Benutzerdefinierte Suche

ziffernblock

  1. friedolin

    friedolin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    woran könnte es liegen, dass ich die ziffern auf dem ziffernblock meiner tastatur in keiner applikation mehr benutzen kann( mac os x 10.2.6 / g4)?:confused:
     
    friedolin, 12.06.2003
  2. otis

    otisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.09.2002
    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    tastatursteuerung

    hi,

    schau mal in systemeinstellungen | tastatur | tastatureinstellungen ob die tastatursteuerung aktiviert ist. wenn ja, dann einfach ausschalten!
     
    otis, 12.06.2003
  3. Keule

    KeuleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    Ist Deine Num - Taste aktiviert?
    Wenn nicht, sind die Ziffern auf dem Ziffernblock mit anderen Funktionen versehen.

    Gruss Keule
     
    Keule, 12.06.2003
  4. friedolin

    friedolin Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    12.06.2003
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    keine ahnung woran es genau gelegen hat, aber es muss wohl eine preferences in meinem benutzeraccount gewesen sein, nachdem ich einen
    neuen benutzer angelegt und mich damit neu angemeldet hatte, war das problem behoben(plus 10 minuten arbeit um die preferences für die anwendungen aus dem alten account zu übernehmen)
     
    friedolin, 13.06.2003
  5. Luzz

    LuzzMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.03.2003
    Beiträge:
    704
    Zustimmungen:
    0
    Es lag an den Bedienungshilfen!

    Ich hatte dieses Poblem vor Monaten auch bereits mal. Einfach die Bedienungshilfe der Tastatur in den Systemeinstellungen deaktivieren.

    Grüsse

    Luzz :D
     
    Luzz, 13.06.2003
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - ziffernblock
  1. amasch40215
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    366
    macwuff
    05.08.2015
  2. xight
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    556
  3. Oliver123
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    545
    beerferdl
    10.08.2005