Wo sind all die zufriedenen iBook- und PowerbookbesitzerInnen?

randall-mcmurph

Mitglied
Thread Starter
Registriert
24.07.2005
Beiträge
210
Hallo,

ich bin seit 7 Monaten glücklicher iBookbesitzter (ok, kleinere Wehwehchen hatte ich schon - allesamt gelöst). Aber wenn ich hier im Forum surfe, dann beschleicht mich immer ein negatives Gefühl, besser gesagt A N G S T !

All die frustrierten Bookbesitzer und die hier geschilderten Probleme veranlassen mich mitlerweile mein iBook vor jeder Benutzung genau zu insoiereren (Gehäuse- und Monitorschäden; verschmorte Unterseiten, etc.) Bei jedem Start mache ich mich darauf gefasst, dass heute irgendetwas mit meinem geliebten iBook passieren muss. Und wenn ich dann an all die Threats denke, die über den miserablen Apple-Support berichten, hoffe ich inständigst, nie mit diesem in Kontakt zu treten ...

Deswegen will ich endlich mal einen positiven Threat starten! Deshalb will ich alle zufriedenen Bookbesitzer mal auf den Plan rufen: schreibt mir mal, wie zufrieden ihr mit euren Macs seid.

Helft mir, auf dass ich wieder ruhig schlafen kann!


Randall
 

eXiNFeRiS

Aktives Mitglied
Registriert
21.03.2005
Beiträge
1.707
Ein Sinnlos-Thread aber ich mach mal den Anfang. Bin glücklicher iBook-Besitzer ;)
 

marco312

Aktives Mitglied
Registriert
14.11.2003
Beiträge
19.344
Was soll ich sagen mein iBook läuft und läuft ich hatte auch noch keine Problem auch mit meinen anderen Mac´s nicht. :D
 

kingvalle

Mitglied
Registriert
29.02.2004
Beiträge
206
Das iBook aus der Signatur arbeitet seit 1,75 Jahren perfekt. Ich hatte nie Probleme und habe mich immer drauf verlassen. Auch bei Presentationen und Reisen hat es alles mitgemacht. Auch jetzt laufen noch alle aktuellen Appleprogramme super nutzbar und ich kann es wie ein Naugerät verwenden. Es ist mit meinem alten Sony MD-Player das elektronische Gerät, dessen kauf ich bisher am meisten schätze. Nutze es, dafür ist es gebaut. Pflegen kannst du Frauen und Kinder.


Kingvalle
 

kdcrulez

Mitglied
Registriert
25.10.2005
Beiträge
417
Bin auch seeehhr glücklich!!!
Naja, hab mein betagtes iBook auch erst seit 2 Tagen ;)
 

bjbo

Aktives Mitglied
Registriert
20.11.2003
Beiträge
1.328
Ich bin mit meinem Powerbook auch mehr als zufrieden.

Aber warum meinst Du gibt es ein Forum? Um Probleme zu besprechen und zu lösen. Also mal keine Panik ;)
 

in2itiv

Aktives Mitglied
Registriert
10.10.2003
Beiträge
26.598
4,75 Jahre sehr glücklicher PowerBook besitzer :D

...und mit 10.4.2 auf der maschine glücklicher denn jeh !
 

ginix

Mitglied
Registriert
06.11.2004
Beiträge
123
Mein iBook und ich, wir lieben uns wie am ersten Tag :D - und der Akku hält noch locker 4 Stunden...

ginix
 

merlin44

Aktives Mitglied
Registriert
20.01.2004
Beiträge
1.564
Jeeh, glücklich mit iBooki G4 und PB G4 seiiiiit sage und schreibe15 Monaten ! Und jetzt iPod G5 60gig....taufrisch heute 16h eingeflogen :D
 
J

Junior-c

1.5 Jahre PB User und sehr zufrieden damit. ;)

MfG, juniorclub.
 

ChillAir

Mitglied
Registriert
10.07.2005
Beiträge
113
@Randall : Vielleicht hätte ich das "angeschmort" etwas entschärtfter beschreiben sollen - mir fiel gerade keine bessere Beschreibung ein... Stell´ Dir das "Geschmorte" einfach sehr abgeschwächt vor ... :0)) ( obwohl, zu sehen ist das ohne PROBLEME )

Ansonsten ( abgesehen von den diversen Kleinigkeiten ) bin ich auch ganz bestimmt zufrieden - ich habe das kleine Book SEHR GERNE in Betrieb :0) ... und hoffe, den rest noch in den Griff zu bekommen :0)


Bis dahin,

ChillAir
 

surrender

Mitglied
Registriert
23.03.2004
Beiträge
589
iBook G3 600 , Akku 5 min. und trozdem nach 4 jahren noch Glücklich
 

emmy6331

Aktives Mitglied
Registriert
27.07.2005
Beiträge
1.018
Ist doch klar, dass sich in so einem Forum die Problemfälle "konzentrieren" - viele Leute (be)suchen ein Forum erst dann, wenn sie Probleme mit ihrem Rechner haben - ich habe übrigens derzeit keine! :D
 

ernesto

Aktives Mitglied
Registriert
19.02.2003
Beiträge
1.389
19 Monate 17" im Dauereinsatz, was heißt, praktisch nie ausgeschaltet, selten gebootet, runde 14 Stunden pro Tag aktiv.
0,0 tote Pixels,
0,0 Temperaturprobleme,
0,2 Kratzer am Gehäuse
0,0 Kratzer am Display (Tuchdazwischenleger)
94% Akkukapazität (coconutbattery)
0,0 Apfelsaft in der Tastatur
0,0 Viren,
0,0 griechische Pferdchen,
0,0 bits MS
Nie etwas vermißt, nie etwas verflucht.

Einzig das superdrive hat nun endgültig die Füße gestreckt.
Scheint wohl mechanisch etwas schwach auf den Hebelchen gewesen zu sein.


Und das gute G3 Wallstreet mit OS9.1 lebt auch noch, bloß ohne Akku.
 
Zuletzt bearbeitet:

Swantje

Mitglied
Registriert
18.10.2005
Beiträge
203
... seit einer Woche und rund 12 Stunden äußerst zufrieden :D Ich hab mein ibook richtig ins Herz geschlossen :D :D :D
 

Codman

Mitglied
Registriert
21.10.2005
Beiträge
179
Habe seit circa 2 Wochen einen iBook, habe von XP gewechselt - und bin seitdem Mac Fanatiker :D

Bin mit meinem Gerät vollkommen zufrieden, die Akkuleistung lässt die Kollegen auf der Uni blass werden, und auch designmässig können nur wenige mithalten.
Es war ne gute Entscheidung, sich für das Obst zu entscheiden, und mich würden keine zehn Pferde mehr zurück zu XP/PC bringen.

Codi

PS: Naja, ne zweite Maustaste vermisse ich doch :D
huebscher.gif
 

OFJ

Aktives Mitglied
Registriert
15.10.2004
Beiträge
9.428
Ich bin begeistert, schade nur dass ich nicht gleich mit einem Powerbook eingestiegen bin - aber der iMac könnte mich da evtl. noch "entschädigen".
Der Trend geht eindeutig zum "ZweitMAC" :cool:

Gruß,
OFJ
 

Sun Shine

Neues Mitglied
Registriert
10.08.2005
Beiträge
36
Seit ca. 5 Monaten total happy. Hege und pflege und liebe mein i-book g4...
 
Oben