Zufriedene iMac User

  1. MacBrother

    MacBrother Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich bin kurz davor mir meinen ersten Mac zu kaufen. Es soll der 20" iMac werden. Jetzt bin ich seit ein paar Tagen hier durch das Forum gesurft und hab immer wieder Threads gefunden in denen von Problemen mit den iMacs berichtet wird. Mir ist schon klar das man sich nur bei Problemen hier meldet. Für einen Ein-/Umsteiger wäre es aber sehr hilfreich wenn sich einmal all die Mac User melden würden bei denen von der Bestellung bis zum Betrieb alles geklappt hat.

    Ich hab die Suchfunktion benutzt und nur alte Threads gefunden in denen noch nicht über die neuen Core2Duo berichtet wird.

    Ich würde mich freuen wenn sich zufriedene User melden würden und mir so ein wenig die Angst davor nehmen einen fiependen, muhenden oder brummenden iMac geliefert zu bekommen den ich gleich nach dem Auspacken wieder zurückschicken darf!

    Schon mal vielen Dank,

    ein entnervter Windows Nutzer der das ändern möchte :D
     
    MacBrother, 11.01.2007
    #1
  2. dasich

    dasich MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    Ich habe einen 20" iMac, Specs in meiner Signatur. Das DIng läuft wunderbar, kein Brummen, ich hör ihn gar nicht und das Ding ist einfach nur zu empfehlen.

    dasich
     
    dasich, 11.01.2007
    #2
  3. bernie313

    bernie313 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    In Foren wirst Du immer eher Probleme finden, als freudige Ausrufe wie gut ein Teil ist, liegt in der Natur der Sache.
    Aber wenns denn sein muß:
    Ich bin ein iMac User und habe bisher nicht die geringsten Probleme mit dem Teil gehabt
     
    bernie313, 11.01.2007
    #3
  4. flo_da_ho

    flo_da_ho MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.01.2005
    Beiträge:
    549
    Zustimmungen:
    8
    Hallo.

    Ich habe damals vor der selben Situation gestanden. Ich wollte einen Mac. Ein iBook sollte es werden.

    Wenn Du offen für Neues bist (viele maueln dann, warum das nicht so geht wie bei Win) dann wirst Du mit Deinem Mac viel Freude haben. Ich habe den Kauf des iBooks (mittlerweile ein MacBook) nie bereut.

    Klar, Apple kocht auch nur mit Wasser. Auch hier gibt es Bugs und Sachen die nerven, fehlen oder irgendwie schlecht sind. Aber alles in allem ist es irgendwie besser -und schöner- als Windows.

    Das Officeproblem wenn noch gelöst wird wäre (fast) alles perfekt.

    Was die Bestellung angeht (iBook, neues iBook, MacBook, iBook der Freundin, MacBook der Freundin) ging immer alles reibungslos. Und noch nie war was kaputt, quitschte oder sonstiges :)

    Trau Dich. Du wirst es nicht bereuhen (ohne Gewähr :D)

    MfG Florian
     
    flo_da_ho, 11.01.2007
    #4
  5. Sebbe

    Sebbe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.07.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Bin ebenfalls iMac user und kann meinen vorrednern nur zustimmen, bin super zufrieden, hatte bis jetzt keinerlei probleme (läuft seit dezember praktisch 24/7 durch).
     
    Sebbe, 11.01.2007
    #5
  6. styler

    styler MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    11.05.2005
    Beiträge:
    3.248
    Zustimmungen:
    32
    waren es nicht nur die allerersten g5-modelle vor einigen jahren die probleme hatten?

    wie auch immer.. ich habe einen imac und er ist super!!

    kaufen!
     
    styler, 11.01.2007
    #6
  7. Multe

    Multe MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.06.2005
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    8
    iMac 24".

    Voll zufrieden, keine Problem bisher. Brummen und Krach höre ich nicht, da ich vorher nen lauten PC hatte, daher in diesem Punkt eine absolute 1,0+++.

    Ich hab auch Windows als Spielekonsole drauf und bin damit voll ausgestattet. Mit der grossen Grafikkarte gut geeignet.

    Mac OSX ist klasse und das beste OS, mit dem ich bisher gearbeitet habe. Ich hatte vorher Windows 98, Windows XP, Linux Suse 9.2 und schon etwas länger her, bei der Arbeit HP UX und Solaris Kisten in Benutzung.

    Gruß Malte
     
    Multe, 11.01.2007
    #7
  8. Jamy2k2

    Jamy2k2 MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.11.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0

    meiner lief auch seit da etwa lange durch, jetzt hat dann der lüfter angefangen n bischen zu rattern. seit da schalt ich ihn aus :p
    is n ziemlich leises geräusch und im vergleich zur turbine die ich vorher als pc verwendet hab immernoch extremer flüster ton ^^
     
    Jamy2k2, 11.01.2007
    #8
  9. Cadel

    Cadel MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    23.10.2006
    Beiträge:
    9.181
    Zustimmungen:
    438
    mein imac läuft auch 1a und hat sogar nur einen subpixelfehler.

    schaler nachgeschmack:
    es hat 3 (DREI) imac-lieferungen und circa 6 wochen hin- und herschickerei gedauert, bis ich endlich mal kein dead-on-arrival-gerät in der wohnung hatte.
     
    Cadel, 11.01.2007
    #9
  10. octaplex

    octaplex MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    2
    Hatte bis jetzt alle iMac Modelle (G3 BlueBerry, G4 "Schreibtischlampe", jetzt Intel CoreDuo 20") und war immer zufrieden mit diesen. Hoffe das hat geholfen :D
     
    octaplex, 11.01.2007
    #10
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zufriedene iMac User
  1. schie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    66
  2. Fischotter
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    182
  3. VIPer81
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    150
  4. mappes
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    81
  5. Pontis
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    781
    roedert
    31.10.2016