Benutzerdefinierte Suche

Windows auf`m Mac

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dasich

    dasich Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2004
    Beiträge:
    6.912
    Zustimmungen:
    89
    ich hab mal ne Frage:

    da ich meinen Computer brauche und keine Zeit habe mich mit dem Betriebssystem auseinander zu setzen, hab ich mich entschlossen das Mac OS X wech zu schmeißen. Ich brauchte fast 4 Tage zum Erstellen eines popeligen Doppelseitigen Flyers wobei mir die Hilfe des OS auch nichts brachte, und habe von dem OS echt die Faxen dicke.Ich muss viel machen am Computer und habe einfach keine Zeit heraus zu finden wie ich ein normales Worddokument mit mehreren Bidern bestücke. Scheint bei Apple nicht so einfach zu gehen wie bei Win. Naja, nun meine frage,ist es grundsätzlich möglich, den rechner ohne das OS X zu betreiben und einfach Windows auf zu spielen, oder muss ich unter OS X mit z. B. Virtual PC eine Umgebung emulieren und dann windows aufspielen? Letzteres fände ich sch**** weil mir dann des OS X einfach nur Platz auf der Platte klaut ohne irgenjemanden was zu nützen. Ich würde mich über Ratschläge und die Meinungen der Macuser sehr freuen.

    Ich hoffe ich entfache nciht ein streigespräch, weil ich mich für WIn Entschieden hab, aber mir ist es egal welches BS hauptsache ich kann weiter arbeiten. ich möchte die Vorteile des Gerätes, (Flaches ergonomisches Design, lage Akkulaufzeiten, keine Überstehenden Komponenten) mit der Funktionalität von windows vereinen. Ich hab die Weiße kiste 14". iBook.

    Danke im Voraus


    Grüße Dasich
     
    dasich, 12.09.2004
  2. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21
    Vergiss es, geht nicht. Musst entweder Dein iBook verkaufen oder mit OS 9/OSX leiden.
     
    hanselars, 12.09.2004
  3. unique23

    unique23MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2004
    Beiträge:
    754
    Zustimmungen:
    2
    du brauchst auf jeden fall ein mac betriebssystem auf
    deinem pb.
    windows ist auf die 0x86 rechnerarchitektur aufgebaut
    und läuft nur auf diesen rechnern.
     
    unique23, 12.09.2004
  4. samweis

    samweisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.11.2003
    Beiträge:
    242
    Zustimmungen:
    0
    Du kannst Windows nicht einfach auf einem MAC installieren. Solange das OS Unix-basierend ist ist das kein Problem: Linux, OS X etc.
    Windows nur über VirtualPC o.ä.

    Es gibt aber auch schicke Windows Laptops wenn dir OS X nicht gefällt...
     
    samweis, 12.09.2004
  5. avalon

    avalonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    19.12.2003
    Beiträge:
    24.639
    Zustimmungen:
    2.108
    HÄÄÄÄÄ????

    Sorry, aber du hast den Schuss wohl nicht gehört der dich getroffen hat.
    Wenn man keinen blassen Schimmer hat wie man mit den Programmen umgeht, dann sollte man das erst mal lernen.
    Da ist das BS überhaupt nicht verantwortlich.

    So eine gequirlte Kacke hab ich mein Lebtag noch nicht gehört, geschweige denn gelesen.
     
    avalon, 12.09.2004
  6. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Dass du 4 Tage zum Erstellen eines popeligen Flyers mit Word brauchst ist mir auch klar, mal ganz davon abgesehen, dass man mit Word nur popelige Flyer machen kann. Hast du es schon mal mit ner professionellen Lösung wie INDesign probiert?

    Ich finde es ein bisschen narrowminded fehlende Kompetenz auf das OS zu schieben. Viele Grafiker arbeiten damit Tag für Tag.

    Einen schön Tag noch.

    Bebo
     
    bebo, 12.09.2004
  7. bebo

    beboMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.11.2003
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    0
    Stimmt. Gequirlte Kacke ist der richtig Ausdruck dafür. Danke Avalon, ist mir grade nicht eingefallen :D
     
    bebo, 12.09.2004
  8. maceis

    maceisMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.09.2003
    Beiträge:
    16.696
    Zustimmungen:
    602
    nur fast richtig.
    Aber Windows läuft jedenfalls nicht direkt :D
     
    maceis, 12.09.2004
  9. hanselars

    hanselarsMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    21

    ...und einen Niveau-Punkt für Avalon.
     
    hanselars, 12.09.2004
  10. one.of.two

    one.of.two

    Mit dem OS oder dem Finder lassen sich doch prima Flyer basteln. :D
     
    one.of.two, 12.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Windows auf`m Mac
  1. Nikkenolle
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    646
  2. smacy
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    215
    davedevil
    11.07.2017
  3. julobe
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    192
    lostreality
    27.06.2017
  4. RHZ-MAC
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    635
    Wirt123
    21.07.2017
  5. Teebaumöl
    Antworten:
    37
    Aufrufe:
    1.322
    Holger721
    30.05.2017
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.