Alle CDs verkaufen?

Diskutiere mit über: Alle CDs verkaufen? im iPod Forum

  1. uzzel

    uzzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2006
    n'abend,
    ich bin fast fertig! die hälfte unserer cd-sammlung (ca. 300 stück) ist auf dem imac. die große frage ist: die original-cd verkaufen? was macht ihr mit den cd wenn die musik auf dem rechner/ipod ist? für 300 gebrauchte cd müsste locker ein ipod video 60gb rausspringen, oder?
    grüsse, uzzel
     
  2. Spike

    Spike MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.504
    Zustimmungen:
    142
    Registriert seit:
    16.09.2003
    Ich höre meine CDs nach wie vor im CD Player. :cool:

    Wenn Du die CDs verkaufst müsstest Du rechtlich gesehen, Deine mp3 Files wieder löschen.
     
  3. Emagdnim

    Emagdnim MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.115
    Zustimmungen:
    230
    Registriert seit:
    01.10.2005
    soweit ich weiss. musst du die originaltonträger besitzen um die mp3s legal nutzen zu können.

    find es ein komisches gefühl alles digital zu haben und keine cds mehr zu besitzen. und die qualität...

    edit: Spike! :motz:
     
  4. CharlieD

    CharlieD MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.019
    Zustimmungen:
    642
    Registriert seit:
    24.04.2004
    Theoretisch kannste Dir davon nen iPod kaufen, ja, praktisch zahlste aber, wenn Du Pech hast ordentlich Strafe, alldieweil Du dann nen ganzen Hut voll Raubkopieen auf der Maschine hast...

    Ich hab mir für meine Originale so Archivdinger gekauft und eingelagert.

    Besser is das!

    Charlie
     
  5. Czajatsch

    Czajatsch Gast

    Das würde ich mal schön lassen an deiner Stelle! Natürlich kannst du sie verkaufen, doch technisch gesehen, macht das keinen Sinn. Die Qualität ist auf den CDs um einiges Besser als wenn du die Stücke in den Computer eingelesen hast. Natürlich, wenn du nicht vorhast, die Lieder auf einer externen Anlage zu hören (also nicht via iMac), dann steht dem Verkauf nichts mehr im Wege.

    @all: ich frage mich jetzt gerade, ob das denn auch legal wäre? Theoretisch hat er ja die Lieder nun kopiert und würde nach dem Verkauf nicht mer über die Originale verfügen. Da er die CDs verkauft, besitzt er ja dann so zu sagen eine illegale Kopie. Oder wie läuft das?

    Beste Grüsse
    M. :)


    edit: oha, da waren einige schneller als ich ;) habe also schon eine Antwort bekommen auf meine Frage :)
     
  6. Haro

    Haro MacUser Mitglied

    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    17.04.2003
    Eher nein, weil nicht legal.

    Für gekaufte CDs bekommt man bei Ebay sowieso kein Geld mehr, das dürfte mit dem Phänomen zusammenhängen, dass viele Ihre Musiksammlung nurnoch digital haben wollen und mit den CDs nichts mehr anfangen können...

    dann besser gleich digital kaufen würd ich sagen (für die Zukunft) am besten im ITMS ;) dann unterstützt du noch unsere Lieblingsfirma damit.
     
  7. uzzel

    uzzel Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    05.03.2006
    tja, die rechtliche seite hab' ich natürlich nicht bedacht. die praktische seite hat nur gesagt: hau wech, den sch.... ich überlegs mir. wahrscheinlich behalten. wer weiss, was nutzungsrechtlich noch alles auf uns zukommt?! dann hab ich immer noch die cd - hoffentlich gibts dann überhaupt noch cd-player?! **grins**
    uzzel
     
  8. Chris.b

    Chris.b MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.386
    Zustimmungen:
    20
    Registriert seit:
    21.06.2005
    Ähm also meiner Anlage tu ich keine AAC/MP3 Files an... Mein schöner Player kriegt nur beste original CDs zu knuspern!
    Für unterwegs und ab und an mal am PC ist das ok, aber die normale Musik für jeden Tag kommt mir nicht aus dem Mac. Wenn du 300 CDs hast, hast du bestimmt auch eine ordentliche Anlage und da merkt man den Klangunterschied zwischen komprimiert und Kauf-CD doch recht deutlich.
     
  9. -jez-

    -jez- MacUser Mitglied

    Beiträge:
    338
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    14.01.2006
    Man verkauft seine Musiksammlung nicht, niemals und auf keinen Fall. Ideellen Wert kann man nicht digitalisieren.
     
  10. Burning_Dice

    Burning_Dice MacUser Mitglied

    Beiträge:
    965
    Zustimmungen:
    35
    Registriert seit:
    10.02.2004
    Genau! CD-Sammlung verkaufen.. o_O Pfui!
    Die gehört gehegt und ab zu mal abgestaubt. Und dann nimmt man seine schönen Digipaks raus und erfreut sich an den Artworks.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche