Benutzerdefinierte Suche

Wörterbuchprogramme für Mac? (Englisch)

  1. saarpreme

    saarpreme Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    1
    Hi,

    ich suche ein englisches Wörterbuchprogramm für den Mac.
    Die gängigen, die auch bei den Wörterbüchern dabei sind, so wie "Langenscheid DCE", "Oxford Advanced Learner's Dictionary" oder "Collins Cobuild Advanced Learner's Dictionary" sind so weit ich weiß alle nur für Windows verfügbar.
    Gibt es Alternativen?

    Danke schonmal,
    saarpreme
     
    saarpreme, 06.11.2004
  2. Maulwurfn

    MaulwurfnMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.06.2004
    Beiträge:
    14.056
    Zustimmungen:
    835
    Maulwurfn, 06.11.2004
  3. saarpreme

    saarpreme Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    1
    Danke schonmal dür die schnelle Antwort!
    Ich studiere Englisch und bin etwas paranoid was die Zuverlässigkeit von Informationen im Internet angeht. Werde die angegebene Website mal etwas testen.
    Was mir allerdings fehlt ist ein einsprachiges Wörterbuch auf der Site.
     
    saarpreme, 06.11.2004
  4. minus

    minusMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.11.2002
    Beiträge:
    434
    Zustimmungen:
    0
    minus, 06.11.2004
  5. cilly

    cilly

    Probier einmal Dilo es arbeitet mit Leo.org zusammen!
     
    cilly, 06.11.2004
  6. lundehundt

    lundehundtMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.02.2003
    Beiträge:
    17.769
    Zustimmungen:
    881
    Als online englisch Woerterbuch benutzte ich Leo (www.leo.org). Das wird von der Uni Muenchen gehostet und umfasst incl. Spezialgebiete mehr als 400.000 Begriffe. Dafuer gibt es ein plug-in namens DILO, dass eine schnelle Abfrage der Datenbank ueber Kopieren des Wortes in die Zwischenablage, einen shortcut oder ueber einen Menueintrag unter Services ermoeglicht. Fuer enlische oder deutsche online Texte sehr praktisch. Man kann natuerlich auch einen Suchbegriff in ein Eingabefeld tippen.

    Cheers,
    Lunde
     
    lundehundt, 06.11.2004
  7. florianro

    florianroMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.08.2004
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Wirklich zu empfehlen ist Office Bibliothek. Das programm gibts unter http://www.pc-bibliothek.de/service/index.html zum runterladen.
    Ich hatte noch ein paar Wörterbücher dafür von der Dose, die lassen sich problemlos installieren.
    Sonst kann man auch versionen mit wörterbüchern kaufen (so um die 40 €, aber die sind's wert).

    salu2,
     
    florianro, 28.11.2004
  8. metropol

    metropolMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    07.03.2005
    Beiträge:
    1.057
    Zustimmungen:
    34
    Office Bibliothek für Mac OS X

    Hi,
    ich kann mich meinem Vorposter nur anschließen. Unter Win heisst das ganze PC-Bibliothek. Das ganze funktioniert so, dass in ein Basisprogramm (eben die Office oder PC-Biblithek) einzelne Wörterbücher eingebunden werden. Bis etwa letztes Jahr war auf der CD jeweils eine Win und eine Mac (für OS 9) Version drauf.
    Ab 2005 ist das gesplittet und Du kannst auch für MAC OS X die meisten Titel separat kaufen.
    http://www.bifab.de/katalog/NeuMedNachschlagewerke.php?
    Charmant ist die Funktion "Bestand erweitern" mit der man zusätzliche Titel auf die Festplatte übernehmen kann. Da offensichtlich die Datenstruktur der Lexika zwischen Win, OS X und LINUX identisch ist, kann man die Titel unabhängig von der aufgedruckten Version importieren, so lange man nur einmal die Trägersoftware installiert hat.

    off topic: von der Duden Korrektor Software würde ich dringend abraten. Sehr komisches, langsames und teils instabiles Programm.

    Gruss,
    metropol
     
    metropol, 09.03.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Wörterbuchprogramme Mac (Englisch)
  1. Laalemanita
    Antworten:
    61
    Aufrufe:
    1.730
    rechnerteam
    09.07.2017
  2. Timebrother
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    360
    Timebrother
    31.03.2017
  3. compukortschnoi

    Visitenkarten scannen am Mac?

    compukortschnoi, 17.03.2017, im Forum: Andere
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    205
    Maulwurfn
    18.03.2017
  4. McApple
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    310
    Porschinger
    19.02.2017
  5. nightcoding
    Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.490
    Udo2009
    24.02.2012