W-Lan - Bester Router!?

Peta

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.06.2006
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0
Hallo, suche für mein MacBook einen passenden Router. Er sollte natürlich über die üblichen RJ-45er verfügen aber natürlich auch W-Lan bieten. Man sollte mit mehreren MacBooks darauf zugreifen können, jedoch sollte es auch mit dem Nintendo DS möglich sein sich in's Internet zu connecten.
Kann mir jemand einen guten Router empfehlen? Das Preis-Leistungsverhältnis sollte stimmen, aber Qualität ist mir schon wichtig!

Gruß und Danke schon einmal,
Peter
 

marc2704

Aktives Mitglied
Dabei seit
23.08.2005
Beiträge
10.692
Punkte Reaktionen
569
Die meisten User verwenden eine Fritz Box von AVM (ich auch, bin sehr zufrieden). Du kannst natürlich auch die neue von Apple nehmen.
 

wavetime

Mitglied
Dabei seit
27.02.2007
Beiträge
853
Punkte Reaktionen
34
hab einen linksys wrt54gl und bin vollstens zufrieden
 

mumawu

Mitglied
Dabei seit
27.11.2005
Beiträge
880
Punkte Reaktionen
1
super sind auch die Netgear Rangemax Router, vorallem die AccessPoint Funktion ist hammer. man hat so gut wie überall klasse empfang. kann ich wirklich empfehlen.
 

wavetime

Mitglied
Dabei seit
27.02.2007
Beiträge
853
Punkte Reaktionen
34
du könntest auch nochmal hier fragen. die kennen sich mit router super aus
 

rpiel

Mitglied
Dabei seit
26.02.2005
Beiträge
268
Punkte Reaktionen
2

maceni

Aktives Mitglied
Dabei seit
25.11.2004
Beiträge
1.543
Punkte Reaktionen
39
hab einen linksys wrt54gl und bin vollstens zufrieden
Also, wenns ein reinen Router (ohne Modem) sein soll, dann sollte genau dieser deine erste Wahl sein. Super Teil und bietet mit der Möglichkeit 3rd Party bzw. Open-Source Firmware draufzuspielen viele Optionen. (genau das gleiche gerade in einem anderen Thread geschrieben ;) )
Gruss,
maceni
 

Peta

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.06.2006
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0
achja, ganz wichtig, modem muss alles mit eingebaut sein, einfach so dranpömpeln und loslegen muss möglich sein !!

kann das dei fritz DSL box? gibt es verschiedene modelle?
 
P

prof_delta

Ich habe seit über einem Jahr diesen hier : NETGEAR DG834GTB

Einfach zu bedienen, sehr stabil.

Ein Nintendo DS, ein iBook und ein PC hängen dran.

Das gute Teil sollte es bei ebay schon für wenig Geld geben.

:jaja:
 

Peta

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
21.06.2006
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
0
ich hab mal bei amazon geschaut, da gibt's ja mehrere. welche bräuchte ich denn dann für das alles. also es muss 'n dsl modem so drin sein, ich geh ja direkt vom macbook aus rein.
 

ibook.rocker

Mitglied
Dabei seit
22.04.2005
Beiträge
101
Punkte Reaktionen
1
ich hätte evtl eine FritzBox Fon abzugeben. Muss nochmal nachschauen, welches Modell. in sehr gutem Zustand ca. 1 Jahr gelaufen. schick mir doch eine PN wenn du interesse hast.

Gruß Flo
 

JürgenggB

abgemeldet
Dabei seit
01.11.2005
Beiträge
7.966
Punkte Reaktionen
587
Ich habe einen D-Link DI-524 – keine Probleme!
Es hängen 2 Mac, 1 WIN-Rechner und ein Schlepptop
via WLAN und ein Mac via Ethernet dran. Was fehlt
ist ein USB-Anschluss. Brauche ich aber nicht.

Sehr zu empfehlen. Zuverlässig und kostengünstig!

Grus Jürgen
 

Chicago Whistle

Aktives Mitglied
Dabei seit
24.08.2005
Beiträge
2.430
Punkte Reaktionen
14
Die Fritz!BoxFon ist zu empfehlen, da sie es ermöglicht VOIP mit stinknormalen Telefonen zu nutzen.
 
Oben Unten