Zwei Libaries bei iPhoto nutzen

Mojive

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.10.2003
Beiträge
324
Hallo zusammen,

ich arbeite sehr viel mit Bildern und finde iPhoto bis jetzt immer ziemlich ausreichend. Nur ist es so, dass ich die einen Bilder immer privat brauche und die anderen geschäftlich. Ich will das also auf keinen Fall in den Libaries vermischen. Gibt es da bei iPhoto die Möglichkeit mit zwei Libaries parallel zu arbeiten?

Gruss,
Mojive
 

arona.at

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27.10.2005
Beiträge
2.998
drueck die alt (oder wars shift?) taste beim start von iphoto und schon kannst du ne 2te library erstellen und auch so immer die unterschiedlichen libraries auswaehlen.

einziger nachteil: zum library wechsel muss ma iphoto neu starten

ps: es gab auch n tool, wo man vorm iphoto start die library aussuchen konnte, hab den namen aber net im kopf ...
 

Mojive

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.10.2003
Beiträge
324
Okay super - vielen Dank!

Wenn jemand das Tool noch kennen würde wäre das genial!
 

*Hubi*

Mitglied
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
188
ich mache das mit iphoto buddy.

hab mir zwei libraries angelegt, 1x für intern und 1x für externe festplatte.

hab dazu auch noch ne frage. wie kann ich bilder aus der internen am einfachsten auf die externe schieben?
 

Ute M.

Mitglied
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
54
Das geht eigentlich nur über den Umweg Schreibtisch, dann gehen aber alle zusätzlichen DAten (Titel usw.) sowie die Ordnerstruktur verloren, was das Obernervig macht.
Eine richtig gute Lösung bietet hier nur der iPHoto Library Manager (iPhoto Buddy kann das leider nicht): damit lassen sich Alben und Ordner, komplett und in der richtigen Sortierung) zwischen den Librarys verschieben.
Kostet zwar ne Kleinigkeit, ist aber dafür am komfortabelsten was diesen Aspekt angeht..
 

tschloss

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14.04.2007
Beiträge
1.246
rooswitch (lite) wechselt das Dataset für zig bekannte Anwendungen (bei dem kostenlosen lite nur für eine Handvoll). Den Restart der Anwendung erledigt rooswitch selbst.

Thomas
 
Oben