welches ist der beste browser?

  1. mike bols

    mike bols Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    welchen browser könnt ihr empfehlen?

    worauf es mir ankommt:

    * guter downloadmanager (option nur 1 download erlauben, resume, nachträgliches ändern der downloadeigenschaften ect.).

    * gute bookmarkverwaltung (übersichtlich, mehrere bookmarks gleichzeitig öffnen, bookmarks abbonieren).

    bisher habe ich unter os9 mit explorer gearbeitet und war bis auf die häufigen abstürze zufrieden.

    z.zt. benutze ich abwechselnd safari und firefox. beide sind mies was downloadoptionen angeht. firefox' bookmarkverwaltung ist unübersichtlich - nur mit diesem browser kann man aber z.b. blogs auf blogspot erstellen (sfari zeigt dort nicht alle optionen).
     
    mike bols, 17.02.2006
  2. atc

    atcMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    4.608
    Zustimmungen:
    189
    Hier
    findest Du sicher einige Tips. ;)
     
  3. Klaus3mann

    Klaus3mannMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.01.2006
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe mir einige angeschaut. Von Safari, über Firefox (den ich unter Windows geliebt habe), camino, opera, omniweb usw. Bisher hat mich jedoch Shiira am meisten überzeugt. Liegt in Universal vor, ist extrem schnell, schick, importiert am souveränsten Safari und Firefox Bookmarks und kann Bookmarks in einer Sidebar darstellen, was ich persönlich für unabdingbar halte! Lediglich autofill funktioniert unter Shiira noch nicht so dolle, und der eine oder andere Absturz muss verkraftet werden. Sonst super! Bleib ich erst mal bei!
     
    Klaus3mann, 17.02.2006
  4. mike bols

    mike bols Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    shiira gefällt mir bisher am besten. leider stürzt es relativ oft ab.

    was mir immer noch fehlt sind die funktionen "bookmark abonnieren" und "erneut downloaden/download editieren", die ich noch vom explorer her kenne und schätze.
     
    mike bols, 24.02.2006
  5. bernie313

    bernie313MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    22.135
    Zustimmungen:
    2.390
    Shiira ist auch mein Favorit, obwohl ich Safari häufiger nutze.Allerdings finde ich Flock auch nicht schlecht.
    Mit Firefox und Konsorten hab ich nur auf dem PC gute Erfahrungen gemacht.
     
    bernie313, 24.02.2006
  6. polarity

    polarityMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.11.2004
    Beiträge:
    305
    Zustimmungen:
    5
    also ich würde firefox empfehlen. wenn dir der downloadmanager nich passt kannste ja n externen nehmen. weiss nich obs da unter mac was gutes gibt. hab unter windows net transport .. der zerrt sogar streams von streamservern etc. gibt auch ja extensions die downloads übernhemen .. "downloadThemAll" etc. Als Bookmarkverwaltung benutz ich momentan "http://del.icio.us/polarity" da werden die bookmarks online gespeichert .. dh wennde dein rechner ma platt machst haste die immer noch. bookmarken kannste dann auch bequem per firefox extension. ausserdem kannste die bookmarks taggen.

    die extensions und die browserengine sind für mich hauptgründe damit zu surfen. gibt eigentlich für jeden mist ne extension.. kannste dir dein traumbrowser zammstellen.
     
    polarity, 24.02.2006
  7. mike bols

    mike bols Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.11.2005
    Beiträge:
    328
    Zustimmungen:
    0
    was mir immer noch fehlt ist die möglichkeit bookmarks zu "abbonieren". kennt da jemand vielleicht ein freeware-app?
     
    mike bols, 02.03.2006
  8. Chicago Whistle

    Chicago WhistleMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    2.377
    Zustimmungen:
    14
    Omniweb. definitiv. Der schnellste und leichtgewichtigste Browser, stürzt selten ab, Camino stürzt ungefähr viermal so viel ab.

    Ich probier gerade die beta 5.5 beta 2 aus. Aißer, das man die zur Zeit umsonst nutzen kann, merkt man nicht, daß es sich um eine beta handelt.
     
    Chicago Whistle, 02.08.2006
  9. mithras

    mithrasMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    8
    was anderes als firefox kommt mir persönlich nicht mehr auf den rechner.ist mir noch NIE abgestürtzt...
     
    mithras, 02.08.2006
  10. writer99

    writer99MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    27.10.2005
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    13
    Camino ist eindeutig mein Favorit, aber seit einigen Wochen verliert er immer wieder mal die Lesezeichen und das ist eher nervig. Schade.
     
    writer99, 03.08.2006
Die Seite wird geladen...