1. Wenn du alle Inhalte sehen, oder selber eine Frage erstellen möchtest, kannst du dir in wenigen Sekunden ein Konto erstellen. Die Registrierung ist kostenlos, als Mitglied siehst du keine Werbung!

Apple Event WWDC 2013 & Keynote am 10.06.2013

Diskutiere das Thema WWDC 2013 & Keynote am 10.06.2013 im Forum MacUser TechBar.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. thomasammac

    thomasammac Mitglied

    Beiträge:
    974
    Zustimmungen:
    61
    Mitglied seit:
    07.08.2009
    Ich erinner mich an das Release von 6, wo selbst im Refurb-Store noch 1er Pads verkauft wurden. Da fielen die Geräte, die vor einem Jahr noch "modern" waren komplett raus - ebenso bei vielen Updates von Programmen, die man selbst mal bezahlt hat - ein Update auf die neuste Generation oder Fehlerbehebung ist nicht möglich, weil iOS 6 vorausgesetzt wird.

    Naja, immerhin haben sie diesmal noch an die Leute mit dem 2er gedacht..
     
  2. mero

    mero Mitglied

    Beiträge:
    2.151
    Zustimmungen:
    648
    Mitglied seit:
    01.08.2008
    von den funktionen her ist ios7 ja echt gut geworden ...aber das design 0o ...sehr gewöhnungsbedürftig
     
  3. Rickyy

    Rickyy Mitglied

    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    23.01.2012
    Schade.. kein neues Retina mit Haswell.. -.-
     
  4. hellford

    hellford Mitglied

    Beiträge:
    367
    Zustimmungen:
    67
    Mitglied seit:
    28.06.2010
    Niedergang ist vielleicht übertrieben, aber der Aktienkurs reflektiert schön die Entwicklung von Apple. Wie soll Apple in Zukunft gegen Google bestehen? Wenn es so weitergeht, wird Apple wieder dort landen wo sie vor ihrem iPod/iPhone-Höhenflug waren ...
    Tim Cook ist auch nicht der Mann den Apple jetzt bräuchte :)
     
  5. benjamind

    benjamind Mitglied

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    64
    Mitglied seit:
    08.09.2012
    ...bin positiv beeindruckt...:augen:
     
  6. Axeguy

    Axeguy Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    23.09.2012
    War doch für viele Apple User damals die beste Zeit, wenn man glauben darf ...
     
  7. philippk

    philippk Mitglied

    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    18.12.2006
    macpro ohne PCIe :-( byebye Apple! und ich wäre so gerne geblieben...
     
  8. tMac7

    tMac7 Mitglied

    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    69
    Mitglied seit:
    26.01.2012
    In meinen Augen eine grandiose Keynote.

    10.9 und iOS 7 sehen traumhaft aus.
    Bei iOS 7 wurden viele Kundenwünsche erhört, wie das neue Multitasking und der Schnellzugriff auf WLAN/Bluetooth/Flight Mode, … sogar Taschenlampe.
    iTunes Radio ist gratis und für Match-Abonenten sogar Ad-free.
    Wenn activation lock so funktioniert wie angepriesen könnte das potentiellen Dieben wirklich den Ansporn auf iPhone-Diebstähle nehmen.
    MacBook Air mit einer Akkulaufzeit von 9 und 12 Stunden! Das ist ein Wahnsinn, speziell für Studenten wie mich.
    Und ein neuer MacPro wurde angekündigt, der auch sehr interessant aussieht.

    Einzig und alleine "iWork in the iCloud" fand ich nicht sehr spannend, aber anscheinend nutzen doch einige Leute icloud.com.

    Um ehrlich zu sein kann ich das Release von 10.9 und iOS 7 nicht erwarten :D
    Apple hats immer noch drauf. Das sind alles nützliche Features, die geniale Betriebssysteme noch weiter verbessern. Jeder, der sich eine Neuerfindung des iWheels erwartet hat soll mal in die Realität zurückkehren.

    Und bezüglich iTV und iWatch - es werden noch weitere Keynotes kommen, die mehr Hardware-orientiert sind als die WWDC.
     
  9. weltenbummler

    weltenbummler Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    11.237
    Zustimmungen:
    3.036
    Mitglied seit:
    01.08.2004
    Der Aktienkurs reflektiert nicht die Entwicklung von Apple, sondern spiegelt die Raffgier der Spekulanten wider. Apple bringt Unternehmenszahlen hervor, nach denen sich alle(!) die Finger lecken würden.
    Der unbedarfte hätte nach dem Sinkflug der vergangenen Monate glauben können, dass Apple das Jahr 2014 nicht mehr erlebt.
     
  10. hilikus

    hilikus Mitglied

    Beiträge:
    3.577
    Zustimmungen:
    588
    Mitglied seit:
    30.10.2006
    Also mir fällt zur Keynote nur eins ein: They nailed it!

    Wenn die 12h Akku Laufzeit auch nur annähernd hinkommen beim 13er Air, ist das schon krass.
    Dann noch der neue MacPro (den ich mir sicher nicht leisten werde^^), eine wirklich begrüßenswerte Richtung für OSX und iOS 7, das mir sehr gut gefällt.

    Nur Aperture und ein neues TB Display haben gefehlt. Wobei das TB Display vermutlich zusammen mit dem MacPro präsentiert wird.

    Das war dennoch für mich die beste Keynote seit der Einführung des Airs im aktuellen Design. Hut ab.
     
  11. Granny Schmitz

    Granny Schmitz unregistriert

    Beiträge:
    4.945
    Zustimmungen:
    1.374
    Mitglied seit:
    28.03.2009
    Mal ist man der Hund und mal der Baum :)
     
  12. opiate

    opiate Mitglied

    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    53
    Mitglied seit:
    20.12.2010
    Finde OS X Super, iOS ist viel zu Kitschig uns verspiel =( auch wenn es gute funktionen liefert. Zu überladen einfach. Bin gespannt wie das auf einem schwarzen iDevice wirkt...
    Leider gibt es kein neues MBProR :.(
     
  13. benjamind

    benjamind Mitglied

    Beiträge:
    728
    Zustimmungen:
    64
    Mitglied seit:
    08.09.2012
    War ja eigentlich nur eine Entwicklerkonferenz, das MBP wird schon noch kommen.
     
  14. McUlly

    McUlly Mitglied

    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    16
    Mitglied seit:
    11.01.2011
    OS X = toll.
    iOS = auch toll.
    Bei mir is der Stream aber dauernd abgestürzt, drum frag ich hier mal gaanz vorsichtig und riskiere Schläge von euch:
    Haben sie irgendwas zum iOS Release gesagt?
     
  15. iLutz

    iLutz Mitglied

    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    6
    Mitglied seit:
    16.11.2008
    iLutz

    Man ahnte s schon. Coll, das s Apple endlich geschafft hat, was für uns zu designen, was sie gross gemacht hat. Aber der MacPro scheint mit der heissen Nadel gestrickt. Der ist nicht mal im Store. Ales Andere brauch ich nicht.
    Vielleicht wird s win Update geben, ohne die doofen Icons nutzen zu müssen. Hopefully.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite weitersurfst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...