zwei Homepod Mini als Standard-Lautsprecher für Apple TV 4k

mymomo

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.10.2006
Beiträge
378
Moin!
Angekündigt wurde ja, dass im neuen tvOS neben zwei großen Homepod´s als Stereopaar, nun auch zwei Homepod Mini als Stereopaar, nicht nur temporär, sondern als feste Ausgabequelle definiert werden können.
Zwar wurde hierzu während der gesamten Betaphase nichts weiter zu gesagt, aber ebenfalls wurde das auch nicht verschoben (zumindest habe ich in beiden Fällen nichts davon mitbekommen).
Weiß jemand mehr?

Ich habe vorhin auf 15.1 updaten können und war schon großer Hoffnung, aber wieder nichts. Nur meine TV-Lautsprecher werden mir als Standard-Lautsprecher angezeigt und mein Homepod-Mini-Gespann lediglich temporär.
 

MacKaz

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2020
Beiträge
1.667
Funktioniert bei mir auch, hängt auch mit dem Softwarestand der Homepods zusammen.
 

JeRaKr

Neues Mitglied
Registriert
22.09.2020
Beiträge
14
Ich habe die Kombination HPM als Stereopaar + ATV ebenfalls problemlos eingerichtet. Alle Geräte haben 15er-Version.
 

mymomo

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.10.2006
Beiträge
378
Na toll :(
Denn Softwarestand der HomePods kann ich ja nicht beeinflussen.
Was tun?
 

mymomo

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.10.2006
Beiträge
378
argh... heute Morgen angemacht und zack - das erste was ich gefragt werde war, ob ich nicht meine Homepods zum Standard machen will... da wurden die Homepod´s wohl über Nacht automatisch geupdatet...

Thema somit erledigt ;o)
 

festplattenmagier

Aktives Mitglied
Registriert
22.06.2005
Beiträge
1.899
Bei den neuen LG Fernsehern, die Apple TV+ eingebaut haben, kann man die Homepötte aber nicht (vermutlich auch niemals?) nutzen, oder?

Airplay geht irgendwie nur in Richtung TV, so dass ich Inhalte vom iPhone auf dem TV wiedergeben kann... aber der TV mag nix auf dem Apple LSPKs wiedergeben :(
 

mymomo

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.10.2006
Beiträge
378
nee, glaube nicht das Apple das für zB Fernseher freigibt... das ist ja ein explizites AppleTV-Feature und auch das nur mit dem ganz neuen Modell
 

Ratio

Mitglied
Registriert
19.07.2016
Beiträge
238
Sky q App kann den Sound immer noch nicht über die HomePods ausgeben…. Schnarchnasen.
 

festplattenmagier

Aktives Mitglied
Registriert
22.06.2005
Beiträge
1.899
nee, glaube nicht das Apple das für zB Fernseher freigibt... das ist ja ein explizites AppleTV-Feature und auch das nur mit dem ganz neuen Modell
hmm? Also auf meinem AppleTV HD, kann ich zumindest temporär einen oder mehrere Homepods als Audioausgabe wählen, auch den iPod Hifi, welcher über eine Airport Express (A1392) verbunden ist...

Allerdings nur bis zum nächsten Neustart, als Standardausgabe ist nur "TV-Lautsprecher" auszuwählen... (ist das beim ATV 4k (2.Gen.) anders?)

Beim iPod Hifi kommt es immer wieder mal zu kleinen Tonaussetzern (über Airplay) direkt über TOS-Link an den Beamer angeschlossen lässt sich die Lautstärke nicht regeln... das ATV schafft es nicht die korrekten Steuerkommandos über IR zu senden... Vermutlich, weil es sich dann auch selbst steuern würde *g* - mit der FB vom iPod Hifi lässt sich ja auch das ATV steuern %:-(
 

mymomo

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.10.2006
Beiträge
378
Als Standard-Lautsprecher gehen die HomePod Mini‘s nur mit dem aktuellen AppleTV 4K, hieß es mal
 

Sascha.K

Neues Mitglied
Registriert
29.07.2015
Beiträge
42
Ich habe dazu auch noch eine Frage. Kann ich nun den Homepod via Apple TV 4K als ganz normalen TV-Ausgang definieren? Ich kann nun free tv auf meinem TV laufen lassen und der Sound kommt über die Homepods?
 
Oben Unten