Was für einen PM G4 habeIch denn da gekauft?

Ecki_

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
50
http://atxg4.com

Tolle Seite leider bin Ich mir jetzt nicht sicher was für einen G4 Ich nun mein eigen nennen kann.

Netzteil ist defekt :eek: Und nun muss ein neus in das gute Stück.

Ich denke mal Ich muss mir wohl oder übel ein neus kaufen.
Nun habe Ich mir mal diese atyg4 Homepage angeschaut und bin ratlos was für einen G4 habe Ich den jetzt?

MfG Ecki
 

BlueCougar

Aktives Mitglied
Mitglied seit
02.06.2006
Beiträge
2.830
Schön wäre natürlich wenn du ein Bild oder so etwas rausrücken würdest...
Oder schau mal hier
 

trixi1979

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
10.160
hallo... wie sieht es denn mit deinem rechner aus?
welche gehäusefarbe hat er denn? blaub weiss= G3
silber blau = g4 AGP
Silber mit schmalen laufwerksblenden könnte ein quicksilver sein.

wie schnell ist denn der verbaute prozessor gewesen?

mach mal so viele angaben wie du kanst zu deinem rechner,un dir wird geholfen
 

airmac

Mitglied
Mitglied seit
02.02.2008
Beiträge
268
na denn schau ich mal in meine Kugel

brrrrrzzzzzzzz.....:hum:

mist geht nicht.;)

Es währe schon sehr hilfreich, wenn du mal ein paar Infos geben könntest, wir sind ja leider nicht beim Kauf dabei gewesen:D

Ist das Netzeil eher länglich, oder Quadratisch? Welche Daten stehen da drauf. Was steht hinten dann auf dem Schild (auf der Rückseite des Mac)?
 

Ecki_

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
50
Bilder:



Technische Daten: 400MHz /20GB HDD/256MB SDRAM

Netzgerät Quadratisch /Board 22 Pins :confused:

MfG Ecki
 

Tzunami

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2003
Beiträge
6.032
Erst mal wie viel MHz hat dein Rechner? das wäre schon ein hilfreicher Anhaltspunkt. das zusammen mit der farbe der Front


1 oder 2 oder anders?
 

Tzunami

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2003
Beiträge
6.032
Das ist ein G4 Gigabit oder Sawtooth
 
K

Krizzo

G4 Digital Audio, Baujahr ~ 2000

höchstens 100 Euro wert.
 

Ecki_

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
50
Das ist ein G4 Gigabit oder Sawtooth

:D Sawtooth oder nicht das ist ja die Frage :eek:

MfG Ecki

ps. @Tzunami findest das China Avatar zur zeit nicht unpassend?
 
Zuletzt bearbeitet:

Tzunami

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2003
Beiträge
6.032
Du meinst wohl eher mich^^

Das ist das C&C Generals China Campain Zeichen und ob das jetzt gerade ungünstig ist, ist mir relativ egal. Ich habe nach dem Tsunami auch nicht meinen Usernamen geändert.

Das Logo spiegelt in keiner Weise meine Politischen Ansichten wieder.

Zum Thema:
Schätze eher auf Sawtooth
 

Ecki_

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
50
Ok ....

hmm jetzt ist aber wieder komisch du sagst Ich habe einen Sawtooth
Krizzo meint Digital Audio

und was könnte Ich nun haben?

Laut aufkleber Model M5183 (Apple 2000)

MfG Ecki
 
K

Krizzo

Digital Audio sehen genauso aus wie die Sawtooth. Habe kurz nicht dran gedacht, dass es auch andere Modelle gibt dei gleich aussehen. Aber denk der Bezeichnungsnummer steht nun fest, dass es ein Sawtooth ist - sorry für die Verwirrung :)
 

Tzunami

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2003
Beiträge
6.032
SO, nu habe ich eine Lösung falls das mit der SN nicht klappt:

Systemeinstellungen/Netzwerk
dort auf Reiter Ethernet
Konfiguration auf manuell stellen
Jetzt unter Geschwindigkeit gucken ob 1000baseT zur Auswahl steht

Wenn Ja = Gigabit
Wenn Nein = Sawtooth

Einstellungen NICHT speichern.
 

2nd

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.07.2004
Beiträge
9.020
Zu kompliziert ;)

Man kann einfach schauen, ob der Rechner einen ADC Displayport hat. Wenn ja -> GB Ethernet. Wenn nicht -> Sawtooth.

Der ADC wurde erst mit dem Gigabit eingeführt. Erkennt man auch an dem Extra Sockel am AGP Port. Deswegen haben beide auch verschiedene Netzteile.

2nd
 

Tzunami

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18.10.2003
Beiträge
6.032
PEEEEEEEENG

Daran muss man erst mal denken. Naja einfach kann doch jeder^^
 
K

Krizzo

und wennsn sawtooth ist mit nachträglich eingebauter baseT Karte? :p :D


...bzw mit nachträglich eingebauter Radeon 9600? :D

Stimmt, die Graka passt nicht rein wegen dem NT und den zusätzlichen Pins
 

2nd

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25.07.2004
Beiträge
9.020
Doch, eine normale AGP Karte läuft natürlich auch in einem Rechner mit ACD Port, allerdings halt nicht mit einem ACD Display ohne Adapter wie z. B. dem DVIator.

In den Cubes sind ja massenhaft umgeflashte PC AGP Karten verbaut (Geforce 6200, ATI 7000 usw.).

2nd
 

Ecki_

Mitglied
Thread Starter
Mitglied seit
13.12.2007
Beiträge
50
Serienummer:

aantalip: 0
Serial number: CK031KTPJ3B
Name: Power Macintosh G4 (Gigabit Ethernet)
Model: M7891(?) PowerMac G4 400MHz/450MHz-DP/500MHz-DP Drive=DVD-RAM BTO
Bus speed: 100MHz
Family name: M5183
Factory: CK (Cork, Ireland)
URL: Technical specifications by apple-history.com code_to_number: KTP -

Model introduced: 2000
Production year: 2000
Production week: 31 (August)
Production number: 22905 (within this week)
Uitbreidingen: Uitbreidingsmogelijkheden van dit apparaat
MfG Ecki :D
 
Oben