1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

VPC und Viren

Dieses Thema im Forum "Andere" wurde erstellt von Panther, 16.06.2003.

  1. Panther

    Panther Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Wenn ich mir nun einen Windoof-Virus downloade,
    kann der einzig das Win zum Absturtz bringen,
    oder kann er auch VPC-demolieren oder noch viel
    schlimmer, kann er selbst mein geliebtes OSX
    beschädigen???
    till later
    Panther
     
  2. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    16
    da VPC im sogenannten "sandkasten-prinzip" arbeitet, kannst du eigentlich - bis auf die windows-installation in VPC relativ gelassen bleiben.

    schlimmstenfalls holst du dir einen virus der dir dein windows zerschiesst. wenn du vpc natürlich auch zum e-mail-verkehr oder gar zum surfen allgemein benutzt, bist du dadurch natürlich auch potenzieller wurm- und virusverbreiter.

    mit dem "normalen" system kann aber nichts passieren. ausser du holst dir natürlich einen der äußerst seltenen - wenn überhaupt vorhandenen - OSX - Viren.

    so on letsdoit
     
  3. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    Ein Virus verseucht Dein System - unabhängig davon, ob Du in einem virtuellen oder auf einem realen PC angegriffen wirst.

    Das VPC dabei abstürzen kann, halte ich für möglich.
    Eine "Zerstörung" von VPC oder gar von Mac OS X ist eher unwahrscheinlich. (Der Virus tobt innerhalb von Windows und sieht den Mac nicht).

    Ich lasse mich aber auch eines besseren belehren.

    Gruss Keule
     
  4. letsdoit

    letsdoit MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    949
    Zustimmungen:
    16
    @keule

    wie gesagt, innerhalb von VPC tobt der virus sich genauso aus, wie auf einem "normalen" windows-rechner und hat auch die gleichen auswirkungen.

    VPC arbeitet aber als sandkasten. sprich alles was drinnen passiert, bleibt auch drinnen und hat keine auswirkungen auf alles ausserhalb des virutellen pcs.

    in diesem sinne, immer schön auf sein mühevoll installiertes windows aufpassen :D

    so on letsdoit
     
  5. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    @letsdoit
    Hm, hab mich ungeschick ausgedrückt
    Hier meine ich das Windows System.
    Im Prinzip meinen wir das gleiche. Du hast die besseren Worte gefunden (mit dem Sandkasten...) ;)

    Keule