Welche OS X Version auf G3-500

flashedgordon

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.11.2003
Beiträge
45
Hallo!

Das mein IMac mit Jaguar 10.3.7 läuft wäre sehr nett ausgedrückt....er läd die meiste zeit, zum laufen bleicbt also nicht wirklich viel Zeit übrig.

Darum:

Was ist die schnellste OS X version für einen G3 500MHz.....
 

dylan

Mitglied
Mitglied seit
18.12.2002
Beiträge
6.445
Panther ist auf jeden Fall schneller als Jaguar. Von daher auf jeden Fall 10.3.

Wie sieht es mit RAM bei dir aus?
 
H

HAL

Jaguar 10.3.7 ? Du meinst Panther, oder?

Nun, genug RAM und eine halbwegs flotte HD sowie mindestens
16 Mbyte Grafikspeicher voraus gesetzt, macht der Panther auch
auf einem G3 500 Laune, gibt ja nicht wenig iBook Besitzer, die
eben den Prozessor in Benutzung haben.
 

flashedgordon

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.11.2003
Beiträge
45
640MB hat er aber das scheint nix aus zumachen....
Hab einpaar benchmarks gesehen, da war Panther auch schneller....ich dachte aber, daß eventl. 10.1 oder so schneller wär.

Wie siehts mit OS 9 eigentlich aus.....zwar irgendwie auch nicht zu vergleichen, aber der G3 scheint wohl mehr dafür gemacht zu sein.
 

lowrider20281

unregistriert
Mitglied seit
21.11.2004
Beiträge
245
flashedgordon schrieb:
Wie siehts mit OS 9 eigentlich aus.....zwar irgendwie auch nicht zu vergleichen, aber der G3 scheint wohl mehr dafür gemacht zu sein.
hi ich hatte ein iBook G3 500 mit halb soviel Ram wie du. Also bei mir lief es mit Panther recht gut. Ok laden muss er zwar aber das dauert wirklich nicht allzu lang. Fand die Performance eigentlich recht ok. War zufrieden. Zwar kein vergleich mit meinem iMac G5 aber es war definitiv besser als mit OS 9! Sogar viele Effekte waren flüssig wie das "ins dock minimieren" und so weiter. Also mein Tip: Besorg dir Panther, installier es und sei beeindruckt!
 

herrmueller

Mitglied
Mitglied seit
06.05.2004
Beiträge
1.698
Also ich habe ein B&W (siehe Signatur) mit 500Mhz G4 und Panther 10.3.7 läuft sehr gut. Der einzige Unterschied zum G3 ist im G4 Altivec, aber das System selber unterstützt das nicht. Also kann man meinen auch mit einem 500Mhz G3 vergleichen.

Einziger Unterschied ist wohl die Gafikkarte. Da ich Quartz Extreme aktiviert habe, ist das ganze "feeling" des Systems schon wesentlich schöner als ohne. Da wird wohl bei Dir der Hase im Pfeffer liegen.
 

flashedgordon

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.11.2003
Beiträge
45
hmm was wie wo quartz extreme.....wie denn aktivieren?

ah ja hatte mich verschrieben...panther ist drauf...... .
mir kommt nur vor, daß der rechner von update zu update an performance verliert...
 

herrmueller

Mitglied
Mitglied seit
06.05.2004
Beiträge
1.698
Ne, Quartz Extreme muss man nur bei PCI Grafikkarten aktivieren mit einem Patch. Es funktioniert auch nur bei ATI Radeon oder NVidia GeForce Karten. Ich vermute das Du eine ATI Rage eingebaut hast. Da funktioniert das nicht.

Bei AGP Grafikkarten Rechnern ist das automatisch an.

OS 9 ist von der Oberfläche her schon um einiges schneller, aber, was will man heute noch damit? Win3.11 ist auf einem 3Ghz Rechner bestimmt auch ziemlich schnell.
 
Zuletzt bearbeitet:

flashedgordon

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
23.11.2003
Beiträge
45
ola stimmt schon..
musik machen würd schon gehen....gute programme und schön wärs wenn mehr ging als mit os x . deswegen dacht ich an eine partition...aber naja...is halt schon anders bzw alt
 

macccc

Mitglied
Mitglied seit
04.03.2004
Beiträge
670
Das ibook 500 hat soweit ich weiß nur 8 MB Grafikspeicher und 64 MB onboard Speicher.