zwei Homepod Mini als Standard-Lautsprecher für Apple TV 4k

mymomo

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.10.2006
Beiträge
378
sorry, nicht gesehen das du gefragt hast.
also das funktionierte schon zuvor mit den großen Homepods und jetzt eben auch mit den Homepod Mini´s - wohl bemerkt immer als Stereopaar!!!, nicht als Singlegerät.

in den Einstellungen vom AppleTV lässt sich dann neben den TV-Lautsprechern nun auch das Stereopaar als Standard-Lautsprecher einrichten. Zuvor ging es nur als temporäre Ausgabe, welche immer wieder rausgeflogen ist und der TV-Lautsprecher war dann wieder aktiv.

sobald du den AppleTV nun aus dem Standby holst, kommt sofort die Meldung, dass das Homepod Stereopaar nun aktiv geschalten wird.

sämtliche Inhalte über den AppleTV werden nun über die Homepods ausgegeben. ganz egal ob Netflix, Youtube oder sonstwas... aber eben NUR über den AppleTV. Hast du zB noch ne Konsole am Fernseher hängen, greift das nicht.
 

iASPIE

Mitglied
Registriert
29.09.2021
Beiträge
63
Und ganz wichtig: Die neue Bass Reduzierung funktioniert bei dieser Form der Ausgabe nicht, lediglich bei Musik. Zugegebenermaßen ärgert mich das etwas, weil man bei manch Film die ganze Bude wummern hat und ich wirklich Hoffnung hatte, dass die Reduzierung global greift, also für alle Formen der Tonausgabe.
 

MacKaz

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2020
Beiträge
1.667
sämtliche Inhalte über den AppleTV werden nun über die Homepods ausgegeben. ganz egal ob Netflix, Youtube oder sonstwas... aber eben NUR über den AppleTV. Hast du zB noch ne Konsole am Fernseher hängen, greift das nicht.
Auf einem Apple TV wird mir die Option des Rückwärtskanals für solche Fälle angeboten, ist aber als Betafunktion gekennzeichnet (Das System selbst ist nicht als Beta-System registriert).
 

Sascha.K

Neues Mitglied
Registriert
29.07.2015
Beiträge
42
hier mal zur Veranschaulichung:
Vielen Dank für die Rückmeldungen. Ich habe aber immer noch eine Frage 🙈.

Wie du ja nun auch in deinem Video gezeigt hast ist das in den Einstellungen beim Apple TV. Wenn du nach den vorgenommenen Einstellungen raus aus den Einstellungen gehst und schaltest Fernsehsender XYZ an, dann kommt der Ton auch aus den HomePods? Kannst du das vllt. auch mal zeigen :)?

Ich frage daher so nach, wenn das wirklich gehen sollte, würde ich mir einen Apple TV 4K kaufen.
 

redfootthefence

Aktives Mitglied
Registriert
25.04.2016
Beiträge
1.134
Der Ton eines Fernsehsenders, der am TV abgespielt wird, kommt so natürlich nicht aus den Homepods.
 

Ratio

Mitglied
Registriert
19.07.2016
Beiträge
238
Allerdings braucht man ja den „normalen“ TV mit atv4k gar nicht mehr. Zumindest bei uns nicht.
 

mymomo

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.10.2006
Beiträge
378
die Tonwiedergabe erfolgt ausschließlich über die vom AppleTV abgespielten Medien. normales TV zählt also nicht dazu. solltest du IP-TV (zB über Joyn) nutzen und die entsprechende Anbieter App auf dem AppleTV installiert ist, kannst du dann natürlich wieder die HomePods als Ausgabequelle nutzen.
 

MacKaz

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2020
Beiträge
1.667
Das aktuelle AppleTV 4k hat ja einen eARC fähigen HDMI Anschluss. Ich weiß es nicht, aber ich könnte mir vorstellen, dass man dann den TV-Ton über das ATV an die HomePods bekommt.
Die Option gibt es ja auch im Menü (zumindest des 2021er ATV), wenn auch mit „Beta“ gekennzeichnet.

Der Ton eines Fernsehsenders, der am TV abgespielt wird, kommt so natürlich nicht aus den Homepods.

die Tonwiedergabe erfolgt ausschließlich über die vom AppleTV abgespielten Medien. normales TV zählt also nicht dazu. solltest du IP-TV (zB über Joyn) nutzen und die entsprechende Anbieter App auf dem AppleTV installiert ist, kannst du dann natürlich wieder die HomePods als Ausgabequelle nutzen.
Siehe Beitrag #23, die Funktion gibt es bzw. sie kommt (in welcher genauen Form auch immer, ich kann sie leider aktuell nicht testen). Sie ist ja auch in der kurzen Sequenz zu sehen.
 

mymomo

Mitglied
Thread Starter
Registriert
06.10.2006
Beiträge
378
wie du schon sagtest - in welcher Form auch immer... was sich da nun wirklich hinter verbirgt, weiß keiner so genau
 

MacKaz

Aktives Mitglied
Registriert
12.01.2020
Beiträge
1.667
Ich meinte etwas anderes, eher in Richtung Kompatibilität. Die Funktion an sich ist im Menü recht klar beschrieben.
„Apple TV gibt Audio Deines TV-Gerätes und dessen Eingangsanschlüssen über Deine Heimkino-Homepods wieder“.
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Registriert
06.11.2004
Beiträge
7.711
Der Ton eines Fernsehsenders, der am TV abgespielt wird, kommt so natürlich nicht aus den Homepods.
Fernsehesender, die über ATV verfügbar sind, werden auch über HomePods abgespielt.

Was mich aber noch in den Wahnsinn treibt, ist die zum Teil fehlende Ansteuerungsmöglichkeit der Pods.
Beispiel: in Music kann ganz einfach per swipe nach oben und dann links auf den Butten die Audioausgabe angesteuert werden. Es stehen dann alle verfügbaren "Lautsprecher" des Netzwerks zur Auswahl.
Ist man in den Filmen, dann fehlt diese Möglichkeit irgendwie - oder ich übersehe etwas? Bislang muss ich dann, um z.B. die Lautstärke des TV-Geräts im Verhältniss zu den Stereo-Homepod-Minis einzustellen, die Home-App am iPhone oder iPad bemühen und dort die HomePods auswählen, weil dann die Lautstärke an der Remote den TV steuert und nicht mehr die HPMs, die steuere ich dann per Home-App.
Ganz blöd finde ich es, wenn man mit einem Film beginnt. Dann ist es durchaus möglich, dass die HomePods nicht aktiv sind. Also wieder der Weg über Musik...

Für Tipps wie das besser zu lösen ist, oder für Hinweise was ich ggf. falsch mache, bin ich sehr dankbar.
 

Ratio

Mitglied
Registriert
19.07.2016
Beiträge
238
So ganz verstehe ich das Problem nicht glaub ich.

Die Lautstärke der HomePods kannst doch mit der SiriRemote steuern?
 

KOJOTE

Aktives Mitglied
Registriert
06.11.2004
Beiträge
7.711
So ganz verstehe ich das Problem nicht glaub ich.

Die Lautstärke der HomePods kannst doch mit der SiriRemote steuern?
Bei Filmen hab ich zusätzlich zu den HomePod-Minis auch die Lautsprecher des TV-Geräts an und dann werden diese über die Siri Remote gesteuert.
 

redfootthefence

Aktives Mitglied
Registriert
25.04.2016
Beiträge
1.134
Fernsehesender, die über ATV verfügbar sind, werden auch über HomePods abgespielt.

Ich habe mich falsch ausgedrückt, sorry. Wenn über den Fernseher ein Programm läuft, dann kann man das nicht über das ATV an die HPs weitergeben. Du hast natürlich recht, wenn das TV Programm DIREKT über das ATV gestreamt wird, dann geht das natürlich.
 

AgentMax

Super Moderator
Registriert
03.08.2005
Beiträge
50.008
Gibts/gab es das nicht irgendwie als Beta Funktion wenn das ATV am ARC Anschluss dran ist? Dann bekommt es ja den Ton vom TV.
 

Sascha.K

Neues Mitglied
Registriert
29.07.2015
Beiträge
42
Der Ton eines Fernsehsenders, der am TV abgespielt wird, kommt so natürlich nicht aus den Homepods.
Gibts/gab es das nicht irgendwie als Beta Funktion wenn das ATV am ARC Anschluss dran ist? Dann bekommt es ja den Ton vom TV.
Genau so hatte ich es aus dem Artikel von Verge auch verstanden und daher auch meine Nachfrage.
Aber wohl nur auf dem aktuellen 4k Modell.

Also was denn nun :D?

Geht das nun oder nicht? Hat hier von den Lesern keiner einen Apple TV 4K mit zwei Homepod minis und kann das mal testen? @mymomo kannst du das mal testen?
 
Oben Unten