Zustimmungen:
    87
    MacUser seit:
    17.02.2006
    Gute Nacht.
     
  9. marco bartoli

    marco bartoli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    508
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.07.2005
    Klar störts dich nicht. Es soll ja Leute geben, die nur sich selbst im Kopf haben.:)
     
  10. Uncle Ho

    Uncle Ho MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.111
    Zustimmungen:
    58
    MacUser seit:
    24.10.2005
    Ich behaupte mal ganz dreist:

    Den meisten Apple-Usern ist es egal, wie es um den Umweltschutz bei Apple steht. Egal? Na ja, vielleicht nicht egal (Umweltschutz geht uns schließlich alle an). Aber zumindest ist es für die Meisten kein Hinderungsgrund, sich einen Mac oder iPod zu kaufen.
    Es ist nicht so, dass Apple plötzlich weniger Produkte verkaufen wird, wenn sie nicht bald andere Materialien zu verbauen anfangen. Und die negative Presse ist auch nicht sonderlich Image-schädigend: Politisch korrekt wie wir alle so sind, sagen wir beim Lesen der Meldungen kurz: "Ja, das ist nicht gut, was Apple da macht", gehen aber im nächsten Moment los und kaufen uns trotzdem einen Mac oder iPod. So ist das halt (auch wenn diese Wahrheit hier im Forum wahrscheinlich keiner hören will).
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen