Welche Festplatte Powerbook G3 Wallstreet

Diskutiere das Thema Welche Festplatte Powerbook G3 Wallstreet im Forum MacBook

  1. Superbaranski

    Superbaranski Thread Starter unregistriert

    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    10
    Mitglied seit:
    21.08.2007
    Hallo zusammen,

    hab ein günstiges Powerbook G3 Wallstreet erhalten, jedoch hat der Käufer den Festplatteneinbaurahmen incl. Festplatte ausgebaut, also den Rahmen hab ich in der Apfelklinik bekommen. Nur die Festplatte fehlt noch, ich möcht eine etwas größere einbauen, da es ein Musikrechner für unterwegs sein soll.

    Nur was für eine Festplatte bis welcher Größe geht in mein 266 Walstreet Gerät rein.

    Vielen Dank schon mal
     
  2. noel.mayor

    noel.mayor Mitglied

    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    2
    Mitglied seit:
    01.03.2007
    Eigentlich sollten alle 2,5" mit maximal 5400rpm funktionieren.
    Hab eine 80GB eingebaut und läuft super. Würde nur aufpassen das sie wirklich maximal 5400rpm hat, da sonst die ganze Kiste zu heiß wird.

    :)
     
  3. walter_f

    walter_f Mitglied

    Beiträge:
    3.162
    Zustimmungen:
    163
    Mitglied seit:
    20.02.2006
    Als Ergänzung zu dem, was Noel schon geschrieben hat:

    Du solltest auf jeden Fall darauf achten, dass es eine ATA-100-Platte ist (z.B. diverse Modelle von Seagate und Fujitsu), keine ATA-133 (da gibt es einige von Samsung, die ansonsten sehr gute Platten sind).

    Der Vollständigkeit halber: Eine Platte mit mehr als 127 GB funktioniert im Wallstreet ziemlich sicher nicht, aber das hast Du ja gar nicht vorgehabt, nehme ich an.

    Walter.
     
Die Seite wird geladen...

MacUser.de weiterempfehlen

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Akzeptieren Weitere Informationen...