Works Datei öffnen

Kirzz

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
1.237
Hallo Zusammen

Ich habe einen ganzen Stapel alter Works-Dateien (.wdb, .wks) bekommen. Ich weiß nicht wie alt und welche Version? Die Person von der ich die Dateien habe weiß es auch nicht.

Ich habe versucht die Dateien mit:
iWorks und OpenOffice zu öffnen, leider ohne Erfolg. OpenOffice besitzt leider kein Plugin für Works, iWorks auch nicht.

Was kann ich tun?
 

Udo2009

unregistriert
Mitglied seit
17.05.2010
Beiträge
7.823
Das sind alte Dateien von Microsoft Works - damit kann heute offenbar kein Programm mehr was anfangen. Ich hab auch mal so eine Datei bekommen, musste meinen alten G3 mit OS 8 aktivieren, habe dann ein Programm gefunden, mit dem ich immerhin an den Inhalt der Datei gekommen bin. Viel Müll drumherum, aber den Text konnte ich kopieren und weiterverwenden...

Udo
 

Rul

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.806

Kirzz

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
1.237
Danke für die Antworten!
Leider habe ich kein MS-Produkt, es wird also schwierig. Wäre ja auch zu schön gewesen :)
 

Rul

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.806
TextEdit schon versucht?
 

Kirzz

Aktives Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
1.237
TextEdit schon versucht?
Öffnen lässt sich das mit Textedit, ist aber ein einziges Chaos an Formatierungen in einem heillosen Durcheinander. Bei einer Datei aus einer Datenbank nicht so toll.
Mit den Textdokumenten sieht's da besser aus.
 

Rul

Aktives Mitglied
Mitglied seit
16.10.2009
Beiträge
11.806
Oh, Datenbankdokumente auch? Sag, hast du vielleicht einen Bekannten, der dir eventuell seinen PC leihen würde, wo du den Converter installieren darfst um damit die Dokumente wenigstens um zu formatieren um sie dann auf dem Mac weiter bearbeiten zu können?
 

Ergebnis

Aktives Mitglied
Mitglied seit
26.07.2009
Beiträge
1.319
Libre Office zeigt an, dass es WKS-Dateien öffnen kann. Ob es wirklich geht, konnte ich aber nicht testen.
 
Oben