Wie automatisches Verbinden von Bluetooth verhindern?

Diskutiere das Thema Wie automatisches Verbinden von Bluetooth verhindern? im Forum Mac OS X & macOS.

  1. MoritzS

    MoritzS Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.11.2012
    Liebes Forum,

    ich habe mit einem nervigen Problem zu kämpfen. Ich habe in meiner Wohnung einen Logitech Bluetooth-Adapter für mein Hifi-System. Nun verbindet sich mein Mac ständig automatisch mit diesem Adapter, auch, wenn ich das nicht möchte. Die Stereo-Anlage ist z.B. ausgeschaltet oder auf Standby und der BT-Adapter hängt am Strom. Wenn ich nun etwas auf meinem Mac abspiele, dann höre ich nichts, da der Mac das Audio-Signal an den BT-Adapter sendet, die Anlage aber ausgeschaltet ist. Wenn ich nun in der oberen Statusleiste unter Bluetooth den Logitech Adapter auswähle und "Trennen" klicke, dann dauert es nur wenige Sekunden, bis sich der Mac erneut mit dem Adapter verbindet. Stelle ich Bluetooth komplett aus, so habe ich keine Verbindung mehr zu meiner Magic Mouse. Wie verhindere ich, dass sich der Mac immer wieder automatisch mit dem BT-Adapter verbindet?

    Freue mich auf eure Antworten und wünsche einen schönen Abend!
     
  2. Stargate

    Stargate Mitglied

    Beiträge:
    8.546
    Zustimmungen:
    1.099
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Die nicht gewünschte Verbindung auf dem Mac lässt sich löschen.
    Bluetooth-Symbol in der Menüleiste mit rechter Maustaste klicken, Systemeinstellungen Bluetooth öffnen.
    Unerwünschte Verbindung entfernen.

    Bei dem Logitech Kram lässt sich doch sicher eine Pin eingeben die vor eine Verbindung bestätigt werden muss.

    Die bestätigt man auf dem Mac dann halt mal einfach nicht.
     
  3. léon-51

    léon-51 Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    02.11.2007
    Unter Systemeinstellungen Bluetooth kann ich die vorhandenen Geräte nicht löschen, nur verbinden. Bei mir ist ein Gerät drauf, das es gar nicht mehr gibt.
    Gibt es noch eine andere Möglichkeit??
     
  4. icetiger991

    icetiger991 Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    283
    Mitglied seit:
    12.07.2014
    in den Systemeinstellungen Bluetooth mit dem Mauszeiger auf das zu löschende Gerät fahren, dann erscheint dort rechts davon ein X. auf das X drücken.
     
  5. léon-51

    léon-51 Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    02.11.2007
    Geht nicht! Sobald ich auf das X drücke, wird versucht, eine Verbindung herzustellen. Ich habe bis jetzt keine Möglichkeit gefunden, um nicht mehr benutzte oder gewünschte Geräte zu löschen. Auch unter den Systemeinstellungen «Netzwerk» finde ich keine Taste, um das Gerät zu löschen (Gerät: ein Handy, das ich nicht mehr besitze).
     
  6. icetiger991

    icetiger991 Mitglied

    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    283
    Mitglied seit:
    12.07.2014
    Das ist seltsam, denn normalerweise kommt nachdem man auf das »X« gedrückt hat nur noch ein pop-up Fenster mit der Frage ob man sich wirklich sicher ist die Verbindung dauerhaft zu löschen, welche man mit »remove« bestätigt. Warum dies bei dir anders ist weiss ich leider nicht.
    Screen_Shot_2016-02-20_Bluetooth.jpg
     
  7. Stargate

    Stargate Mitglied

    Beiträge:
    8.546
    Zustimmungen:
    1.099
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Das ist sicher einer der "200 neue Features El Capitan Fehler". :)

    Das Gerät lässt sich auf dem Weg so erst mal nicht löschen weil es physikalisch nicht mehr vorhanden ist.

    Klicke daher mit gedrückter Alt Taste auf das Bluetooth-Symbol in der Menüleiste.
    Dann wirst du die Leiche los. Wenn es sich dann so auch nicht entfernen lässt, hast du erst mal ein Problem.

    Apple Produkt Feedback: Apple - Mac OS X - Feedback
     
  8. léon-51

    léon-51 Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    02.11.2007
    Das ist das Resultat nach dem Drückenden von X. Von löschen keine Spur. Von «remove» keine Spur.
     

    Anhänge:

  9. léon-51

    léon-51 Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    37
    Mitglied seit:
    02.11.2007
    Das rot eingefärbte hat geholfen, alt-Taste statt rechte Maustaste!! Danke und wunderschönes Wochenende!!
     
  10. Stargate

    Stargate Mitglied

    Beiträge:
    8.546
    Zustimmungen:
    1.099
    Mitglied seit:
    27.02.2002
    Alla dann.. :)
    Weg ist weg :)
     
  11. MoritzS

    MoritzS Thread Starter Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    1
    Mitglied seit:
    16.11.2012
    Jetzt habe ich aber noch mal eine Frage: Wenn ich meinen BT Audio Adapter auf dem beschriebenen Weg entferne, so muss ich ihn ja jedes mal wieder neu koppeln, (am Bluetooth Adapter die Koppeln-Taste drücken) wenn ich wieder Musik über meine Anlage ausgeben will. Ist es nicht möglich, dass ich den Mac vom BT-Adabter trenne (ohne, dass sich der Mac automatisch wieder verbindet) und wenn ich wieder auf "verbinden" klicke, er sich wieder verbindet? So würde ich das Verhalten der Geräte eigentlich erwarten.
     
  12. marcof176

    marcof176 Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.09.2017
    Ich hab genau das selbe Problem.
    Ich würde gern meine BT Kopfhörer gekoppelt lassen, aber nur wenn ich will (nicht automatisch) verbinden.
    Geht das irgendwie mit High Sierra?
     
  13. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    42.669
    Zustimmungen:
    5.783
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Bluetooth nur einschalten wenn gewünscht.
    Kopfhörer nur einschalten wenn gewünscht.
     
  14. marcof176

    marcof176 Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.09.2017
    ist beides keine Alternative!!!
    Bluetooth brauch ich immer für meine Maus und die Kopfhörer nutze ich zu 80% am Handy.
    ich will die BT Kopfhörer nur dann verbinden, wenn ich es will, nicht automatisch wenn ich die einschalte.
    Sie jedes mal erneut zu koppelt ist mist.
     
  15. AgentMax

    AgentMax Super Moderator

    Beiträge:
    42.669
    Zustimmungen:
    5.783
    Mitglied seit:
    03.08.2005
    Dann Koppel sie als letztes mit dem Handy. Dann sollten sie damit automatisch verbinden.
     
  16. marcof176

    marcof176 Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.09.2017
    leider nein. der mac koppelt immer sofort.
    ich will nur das automatische verbinden ausschalten, aber es gekoppelt lassen!!!
    alles andere ist uninteressant!!!!!
    Kann man das irgendwie hin bekommen?
     
  17. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Ja dann geht doch einfach in die BT-Einstellungen und trennt wenn ihr wollt.
    Das sollte doch auch mit KH und BT-Empfängern funktionieren.

    Bildschirmfoto 2018-04-17 um 14.22.41.jpg
     
  18. marcof176

    marcof176 Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.09.2017
    Ja das "trennen" ist nicht das Problem. Wenn man die BT Kopfhörer ausschaltet und wieder anschaltet venbindet der Mac wieder sofort.
    Daher meine Frage. Kann man das automatische verbinden ausschalten!!!!!!!!!!!
     
  19. WeDoTheRest

    WeDoTheRest Mitglied

    Beiträge:
    4.279
    Medien:
    1
    Zustimmungen:
    775
    Mitglied seit:
    19.10.2012
    Wie soll das denn gehen? Woher soll das OS denn wissen ob Du das Ding jetzt verwenden willst oder nicht.
    Gäbe es diese Funktion würdest Du wahrscheinlich motzen dass Du es immer erst manuell verbinden musst.
    Also... nein. Das geht nicht.
     
  20. marcof176

    marcof176 Mitglied

    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    19.09.2017
    Der BT Kopfhörer ist ja gekoppelt!
    Ich will nur das automatische verbinden nicht haben!!!!!!!!!!
    Und jaaaaaa ich will manuell verbinden, aber nicht jedes mal neu koppeln müssen.
    Bitte jetzt nur noch Antworten, falls jemand eine echte Antwort hat. Danke!!!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...