Wo ist das Problem mit Mac OS X ...?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von hanop, 04.05.2002.

  1. hanop

    hanop Thread Starter MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    10.08.2001
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    und dem Classic System 9.2.2!Beides lŠuft auf dem iMac 400Mhz auf 2 verschiedenen Partitionen?Und plštzlich findet er nicht mehr seine Laufwerke!
    Woran wirds wohl liegen?Firmware ist auf dem neuestem Stand Betriebsysteme auch!Bin fŸr jeden Vorschlag zu haben?
     
  2. MacTiger

    MacTiger MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    30.04.2002
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Forschlag:

    versuche mal mit Parameterspeicher löschen.
    Nach dem Startton, die Tasten:

    Befehl (Apple), alt, O, F,

    dann gib ein:

    reset-NVRAM

    set-defaults

    reset-all
     
  3. Bodo

    Bodo MacUser Mitglied

    MacUser seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Zum Thema 9.2.2 gabs ja schon ausführliche Diskusionen hier.

    Den Vorschlag von @MacTiger auszuführen könnte das Problem schon lösen. Das setzt allerdings voraus, dass Dein iMac die aktuellste Firmware-Version schon aufgespielt bekommen hat (4.1.9). Geh einfach mal in den Systemprofiler und lass Dir Deinen Hardwarekonfiguration anzeigen. Dort findest Du auch Deine Firmware-Versionsnummer.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen