Womit wurde mein MacBook Pro gereinigt?

paralyzed

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
340
Hallo zusammen,

hatte letztens mein MacBook Pro Unibody im Apple Store in Oberhausen zur Reparatur. Nach einer halben Stunde konnte ich ihn wieder abholen und er war blitze blank gereinigt, wie neu! Sonst ist er eigentlich immer ziemlich versifft gewesen mit den Jahren...

Ich war so perplex, dass ich nicht mehr fragen konnte. Vielleicht wisst ihr es:

Womit wurde mein Mac gereinigt?
 

paralyzed

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
340
Danke! Es war aber nicht nur das Display. Insbesondere wie er den ganzen Knös aus der Tastatur rausbekommen und das Alu wieder so seidenmatt interessiert mich.
 

Baller_23

Mitglied
Mitglied seit
19.01.2008
Beiträge
234
ich benutz einfach einen Lappen auf den ich etwas fensterputzmittel mach... und dann drüberwischen. Sieht danach aus wie neu!
 

pfm

Mitglied
Mitglied seit
27.10.2009
Beiträge
450
Wenn die Tastatur glänzend geworden ist...kann man da was machen (lassen)? Hat jemand Erfahrungen damit gemacht?
 

paralyzed

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
340
ich benutz einfach einen Lappen auf den ich etwas fensterputzmittel mach... und dann drüberwischen. Sieht danach aus wie neu!
Aber das hat der im Store bestimmt nicht gemacht. Bin mir sicher, dass der es einfach mit irgendwas besonders besonderem eingesprüht hat und dann war es wie neu :D
 

paralyzed

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
340
Heute wieder witzige Leute unterwegs...


Ein bekannter meinte, er hätte von einem Spray gehört, das ähnlich wie Teppichreiniger funktioniert. Man sprüht die Teile ein und kann es dann nach ein paar Minuten mit dem Staubsauger absaugen. Wie heißt sowas?
 

bsecow

Mitglied
Mitglied seit
27.12.2005
Beiträge
350
Ich würde vorschlagen du fragst morgen die Leute im Store und gibst dann hier Meldung, bevor weiterer Mist verzapft wird. ;)
 

Lor-Olli

Aktives Mitglied
Mitglied seit
24.04.2004
Beiträge
9.133
Tastatur bekommt man schön sauber mit einem handelsüblichen Fett- und Nikotinlöser (mal bei den Putzmitteln schauen ;) ). Lappen anfeuchten, nicht durchnässen und die Tastatur abreiben, das Zeug einwirken lassen, anschließend mit einem Tuch oder Küchentuch trocknen. Das klappt eigentlich fast immer, wenn es sich nicht gerade um Tinte aus Füller oder Kugelschreiber handelt. Damit bekommt man auch das Alu wieder blank.
 

iMaddin

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
626
was sind Knös ??? - sowas wie Klabusterbeeren ??
 

le_petz

Aktives Mitglied
Mitglied seit
05.04.2007
Beiträge
3.285
Finde ich ja immer nicht so nett, wenn man so ein versifftes Gerät abgibt. Ist es echt zu schwer vorher mal selbst den Lappen zu schwingen?
 

iMaddin

Mitglied
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
626
ich habe noch das alte, weiße MB aus 2008 - habt ihr da nen Tipp wie man das Trackpad sauber bekommt ??